Login

PG-2 PlayStation Colorway: Blinkende LEDS und PSN-Code – Profibasketballer bringt PlayStation-Schuh auf den Markt

PG-2 PlayStation Colorway: Blinkende LEDS und PSN-Code – Profibasketballer bringt PlayStation-Schuh auf den Markt

Paul George, bekannt als NBA-Profi bei Oklahoma City Thunder, hat in Kooperation mit Nike Basketball und PlayStation mit dem "PG-2 PlayStation Colorway" einen Schuh herausgebracht, der für Fans der Sony Konsole wie gemacht zu sein scheint. Mit blinkenden LEDs und einem integrierten PSN-Code hebt er sich von ähnlichen Produkten ab.

Normalerweise trägt Paul George die Nummer 13 auf seinem Trikot von Oklahoma City Thunder und dribbelt sich durch die Basketball-Profiliga NBA. Wie es schon andere Sportler vorgemacht haben, wird der NBA-Spieler nun auch einen eigenen Schuh auf den Markt bringen. Dieser nennt sich „PG-2 PlayStation Colorway“ und wird ab dem 10. Februar weltweit zu haben sein. Wie die Latschen aussehen, zeigen die Bilder und das Video anbei.

Für die Treter des Basketballers machte er gemeinsame Sache mit laut eigener Aussage seit Kindheitstagen zwei seiner Lieblingsmarken: Nike Basketball und PlayStation. Als langjähriger Anhänger von Sonys Konsole ließ er sich vom DualShock 4-Controller inspirieren, demnach pulsieren die Symbole von George und PlayStation auf den Laschen der „PG-2“ in blauer Farbe, wie es Fans von einer startenden PlayStation 4 kennen.

Den Schuhen ist auf der hinteren Ferse ein Barcode zu entnehmen, den man im PlayStation Store für ein dynamisches Paul George-Theme eintauschen kann. Auch in Sachen Farben orientierte man sich am Eingabegerät von Sonys Daddelkiste. Obendrein wurde das Symbol der PlayStation in das Glanzleder des Paul George-Schuhs geprägt, das PG Dynamic Theme wird über die Einlagesohle reflektiert.

Quelle: PlayStation Blog

Auch interessant

28   Kommentare  

Comments are closed.