Login

PlayerUnknown’s Battlegrounds: Das aktuelle Update im Performance-Check – Nächster Patch geht heute in die Zertifzierung

PlayerUnknown’s Battlegrounds: Das aktuelle Update im Performance-Check – Nächster Patch geht heute in die Zertifzierung

Im Zuge einer Performance-Analyse nehmen die Kollegen von Digital Foundry das neueste Xbox One-Update zu "PlayerUnknown's Battlegrounds" unter die Lupe. Zudem wurde bestätigt, dass das nächste Xbox One-Update heute in die Zertifizierung startet.

Nach dem technisch wie spielerisch durchwachsenen Early Access-Start von "PlayerUnknown’s Battlegrounds" auf der Xbox One gelobten die Entwickler der Bluehole Studios umgehend Verbesserungen.

So wurden in den vergangenen Wochen mehrere Updates veröffentlicht, mit denen sich das südkoreanische Studio in erster Linie der allgemeinen Performance von "PlayerUnknown’s Battlegrounds" auf den verschiedenen Xbox One-Modellen an. Doch was hat sich im Zuge der letzten Updates getan?


PUBG PC-Patch: Bessere Treffererkennung und Behebung einer Absturzursache

"Playerunknown's Battlegrounds" hat heute einen Patch erhalten, der zwar keine neuen Features in den Battle Royale-Shooter brachte, aber unter anderem eine bess...

PlayerUnknown’s Battlegrounds: Neues Xbox One-Update wird heute zur Zertifizierung eingereicht

Dieser Frage nahmen sich die Kollegen von Digital Foundry an und unterzogen die aktuelle Version von "PlayerUnknown’s Battlegrounds" auf der Xbox One einem ausführlichen Performance-Check. Wie sich diesem unter anderem entnehmen lässt, wurde die Framerate vor allem auf der Xbox One X weiter optimiert, während auf der Standard-Version der Xbox One weiter vereinzelt recht auffällige Framerate-Einbrüche warten.

Des Weiteren wurde seitens der Bluehole Studios bestätigt, dass die Arbeiten am neuesten Xbox One-Update kürzlich abgeschlossen wurden. Das besagte Update soll am heutigen Donnerstag, den 4. Januar zur Zertifizierung eingereicht werden. Wird diese erfolgreich durchlaufen, wird der besagte Patch bereits in Kürze veröffentlicht.

Mit dem nächsten Update sollen verschiedene Bugs behoben und die Performance von "PlayerUnknown’s Battlegrounds" auf der Xbox One weiter optimiert werden.

Auch interessant

108   Kommentare  

  • Der Honk

    Fortnite gibt Stoff während PUBG nur vor sich hin dümpelt. Wenn das mal nicht bestraft wird lol


      1. Xtra-Long-Chili-Cheese

        Der Fortnite BR Modus ist kostenlos und erreicht nicht mal annähernd die Spielerzahlen von PubG…


      2. zutreu32

        04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

        Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

        Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

        Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
        FIFA 18 (PS4)
        Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
        Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
        Call of Duty: WW2 (PS4)
        The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
        Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
        Horizon Zero Dawn (PS4)
        GTA 5 (PS4)
        Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
        Assassin’s Creed: Origins (PS4)
        In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

        Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

        Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

        Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
        FIFA 18 (PS4)
        Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
        Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
        Call of Duty: WW2 (PS4)
        The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
        Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
        Horizon Zero Dawn (PS4)
        GTA 5 (PS4)
        Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
        Assassin’s Creed: Origins (PS4)
        In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.dergd


    1. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.setwe


    1. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.dgrt


    2. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.dfgerg


      1. zutreu32

        04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

        Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

        Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

        Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
        FIFA 18 (PS4)
        Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
        Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
        Call of Duty: WW2 (PS4)
        The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
        Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
        Horizon Zero Dawn (PS4)
        GTA 5 (PS4)
        Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
        Assassin’s Creed: Origins (PS4)
        In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

        Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

        Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

        Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
        FIFA 18 (PS4)
        Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
        Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
        Call of Duty: WW2 (PS4)
        The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
        Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
        Horizon Zero Dawn (PS4)
        GTA 5 (PS4)
        Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
        Assassin’s Creed: Origins (PS4)
        In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.sdtset


      2. The Fanatic Testers

        Miauwauwau Schnitzel meinte das sie es biss Januar nicht hinbekommen das es durchwegs stabil laufen würde…und es weiterhin Crapy bleibt…


    1. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.erztertz


      1. Xclouder

        Verdammt, auf Knopfdruck ist Schnitzel hier.
        Welchen Account musstest du Switchen? 😉


      2. The Fanatic Testers

        mrschnitzel ich sagte ja damals zumindest die X version..und die läuft bestens…und die normale one bekommt heute noch ihren Tee…sorry schnitzzel du solltest auch anerkennen wenn man gewonnen hat!


      3. mrschnitzel

        hör auf zu trollen und schau das video fanatic , wenn der balken bei der xbox one x eine sekunde unter 30 fps geht hast du noch nicht gewonnen. bei mir ist der balken oft bei 13-20 fps bei der xbox one x version. ich meine das video kann jeder sehen es ist hier in der news. ist es dir nicht peinlich zu behaupten bei dir im video sind es stabile 30 fps dabei sieht jeder der sich das video anschaut das es keine stabile 30 fps sind. das ist nichtmal gut getrollt oder gelogen das ist einfach nur schlecht. wir reden wenn der balken bei 30fps bleibt nochmal oder am 25.1 wenn es bis dahin keine stabile 30 fps sind.


      4. The Fanatic Testers

        @ schnitzel erinnere dich mal:

        mrschnitzel
        und die wette geh ich ein, schauen wir mal wie es mit pubg in 1 monat aussieht, von mir aus auch gerne bis ende januar da ja feiertage sind. So weit wie das Spiel von 30 fps weg ist da müsste ein wunder passieren um stabile 30 fps in 1-2 Monaten hinzubekommen, wär schon stark wenn sie es schaffen aber glaube nicht dran.

        13. Dezember 2017 , 14:33

        The Fanatic Testers
        mrschnitzel Die wette geh ich ein hm was wetetn wir denn?

        Und merk dir bitte für die Zukunft mich interessiert nur die X die andere Kiste ist absoluter Schrott ebenso wie es die normale ps4 ist dort interessiert mich auch nur die Pro bei vergleichen und Diskussionen!

        13. Dezember 2017 , 14:35

        und die X läuft stabil bei 30 FPS sagt er selber im Video und er sagt auch das der Startplatz nicht Zählt da ja da im grudne die Map läd…


      5. DARK-THREAT

        Ingame ist das Spiel immer bei 30 FPS!
        Die Gamelobby oder das Abspringen vom Flugzeug ist kein Ingame!


      6. The Fanatic Testers

        DARK-THREAT genau das Chekt schnitzele nicht oder will es nicht cheken….das ist dazu da die Map zu laden….selbst am PC hakt es da wie sau weil es eben im grunde wie ein Lade Balken ist….


      7. mrschnitzel

        nein klar ist das kein ingame wenn man beim absprung den fallschirm lenkt und sich eine landestelle aussucht und nachm abspung rumläuft und die ersten sachen lootet. das ist sicher ein cutscene und sicher kein "ingame"


      8. The Fanatic Testers

        mrschnitzel sobald er am boden ist ist es stabil LOL der einzige der hir Trollt bist du….wenn du das nicht siehst!


      9. The Fanatic Testers

        und loten schon gar nicht es dauert villeicht 5 sekunden nach dem landen ab da an ist es stable 30….


      10. DARK-THREAT

        Die ersten Schritte und Loten haben mit den Server zu tun. Manchmal laggt es da, aber es ist kein ruckeln des Spieles. Merkt man, wenn man mit der Figur 5 Meter woanders steht… sind aber auch nur 5-10Sekunden nach der Landung, wenn der Loot gespawnt wird.


      11. Chuck Liddell

        " DARK-THREAT

        Ja, The Witcher 3 läuft in nativen 2160p in 30FPS. Nur der 60FPS-Modus hat eine dynamische Auflösung. "

        und stabile 30 FPS sieht er auch noch ;o)

        Das war mal wieder ein echter F!


  • Mehico Taco Boy

    Ich habe PUBG erst letztens wieder auf der Xbox One X gezockt – für mich immer noch unspielbar. Im Forum wurde daher auch so abgestimmt. ¡Tragico!

    Was nutzt die leistungsstärkste 4K* Konsole der Welt, wenn die Spiele darauf mit N64-Look auf 20fps daher ruckeln? Ayayayay!

    * "Nativ" wurde hier bewusst weggelassen, da die Xbox One X die nativen 4K bekanntlich nicht so oft schafft, wie es viele XboxFans gerne hätten. Yayayaya!


    1. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.esfew


      1. mrschnitzel

        wo läuft pubg sauber mit 30 fps? sagt mal habt ihr alle einen high end pc und spielt da? auf der xbox one und xbox one x läuft es nicht mit stabilen 30 fps. siehe digital foundry video von heute mit den neusten patch. häöchstens 13 fps sind jetzt 30 fps auf der xbox.
        Witcher in nativen 4k? Welcher Teil und welcher PC? Witcher 3 hat ja auf der Xbox One X eine dynamische auflösung deswegen frag ich nochmal.


      2. DARK-THREAT

        Ja, The Witcher 3 läuft in nativen 2160p in 30FPS. Nur der 60FPS-Modus hat eine dynamische Auflösung.

        PUBG läuft auf meiner Konsole richtig gut. Evtl habe ich eine noch bessere XBOX One X. :p Oder aber ich meine nur Ingame! Die Gamelobby ist ein Ladebildschirm (!) und das Abspringen vom Flugzeug hat nicht viel mit dem Spiel zu tun.


      3. mrschnitzel

        @dark hör auf zu lügen das gleiche hast du schonmal behauptet, hast du echt nicht mitbekommen das witcher 3 ein dynamische auflösung hat?

        Xbox One X in 4K Mode uses a dynamic resolution with the lowest pixel count found being approximately 2620×1480 and the highest count found being 3840×2160.

        haben wir nicht ende letzten jahres schon darüber geredet?

        nix nativ sondern dynamisch bis zu maximal 4k


      4. DARK-THREAT

        Die Quelle kannte ich nicht.

        Interessant wäre es zu wissen, wann und wie oft welche Auflösungen zu sehen sind. Eben wie bei den FPS.


      5. mrschnitzel

        digital foundry schreibt dazu "the engine is capable of hitting 3840×2160 in less taxing areas. Look to the sky, wander around interiors, or explore less GPU-intensive environments, and the game has never looked sharper. However, the catch is that resolution drops in more intensive areas. As an example, galloping around the notorious Crookback Bog – an area renowned for its impact on performance – sees the image resolve to a lower 3200×1800."
        also echte 4k wenn nix los ist und man in den himmel schaut oder in häusern., wenn man durch den buckelsumpf reitet sind es z.B 1800p


      6. Xclouder

        @DARK-THREAT
        Schon verdammt lustig unser Hardcore Sonyboys.
        Geilen sich hier auf weil die XoneX bei Witcher 3 nicht immer 4K Schaft aber die Pro dümpelt äußert eindrucksvoll bei 1080p-1440p rum. Schafft nicht mal die hälfte der Pixelanzahl welche das Biest native rendert.


      7. mrschnitzel

        was hat das mit abspritzen zu tun? was soll der blödsinn? du behauptest halt lügen mit deinen 4k witcher 3 storys. wenn dir jemand erklärt das du falsch liegst und leider lügen erzählst dann hat das nix mit abspritzen zu tun.

        was das für ein kindergarten?


      8. Xclouder

        @mrschnitzel
        Und wo genau ist jetzt hier die Lüge?
        Es läuft doch in 4K, nicht immer aber dennoch auch in 4K. 😉


      9. DARK-THREAT

        Kindergarten ist das, was du hier seit deiner Neuanmeldung hier abziehst, und das weiß hier jeder. Oder warum äußerst du dich immer nur in Richtung XBOX, und das zumeist negativ?


      10. mrschnitzel

        wo äussere ich mich bitte negativ zur xbox? ich habe nur darauf hingewiesen das witcher 3 kein natives 4k besitzt sondern eine dynamische auflösung besitzt. ich habe diese infos 1 zu 1 kopiert und wiedergegeben und keine eigene meinung geschrieben sondern habe 100% auf zahlen von tests gesetzt. also fakten die andere leute (digital foundry, VG Tech) gemessen haben einfach hier hin kopiert damit das märchen vom 4k witcher auf der xbox one x mal aufhört. Wieso bin ich, der überbringer dieser zahlen, jetzt plötzlich der böse? Wenn in der zeitung steht "trump sagt alle ausländer sind schlecht für die usa" wer ist für dich dann bitte der "böse"? Trump oder die zeitung die es schreibt? nach der logik von dir wär die zeitung der böse da die zeitung dir die nachricht überbracht hat und die zeitung wär dann negativ gegenüber allen ausländern aber nicht trump. komische logik.


      11. DARK-THREAT

        Seit du im Forum bei PUBG abgestimmt hast, dass es bei dir "unspielbar" läuft, obwohl du das Spiel & Konsole nicht besitzt, bist du hier als Troll abgestempelt. Punkt!


      12. Xclouder

        @The Fanatic Testers

        Sehr geile Tabelle. 😆
        Fornite sogar das 2,6 Fache an Pixel. 😀

        @playm
        DAS IST DOCH EINE NEWS WERT. 😉


      13. Xclouder

        Wuhuhu, und hier sprechen wir nur von der Auflösung. Knackigere Texturen und ein allgemein höherer detailgrad machen dann erst noch den erheblichen Unterschied aus welchen unsere Sonyboys ja nicht sehen wollen. 😆

        Muhaha, welch ein Monster.


      14. mrschnitzel

        ich besitze eine xbox one , für mich bist du der troll mit seinen 100 vorhersagen die nie eintreffen mit irgenwelchen direct x boosts, 2% release chancen, pc kaufen wenn ms die spiele auch auf pc bringt, horizon zero dawn ist softwaremüll. die liste ist lang, sehr sehr lang. das best of dark-threat war damals schon extrem lustig. jetzt erzählst du irgendwas von witcher in 4k. wenn du kein troll bist dann bist du einfach nur sehr schelcht in vorhersagen bzw scheinst dich falsch oder einseitig (xbox fan seiten) zu informieren. fable kommt dieses jahr hab ich von dir vorhin gelesen?!?!?! nicht das du wieder falsch liegst. PS: das nicht negativ, das kein getrolle, das sind fakten.

        Und ja wenn horizon zero dawn softwaremüll ist dann ist pubg auf der alten xbox one unspielbar. aber bei pubg stimmt das wirklich, es ruckelt halt übel, schau das digital foundry video oben, da wird am ende nochmal gesagt das die one x einen vorteil zu one hat und das es "massiv unfair" für die xbox one spieler ist (nicht meine meinung sondern ein fakt den digital foundry bemängelt), und das nenn ich halt unspielbar. dazu das rubberbanding usw.


      15. DARK-THREAT

        Gibt es noch mehr, außer Dinge die ich nicht so gesagt habe?

        Du kannst nur eins. Haten, Trollen und Mist über mich erzählen. Auch wenn ich dies nie gesagt habe, oder nur etwas zitierte.

        Softwaremüll sind Spiele, die ich persönlich nicht mag. Aber ich habe nie gesagt, dass Horizon: ZD Softwaremüll sei. Oder du zeigst mir das mit Quelle, wo ich das gesagt habe.

        Ich weiß, wie PUBG auf meiner Konsole läuft. Da brauche ich kein Video einer 3. Plattform.

        Dann beweise es und zeige deine XBOX Konsole mit deinem Account samt Spiele!


      16. Dragon1080p

        Hui eine xbox Seite….Sehr interessant…. Welch herrlicher neutrale Haltung dies zum Ausdruck bringt 😱😁


      17. Xclouder

        @mrschnitzel
        Heul leise! DARK-THREAT schreibt doch hier immer sehr sachlich und neutrale Kommentare wohingegen du nur immer am heulen bist.

        @Dragon1080p
        Neutrale Haltung? In dieser Tabellen stehen lediglich die Auflösungen der jeweiligen Konsole von einigen Spielen. 😉

        Welche übrigens eine sehr enttäuschende Hardware Leistung der PS4 Pro widerspiegelt.


      18. Dragon1080p

        Xclouder du hängst wie so einige hier bei der Auflösung fest… Na gut entsprechend den Umständen nicht verwunderlich, bleibt sonst ja auch noch nicht viel übrig… 😀


      19. Xclouder

        @mrschnitzel "posts unter den horizon zero dawn hatepost sieht"

        Da soll noch mal einer sagen ich sei bekloppt. 😀 Du verfolgst tatsächlich User über mehrere Gaming-Seiten? Leck mich doch am Abend. 😆


      20. Xclouder

        @Dragon1080p
        Naja Dragon, X1 vs. PS4 waren es gerade mal 1080p vs. 900p oder 900p vs. 720p. Hier aber sprechen wir von über der hälft an Pixel was die Pro hinterherhinkt. Außerdem Match Texturen und allgemein weniger Details.

        Das ist ein sehr sehr sehr gravierender Unterschied. 😆


      21. DARK-THREAT

        Und da steht es doch genau. Ich habe nicht gesagt, dass das Spiel generell Softwaremüll sei. Klar und deutlich: "… für mich ist Horizon…"

        Aber das finde ich in dem dortigen Post auch sehr wichtig: "Der Großteil der Spieler hat mir nicht vor zu schreiben, was ich gut finden soll und was nicht. Das sollte auch mal allgemein ankommen in den ganzen Foren. Wer die Meinungen macht und wer keine Eigene hat. "


      22. mrschnitzel

        nein ich verfolge niemanden, dark-threat ist auf vielen deutschen gamingseiten bekannt. das er horzon zero dawn als softwaremüll bezeichnet hat war sogar auf playm zu lesen
        "http://www.playm.de/2017/03/ion-entwicklung-des-weltraum-abenteuers-eingestellt-335881/"

        da in den komentaren. dieses und andere dark-threat aussagen schaffen es auf eine menge deutscher gamingseiten.
        wenn man dann die zitate bei google eingibt kommt man zu den quellen zu mr threats aussagen. keine verfolgung, keine zauberei, man bekommt halt von dark-threat sehr viel mit da seine aussagen und vorhersagen gerne verbreitet werden


      23. mrschnitzel

        @dark und für mich ist pubg auf der xbox one unspielbar. wieso darfst du eine eigene meinung zu horizon haben aber ich bin ein troll wenn ich sage das pubg auf der xbox one mit ca 20 fps für mich unspielbar ist? ist das nicht wie bei dir eine eigene meinung?


      24. bouNzA69

        "Naja Dragon, X1 vs. PS4 waren es gerade mal 1080p vs. 900p oder 900p vs. 720p. "

        Wieso "waren"? Es IST immer noch so, teilweise auch 1080p vs 720p. Nur weil es jetzt die X gibt, heißt nicht, dass die One verschwunden ist. 95% (?) aller Frustbuben müssen sich immer noch mit Pixelbrei (ohne Checkerboarding) vergnügen und Exklusivspiele gibt es immer noch nicht ^^.

        Von daher alles wie gewohnt.


      25. Xclouder

        @bouNzA69 "Von daher alles wie gewohnt."

        Aber natürlich. 😆
        Einig sollen auch noch PS2 spielen. 😉


      26. DARK-THREAT

        Das war ein Zitat von Hatingtroll und Stalker Chuck Liddell, ich habe das hier nicht geschrieben. Deutlicher, ich habe hier geschrieben:
        "Nein, ich halte es für mich Müll, das ist der Unterschied. Ich stehe nicht auf die Art Spiele und das habe ich bei RotTR doch auch deutlich gesagt, als ich das gespielt hatte.
        Spiele/Genres, die ich nicht mag sind für mich persönlich nicht relevant. Du bezeichnest doch einfach jeden XBOX-Titel als Müll oder schlecht, nur sind es bei dir die bösen Absichten und nicht dein Spielegeschmack. Für mich ist auch ein Gears of War richtig schlecht."


      27. mrschnitzel

        @dark ich habe doch vorhin den xbox passion link gepostet da steht deine aussage "Tja, und für mich ist Horizon, bis auf die Graphik, einfach nur Softwaremüll."

        Das hast du da geschrieben, chuck hat dich zitiert mit
        "" Tja, und für mich ist Horizon, bis auf die Graphik, einfach nur Softwaremüll."

        Jetzt hauptest du du hast das nicht geschrieben? oder was willst du uns jetzt mitteilen? und dich zu zitieren ist kein hating und kein trolling


      28. bouNzA69

        "Aber natürlich. 😆
        Einig sollen auch noch PS2 spielen. 😉"

        Was hat das damit zu tun?


      29. Kachunga

        "Die besten Ausreden von DARK-THREAT"

        Könnte ein Bestseller auf Amazon sein.

        Softwaremüll hat eine gnaz klare Konnotation und Definition. Eine eigene Definition darüber zu legen, ist das unsinnigste, dass ich seit langem gelesen habe.
        Das ist so, als würde man in ein Restaurant gehen und dann behaupten, dass das Essen verdorben sei. Und wenn man dann darauf Aufmerksam gemacht wird, dass das Essen gar nicht verdorben ist, sondern alles frisch, damit antwortet: "Ja, ich meinte auch nicht wirklich verdorben. Sondern das es mir persönlich nicht schmeckt."

        No offense, aber das ist ziemlich dumm.


      30. mrschnitzel

        eine xbox kostet ca 120€ gebraucht, das ist nicht die welt und als gamer habe ich mir natürlich eine geholt für games wie sunset overdrive, gears, halo aber ich werde sicher nicht mein gamertag posten da ich keien lust habe auf irgenwelche nachrichten über xbox live.


    2. The Fanatic Testers

      Mehico Taco Boy mein Güte dein Back to the Trolls ist ja wahrlich armselig…einmal hattest du noch Witz aber ….aktuell ist es schon fast bemitleidenswert ….


    3. Xclouder

      @Mehico Taco Boy "Ich habe PUBG erst letztens wieder auf der Xbox One X gezockt"

      Hehe, konntest du dieser Monster Hardware und den geilen XBOX Spiele also doch nicht mehr widerstehen.

      Deine Playsi also im Regal neben der PSVR eingemottet. 😀


      1. Zak McKracken

        Alleine das er auf der X gezockt hat ist ein Eingeständnis und zeigt das sein Intresse geweckt wurde 🍾🥂🎊🎉 Die X hat ihn an den Eiern gehabt 🎉🎊🕺🎉🎊


      2. Xclouder

        @Taco Boy
        Naja, er ist ja schließlich nicht blind und kann mit seinen Sony Spielen gar nicht wirklich zufrieden sein. Während auf der XBOX lauter Top Spiele erscheinen sitz er auf GT Sport und diesen ganzen einst so großen und nu total verhunzten Marken rum.


  • zutreu32

    04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

    Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

    Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

    Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
    FIFA 18 (PS4)
    Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
    Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
    Call of Duty: WW2 (PS4)
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
    Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
    Horizon Zero Dawn (PS4)
    GTA 5 (PS4)
    Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
    Assassin’s Creed: Origins (PS4)
    In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

    Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

    Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

    Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
    FIFA 18 (PS4)
    Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
    Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
    Call of Duty: WW2 (PS4)
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
    Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
    Horizon Zero Dawn (PS4)
    GTA 5 (PS4)
    Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
    Assassin’s Creed: Origins (PS4)
    In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.sdfdsrt


    1. The ultimate Player

      @Xclouder
      Mal wieder so ein Kommentar von dir, in dem mehr geheuchelte Müll kaum stehen könnte.


  • The ultimate Player

    Eigenlich egal, da gefühlt jeder Kommentar von dir davon handelt, dass du der Meinung bist, dass die Pro eine scheiß Konsole ist, die X das beste ist was es gibt, du auf der Xbox die besten games der jeweiligen Genre zockst und die Playstation keine guten games hätte.
    Wie ich schon sagte, mehr geheuchelter Müll geht kaum.


    1. Xclouder

      @The ultimate Player "dass die Pro eine scheiß Konsole ist"

      Nö, dass habe ich noch nie behauptet.
      Aber das lächerliche Hardware Upgrade der PS4 Pro ist ein scheiß.


    2. Zak McKracken

      👋Den gleichen Text wollte ich dir gerade schreiben, aber inhaltlich etwas abgewandelt und nun sehe ich das du das Xclouder geschrieben hast…verdammt…tja, zwei doofe ein Gedanke …


  • Muffin

    Ich feier das wie die Xbox in Deutschland untergeht XD

    Kein Xbox spiel unter den Top 10 @zutreu.


    1. Xclouder

      @Muffin
      Hast du etwa sonst nichts mehr zu feiern?
      Keine Lust mehr zum Pixelzählen? 😆
      Keine Grafikvergleiche mehr? 😀


    1. The ultimate Player

      Wieso kommst du mir jetzt mit so was? Hab doch gar nichts zum Thema Grafikvergleich gesagt. Und dann auch noch ein Link zu einer Xbox Fan Seite.


      1. The Fanatic Testers

        The ultimate Player du schaffst es also nicht zu lesen woher die Quelle der xbox Seite kommt^^


      1. The Fanatic Testers

        DerBabbler auch bei dir scheint es nicht das vorhandene können zu geben um zu lesen woher die Ursprungs Quelle stammt ..herrlich…


    2. Sithas

      Ein Kommentar von der Person die das gepostet hat:
      DF never gets clear what is the native resolution of PS4 Pro version. only for the Xbox One X (not even the X in the case of COD WWII…) So I did what I could


      1. Sithas

        Auch interessant:

        "Yes. Many of the games are using Dynamic Resolution. As AC Origins, it was used the highest value of each platform!"

        Heißt, (rein therethisch) wenn es einen Pick hat der weit höher ist als es sonst wäre, wird der Pick benutzt?


    3. BossAlpha_part2

      Erklärt auch weshalb viele auch kein Unterschied zwischen der X und Pro sehen können, wenn die noch nichtmal schaffen die Quelle zu lesen, scheinen wirklich zu blind oder zu alt für sowas zu sein, weder Grafik unterschiede noch die Quelle können die nicht sehen xDDDDD


    1. The ultimate Player

      @BossAlpha_part2
      Klar sind wir deiner Meinung nach zu alt. Für einen 6. Klässler ist ja jeder Ältere schon uralt.
      Und benutz doch bitte nicht so viel xD, lässt dich nur noch kindischer wirken.


  • xOkayUSAx

    Ihr könnt euch einreden was ihr wollt aber das teil läuft auf der S und X nicht stabil! Und Gott bewahre, wenn man ein Fahrzeug bewegt. Klar das es nicht durchgehend Einbrüche hat aber es ist klar das es nicht ständig flüssig läuft. Bei uns aus den Trupp mit denen ich zocke, sind schon mittlerweile zwei wieder zu Rainbow zurück gekehrt und wenn man als Beispiel mal Rainbow ne zeitlang gezockt, und dann wieder PUBG rein macht, dann bekommt man nach einer weile Brechreiz 🤮.


    1. BossAlpha_part2

      @xOkayUSAx
      Und was erwartes du genau von ein early access Spiel was noch in der Entwicklung ist?


      1. The ultimate Player

        Das Spiel wird aber auch in naher Zukunft sicher kein Technikwunderwerk werden. Auf keiner Plattform.


Comments are closed.

Zum Thema

  • PUBG: PC-Patch #18 mit Custom Match-Beta und neuen Inhalten auf Testservern erschienen

    vor 3 Tagen - Heute ist auf den Testservern der PC-Version von "PlayerUnknown's Battlegrounds" ein neuer Patch erschienen, mit dem man unter anderem eine Custom Match-Beta ge...
    PC
    0
  • PUBG für Xbox One: Patch 17 wird ausgeliefert – Changelog

    vor 3 Tagen - Heute erhalten Xbox One-Spieler ein neues Update für den Battle Royale-Shooter "PlayerUnknown's Battlegrounds". Der Changelog für den 17. Patch steht bereits ...
  • PUBG: Neue Waffe und neues Fahrzeug für Sanhok vorgestellt – Videos und Bilder

    vor 4 Tagen - Der Battle Royale-Shooter "PlayerUnknown's Battlegrounds" erhält einige neue Inhalte. So haben die Entwickler eine neue Waffe und ein neues Fahrzeug vorgestell...
  • PUBG: Neue Testserver-Updates für Xbox One und PC

    vor 1 Woche - Der Battle Royale-Shooter "PlayerUnknown's Battlegrounds" hat sowohl auf der Xbox One als auch dem PC einen neuen Testserver-Patch erhalten. Mit den Updates wer...
  • PUBG auf Xbox One: Kartenauswahl, Durchschlag von Körperteilen und Behebung des Rubberbandings in Arbeit

    vor 2 Wochen - Die verantwortlichen Entwickler von PUBG Corp. haben mitgeteilt, dass sie an einer Kartenauswahl, einem Durchschlag von Körperteilen und einer Behebung des Rub...