Login

Xbox Game Pass: Zugriff auf Exklusivspiele wie Sea of Thieves, Crackdown 3 und State of Decay 2 ab dem Launchtag

Autor:
Xbox Game Pass: Zugriff auf Exklusivspiele wie Sea of Thieves, Crackdown 3 und State of Decay 2 ab dem Launchtag

Microsoft hat soeben eine massive Änderung am Game-Pass-Programm angekündigt. Künftig werden alle First-Party-Spiele ab dem Launchtag ein Bestandteil des Angebotes sein. Das gilt für die bereits angekündigten Spiele der Microsoft Studios als auch für unangekündigte Projekte wie neue Teile der Reihen "Halo", "Forza" und "Gears of War".

Microsoft hat eine massive Änderung am Game Pass-Programm angekündigt. Abonnenten werden künftig einen direkten Zugriff auf alle neuen und exklusiven Veröffentlichungen der Microsoft Studios erhalten. Los geht es mit "Sea of Thieves" zum Release am 20. März 2018, das sich unverzüglich in eurer Xbox Game Pass-Spielebibliothek wiederfindet. Auch Titel wie "Crackdown 3" und "State of Decay 2" werden ab dem Launchtag ein Teil eurer Xbox Game Pass-Mitgliedschaft sein.

Ebenfalls neu: Ab dem 20. März 2018 könnt ihr bei ausgewählten Retailern zu einem Preis von 59,99 Euro eine sechsmonatige Mitgliedschaft für den Xbox Game Pass kaufen. Bisher war der Zugang zum Programm nur digital möglich. "Mit dem Xbox Game Pass erhältst du Zugriff auf mehr als 100 Spiele aus dem Xbox One– und dem abwärtskompatiblen Xbox 360-Portfolio. Nach einer kostenlosen 14-tägigen Testphase kostet der Game Pass 9,99 Euro im Monat. Der Katalog des Xbox Game Pass wird monatlich mit neuen Titeln aktualisiert", heißt es ergänzend.


Xbox One und PC: Insider gibt Einblicke in Microsofts Strategie

Phil Spencer hat in dieser Woche darüber gesprochen, dass Microsoft mehr in die Entwicklung von First-Party-Spielen investieren möchte. Ins selbe Horn blies ...

"Künftig werden wir alle neuen Xbox One-exklusiven Spiele der Microsoft Studios zum Zeitpunkt der weltweiten Veröffentlichung über den Xbox Game Pass anbieten", so Phil Spencer. "Das bedeutet, dass Sea of ​​Thieves am 20. März 2018 für alle Mitglieder in den Xbox Game Pass aufgenommen wird. Der Plan, neue Spiele zeitgleich mit ihrer weltweiten Veröffentlichung in den Xbox Game Pass zu bringen, beinhaltet nicht nur angekündigte Titel wie Sea of ​​Thieves, State of Decay 2 und Crackdown 3, sondern auch zukünftige unangekündigte Spiele der Microsoft Studios, einschließlich neuer Teile unserer größten Xbox One-exklusiven Franchises wie Halo, Forza und Gears of War." Weitere Einzelheiten findet ihr hier.

Auch interessant

89   Kommentare  

  • CAP

    Für 60 Euro im Jahr alle First Party Games?
    Da schneidet MS sich doch eigentlich selbst ins Bein.

    Aber das ist gut für den Spieler, für mich als jemanden der seine Spiele gern auch anfasst ist das aber leider nix.


    1. Zak McKracken

      Die sind nicht dauerhaft im Pass enthalten und deswegen nicht für Leute geeignet die Spiele gerne öfters mal wieder rausholen um sie zu zocken aber ansonsten schon verdammt cool um Titel kennen zu lernen. 👋


      1. CAP

        Dann ist es schon garnix für mich.
        Gute Titel hol ich auch gern sehr viel später nochmal raus.

        btw seh ich gerade das es garkeine 12 Monate Gamepass für 60 Euro mehr gibt.
        Aber selbst bei 120 jährlich ist es noch ein gutes Angebot.


      1. CAP

        ja, hab ich gerade entdeckt.
        Ich war der Meinung das es mal 12 Monate für 60 gab.
        Muss am Anfang des Pass gewesen sein.

        Aber wie schon gesagt, sind auch 120 noch günstig.


    2. Xclouder

      @CAP "Da schneidet MS sich doch eigentlich selbst ins Bein."

      Denke ich nicht, MS kann sich dieses Service erlauben weil ihre Spiele auf Langzeit Motivation ausgelegt sind. Bei Sony aber könntest du so für 10€ alle ihr ach so tollen Spiele auf gerade mal einen Monat spielen.


  • Microsoft_Exclusives

    Wenn man keine Hoffnungen hat, seine Spiele los zu werden, ist das auf jeden Fall der richtige Schritt.


  • Nyan Cat

    Wenn ich mir den Game Pass hole, kann ich die Titel wegen dem Play Anywhere dann auch am PC spielen?


      1. The Fanatic Testers

        AppleRedX Hm ich habe damals mal nachgefragt und dort hies es : Nein Games Pass nur für Xbox !?!? wie Funktioniert das dann?


      2. AppleRedX

        Wenn Du den Game Pass abonnierst siehstDu im WindowsStore die Pay Anywhere Titel aus dem Game Pass Portfolio. Aber auch nur die …


    1. Xclouder

      @Muffin
      Naja, wir würden auch lieber für Driveclub, GT Sport oder The Order den Vollpreis zahlen. 😆


      1. overkill

        Also, Xclouder das ist doch nicht dein ernst oder? =) =) =)

        Bei diesen News brauch man nicht das Haar in der Supe suchen @Muffin.
        Das nennt man echte Game und Kunden liebe. Danke! Microsoft für den Gamepass.


      2. Xclouder

        @overkill
        Natürlich ist das nicht mein ernst. 😆 Sea of Thieves wird ein Mega Brett und ist selbstverständlich jeden Cent wert.

        Bei Driveclub, GT-Sport und The Order sind aber 10€ schon zu viel. Von daher war das nur eine Anspielung auf Muffins Aussetzer.


      3. Nobudget69

        Nach wie vor hat Dennoch Driveclub die beste Technik und Optik. Und Referenz in Sachen Grafik.


  • KnightRiderJR

    Hab immer noch den 1 Monat Code von der Scorpio Edition… hmm.

    Den werde ich dann am 20. März 2018 einlösen.
    (Fall er bis dahin nicht schon abgelaufen sein sollte)


  • vini_vici

    Krass.

    Wie finanziert man sich dann so ein Spiel?
    Ich meine…Gears oder Halo kosten wohl inkl. Werbung um die 60-100 Mio.


    1. JahJah

      Geht doch oft genug über die Theke, Gamepass kostet außerdem ja auch was, MS ist es doch egal woher das Geld kommt.
      Sehr sehr geiler Service muss man schon sagen!


  • Kenshigo

    oder wie der xbox fanboys jetzt sagen würde:

    "wissen wohl nichtmehr wie sie den scheiß loswerden sollen hehehe"
    *facepalm*


    1. Zak McKracken

      Aber jetzt sagt doch gerade der Zony Fanboy genau das…??? Verrückte Welt in der wir leben @Kenshigo 🤪


    1. Kenshigo

      eher für den pc wenn das "gerücht" stimmt!
      und wenn man einen pc hat aber eine konsole will ein noch größerer grund eine ps4 zu kaufen!


      1. Overlord1

        Und du glaubst auch jeden scheiß der im Internet ist das einzige was du da zum laufen bekommst wenn du dir das laden würdest sind paar Viren und Spy Software aber viel Spaß beim probieren 😂😂😂


      2. Kenshigo

        ne nicht 2000€
        5000000€!!!

        ein 1000€ PC vor 5 jahren kann heute noch jedes einzelne xbox spiel auf ultra spielen!
        und ja, die 400€ mehr lohnen sich definitiv, immerhin hast du für die xbox in 5 jahren schon 1000€ gezahlt! (xb1 und x!)

        benutz einfach ein einziges mal dein brain bevor du was postest, nur ein einziges mal!
        nichtmal dein youtube video hast du verstanden was das ist!!!
        UNFASSBAR das sowas nicht gebannt ist!


      1. bouNzA1

        Das einzige gute Exklusivspiel im Jahr möchtest du mit 10€ belohnen? Meine Fresse, bei dieser Mentalität wundert es mich nicht, dass MS kein Geld mehr in AAA-Entwicklung steckt.


  • Ezio28

    Hammer. MS zerstört Sony so dermaßen. 2018 wird einfach nur hart für Sony und seine Kundschaft.


  • Mehico Taco Boy

    Da es sich bei Sea of Thieves, Crackdown 3 und State of Decay 2 ohnehin nur um Double-A Titel handelt, kann sich das Microsoft ja auch leisten. Tripple-A Titel wie Halo 6 (gibt es da überhaupt noch mehr?) würden die da niemals DayOne anbieten. ¡Tragico!


      1. Mehico Taco Boy

        Das habe ich, overkill mein amigo. Doch wer nimmt den Phil Spencer heute noch ernst? Nichts von dem, was der versprochen hatte, wurde bis heute auch tatsächlich umgesetzt. ¡Tragico!

        Könnt ihr euch beispielsweise noch daran erinnern, wie der Phil meinte, dass 2017 ein gutes Spielejahr für die Xbox wird? Yayayayayayayaya!


      2. overkill

        Mehico Taco Boy
        2018 War ein akzeptables Jahr mit Halo Wars 2, Cuphead, Forza 7, Lucky, PUBG, keiner konnte damit rechnen das Spiele verschoben werden mussten, so etwas passiert nun mal.
        Und wenn sie jetzt ankündigen, das alle Spiele im Gamepass kommen werden dann werden sie es auch so meinen.


      3. Kenshigo

        @overkill

        nein, 2017 war nicht akzeptabel, das einzig neue was da kam was top war,war cuphead und das ist ein "kleines indie spiel"!


    1. AppleRedX

      Ist der Augenkrebs dank Proh so weit vorangeschritten das Du die News nicht mehr richtig lesen kannst? Zu Forza, GoW und vor allem Halo steht da nämlich ein eindeutiges Statement …

      #wenigerTequillaundmehrTemposfürTaco


  • MIRRORS EDGE

    Genau mit solchen Aktionen beweisen sie umso mehr das sie nur noch Ramschsspiele machen wollen. Lauter seelenlose Spiele ohne Story Tiefgang nur Multiplayer shit.


    1. overkill

      Mutiplayer Shit ist das was sich am besten verkaufen lässt, allerdings sind sie nicht Seelenlos zb Sea of Thieves.
      Ich bin ehrlich und sage ich hätte auch gerne ein paar mehr Story spiele.
      Der Gamepass könnte aber zu einem Killer Feature werden. Nehmen wir nur mal an, auf der e3 zeigt Microsoft ein Haufen von Spiele die sofort im Gamepass verfügbar seien würden. (Natürlich erst wen sie Released sind.)
      Das wäre schon der Hammer.


      1. MIRRORS EDGE

        Was für einen Wert haben ihre Spiele wenn sie so verramscht werden? Sea of thieves is so ein Spiel das ich dem Erfolg gönne. Da das Piraten setting gut umgesetzt wird. Die anderen beiden Titel sind einfach nicht interessant und sehen billig aus.


      2. overkill

        Ja, guck dir doch mal an wie gut Netflix läuft, die Serien und Filme die da laufen werden auch einiges an Produktionskosten haben. Da könnte man auch denken wie geht das.
        Der Gamepass muss wohl so eingeschlagen haben das sie sagen wir gehen diesen schritt.
        State of Decay war ein richtig gutes Spiele, die Grafik ist eben nicht alles, auch wenn viele es sagen.
        State of Decay 2 hat sogar Coop meinst du nicht, das es mit einem Bruder oder best buddy bock machen wird?


      3. jorgus666

        ich warte ja noch immer darauf, dass mir mal jemand den progress das gameplay ect von sea of thieves nahebringt, fü rmich schaut das nämlich nach indie-sandbox aus


      4. DARK-THREAT

        Auf der E3 wurden immer viele Spiele gezeigt. Auf der letzten E3 waren es wie viele? 42 oder so?


  • BABA

    Top Service, also mit sowas habe ich gar nicht gerechnet…. bin dabei!

    Mancheiner vertritt hier wie ein billiger Vertretter die Meinung, dass die XBox One X ramsch wäre, was liesst ihr euch dann die News und vorallem, warum kommentiert ihr dann….
    Meine PS4 Pro geht im Staub unter und das seit release der One X .

    Manch einer macht hier rum, als ob ein XBox Fan mit der Knarre hinter einem stehen würde und ihn dazu zwingen würde die XBox One X gut zu finden….

    ich glaube ich spreche hier für alle die das glück haben die One X zu besitzen…. Ihr habt gar keine Ahnung, welch grandioses Stück Technik Ihr euch entgehen lässt…. und uns ist das sowas von s…..s egal ch und eis dazwischen 😉

    ihr versteht das sowieso nicht und umso witziger finden wir das.


    1. Overlord1

      Blub Blub Blub … Genauso nur eine Fanboy Aussage über genau so wie die über die du dich beschwerst


    2. jorgus666

      das stück technik steht genau neben meiner ps4 pro und wird genau so häufig genutzt, nun mittlerweile für dir multiplatform titel, exclusivs die mich intressieren gibts ja eh kaum…. aber eines muss ich sagen, ich werd mir wohl nen kontroller adapter kaufen, weil der xbox kontroller vorallem der neue ist einfach müll, naja nicht komplett die sticks sind gut aber die tasten sind einfach ein graus, und zu den exlusives, halo ja wenns budget wird, sea of thievs is n sandbox indie game und state of decay wird gekauft


  • Overlord1

    Interessanter Schritt, nur glaub ich das da die Leute lieber einmal 50-60 Euro zahlen und das was sie wirklich haben wollen spielen können wann sie wollen zur Not wieder verkauften können wenn retail und nicht nur solange es im pass enthalten ist.


    1. BABA

      Du hast deine Meinung und ich folgende:

      1. Was ich wirklich haben möchte, das kann ich auch so kaufen (oder zwingt mich da jemand es nicht zu kaufen)

      2. Den Abo kann ich monatl. beziehen und „zur Not“ ablaufen lassen (muss da nichts verkaufen, und mit 10€ verlust, da bekomme ich kein gebrauchtes Spiel auf die dauer weg)

      3. ich bin einer dieser so genannten Leuten „xbox und sogar sony Fraktion“ mir sind Flats ala Netflix für First-Party Titel viel lieber ….. Ergo auch wenn sony sowas machen würde, ich würde das auch Unterstützen, leider sehe ich bei Sony eben wenig an Service (seit PS4)

      ich mag PlayStation…. aber die Konkurenz spiegelt mir, was mir an der PlayStation eben fehlt und das ist der Service an verschiedenen Punkten und eben Qualität.
      Ja Exklussiv haben die genug…. aber am service und an der produktqualität fehlt es ihnen eben.

      Bsp.
      – Pro so laut wie ein Staubsauger (sogar im Menü fängt es zum Teil an)
      + One X immer flüsster leise wie im IDLE

      Bsp. du hast ein 500PS Auto aber hast Stahlfelgen drauf wo die Reifen nur max. 200 KM/h schaffen, wie bringst du ohne Veränderung die max. Power dieses Fahrzeuges auf der Strecke oder Rennstrecke raus…. na eben gar nicht…. die Reifen sind das schwächste Glied in dem Moment.

      ….bei one x sind es die Games, daran wird aktuell fleissig gearbeitet, viel versprechende Gerüchte…

      … bei der PS Pro… sie ist auf dem Markt und die Schwachstellen zum Teil oben genannt…

      Hoffnung mit der PS5 (irgendwann bis dahin hab ich ja was und das mit nem geilen Pass)! 😉


  • AppleRedX

    „Warum lesen und kommentieren eigentlich die ganzen Sony-Fanboys dauernd unter Xbox-Artikeln?

    Tut mir ja herzlich leid, wenn es für eure Konsole keine gescheiten Neuankündigungen und sonst nichts erwähnenswertes gibt. Muss man halt bei der Konkurrenz schauen, wenn man mal geile Sachen Sehen und lesen will. 😀“

    Original by Manuke


  • AppleRedX

    „Warum lesen und kommentieren eigentlich die ganzen Sony-Fanboys dauernd unter Xbox-Artikeln?

    Tut mir ja herzlich leid, wenn es für eure Konsole keine gescheiten Neuankündigungen und sonst nichts erwähnenswertes gibt. Muss man halt bei der Konkurrenz schauen, wenn man mal geile Sachen Sehen und lesen will. 😀“

    Unqualifiziertes Original by Manuke


    1. jorgus666

      ich wart halt immer noch, dass die xbox one x mal ein richtig gutes spiel bekommt, die 4k patches zu den alten spielen sind ja bis auf fallout GoW und Ghost Recon nicht so toll, wobei ich bei genannten titeln natürlich wieder spass hatte, aber dieses pseudo mario jump n run wie hiess es noch als launchtitel wird der xbox x nicht gerecht, ich hoffe monster hunter hat auf der x der ps4 pro mehr vorraus…….. gamepass kommt für mich nicht in frage ausser der wird play anywhere, dann kann ich die titel auch für pc zocken , dass wäre ein nice to have, aber mehr ist die x leider momentan auch nicht als nice to have……..


Comments are closed.

Zum Thema

  • Xbox Game Pass: Doom und Rage stehen ab sofort bereit

    vor 1 Woche - Wie im Laufe des gestrigen Tages bereits durchsickerte, fand der düstere Shooter "Doom" heute den Weg in den Xbox Game Pass. Auch der Shooter "Rage", der seine...
  • Xbox Game Pass: Die neuen August-Spiele stehen bereit

    vor 2 Wochen - Im Sortiment des Xbox Game Pass stehen ein weiteres Mal neue Spiele zur Verfügung. Demnach können sich die Spieler einige Titel wie "Ryse: Son of Rome" und "H...
  • Xbox Game Pass: Limbo und weitere Titel werden Ende des Monats entfernt

    vor 3 Wochen - Wie bestätigt wurde, werden Ende des Monats ausgewählte Titel aus dem Xbox Game Pass entfernt. Unter diesen befinden sich unter anderem "DiRT Rally" und "Limb...
  • Xbox Game Pass: Diese Spiele kommen im Juli dazu

    vor 2 Monaten - Der Xbox Game Pass wird auch im bevorstehenden Juli mit weiteren Spielen ausgebaut, die nach der Bereitstellung ohne Zusatzkosten heruntergeladen werden könne...
  • Xbox Game Pass: Microsoft blickt auf das erste Jahr zurück und verspricht weitere Highlights

    vor 3 Monaten - Mittlerweile ist der Xbox Game Pass seit einem Jahr verfügbar. In einem aktuellen Statement blickt Microsoft auf das erste Jahr des Angebots zurück und sprich...