Login

Xbox One: Insider deutet neues Fable, Perfect Dark im Third-Person-Gewand, Mech Assault und mehr an

Xbox One: Insider deutet neues Fable, Perfect Dark im Third-Person-Gewand, Mech Assault und mehr an

Im Forum des geistigen NeoGAF-Nachfolgers Resetera meldete sich ein bekannter Insider mit vermeintlichen Details zu kommenden Xbox One-Projekten zu Wort. Unter anderem ist von einem neuen "Fable" sowie einem "Perfect Dark" im Third-Person-Gewand die Rede.

Im Forum der Online-Plattform Resetera meldete sich vor ein paar Stunden der bekannte Insider "ntkrnl" zu Wort, der mittlerweile unter dem Pseudonym "Klobrille" aktiv ist.

Nachdem dieser seinerzeit unter anderem die laufenden Arbeiten an "Crackdown 3" oder das Bundle zu "Sunset Overdrive" leakte, möchte er in den Datenbanken, die via Xbox Live API SDK zugänglich sind, auf weitere neue Projekte gestoßen sein. Da laut "Klobrille" unklar ist, in wie weit die Einträge von möglichen Prototypen stammen, die sich nicht mehr in Arbeit befinden, sollten die Angaben zunächst mit der nötigen Vorsicht genossen werden.

Anbei eine Übersicht über die vermeintlichen Projekte, auf die "Klobrille" in den Datenbanken stieß.

Xbox One: Der Leak des Insiders im Detail

  • Ein britisches Studio arbeitet an einem neuen "Fable", das derzeit unter dem Namen "Wisdom" entsteht
  • Es entsteht ein Third-Person-Ableger zu "Perfect Dark". Rare wird dabei von den "Gears of War"-Macher von The Coalition unterstützt
  • Die "Crackdown 3"-Kampagne bekommt einen 4-Spieler-Coop spendiert
  • "Forza Horizon 4" spielt in Japan
  • Die größte Xbox-Franchise ("Halo?") wird mit einem noch größeren Multiplayer versehen
  • Es wird ein Comeback von "Mech Assault" angedeutet

Geht es hingegen um "Conker", "Banjo" oder "Crimson Skies", dann sollten wir laut dem Insider vorerst nicht mit Neuankündigungen rechnen. Microsoft selbst wollte die aktuellen Gerüchte um mögliche neue Xbox One-Projekte bisher nicht kommentieren.

Quelle: Resetera

Auch interessant

85   Kommentare  

  • Sithas

    Schön zu hören, jeder freut sich doch über neue Spiele.

    Wenn der Insider die Wahrheit spricht, top weiter so!


    1. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.sgrdg


    2. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.fsdgdtrzhgrt


  • BigFlash88

    klingt gut und wäre ein richtiger schritt, egal ob diese spiele 2018 oder erst 2019 erscheinen, haupsache man weiß was man erwarten darf


    1. zutreu32

      edrger04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.


  • Mattrick

    Nach dem Desaster von dem Hoffnungsträger Scalebound, habe ich da leider das Vertrauen an MS etwas verloren. Immer diese Andeutungen, Teaser, Trailer, Gamplays und kurz vor Goldstatus dann einfach mal einstellen. Unschöne Sache finde ich. Und jetzt wieder so eine Andeutung, geht gar nicht.

    Alles Gute.


    1. Sithas

      Gut das die Ansage von einem Insider kommt und nicht direkt MS.

      Da sollte dich dies überhaupt nicht stören, sondern erfreuen.


      1. Sithas

        Nein aber dein Kommentar ließt sich so als würde die Andeutung (Ansage) von MS persönlich kommen.

        Zuerst sagen wie du das Vertrauen in MS verloren hast, da sie Spiele nach großen Andeutungen, Teaser, Trailer, Gamplays das Spiel einstampfen. Direkt darauf schreibst du dann "Und jetzt wieder so eine Andeutung, geht gar nicht."


      2. Mattrick

        Na dann hast du falsch gelesen. Aber ist mir eigentlich auch völlig egal.

        Alles Gute.


    2. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.dhzrtuz


    1. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.dzrtertz


  • Der Honk

    Ist doch alles kalter Kaffee, MS soll zusehen dass mal was kommt was man auch spielen möchte. Nicht so 0815 Schrott. Lächerlich einfach nur lächerlich.


    1. django

      Euch kann man es eh nicht recht machen. Falls ein gutes Game kommt, wird dann was anderes gesucht um es zu kritisieren.

      Immer der selbe 0815 Schrott hier.


      1. vini_vici

        @Django
        Wenn HZD und Uncharted ein MS exklusives Game wäre, wäre es für den Hernn oben auch Schrott.
        Einfach ignorieren 🙂


      2. django

        Vini_Vici:
        Werde es echt nie verstehen! Hobby-Gamer gibt es nur noch wenige. Nur noch die Fanboys der verschiedenen Hersteller, die sich über Ihre Hardware aufgeilen.
        Richtig – einfach ignorieren 🙂 🙂


      3. zutreu32

        04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

        Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

        Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

        Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
        FIFA 18 (PS4)
        Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
        Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
        Call of Duty: WW2 (PS4)
        The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
        Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
        Horizon Zero Dawn (PS4)
        GTA 5 (PS4)
        Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
        Assassin’s Creed: Origins (PS4)
        In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

        Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

        Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

        Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
        FIFA 18 (PS4)
        Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
        Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
        Call of Duty: WW2 (PS4)
        The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
        Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
        Horizon Zero Dawn (PS4)
        GTA 5 (PS4)
        Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
        Assassin’s Creed: Origins (PS4)
        In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.rfdtrz


    1. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.dtghfthfz


    1. Miauwauwau

      Ich denke es dieses Jahr ein Paar ankündigen auf der e3 zu sehen sind denn auf MS ist Verlass!!!

      Letzes Jahr haben sie das versprochene Monster geliefert und dieses Jahr werden sie die Software liefern /ankündigen!

      Und mir ist es scheiß egal ob die Spiele dann auch für die Ps4 kommen, denn ich weiß ich spiele die mit großem Abstand beste Konsolen Version.

      Und jetzt viel Spaß beim hirnlosem weiter Trollen.


    2. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.tdzrtz


  • Overlord1

    Wäre mal was.

    Gespannt wäre ich auf Perfect Dark und Fabel.

    Wobei ich beim letzteren vorallem immer noch Angst habe das sie weiter an der Multiplayer Verwurstung festhalten die sie im gestrichen Teil angefangen haten.

    Das Forza Horizon 4 kommt war so klar wie das amen in der Kirche, Japan als setting hätte was, aber wurde nicht letztens gesagt Spiele mit Japansetting verkaufen sich ganz schlecht?

    Mech Assault ein weiteres unnötiges Mech Multiplayer Shooter ohne große Erfolgsaussichten wird vielleicht sogar free to Play, na mal schauen.


    1. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.rgertez


  • Premium Gamer

    Wenn man Perfect Dark aus der N64 Zeit noch kennt kann man nur traurig sein was MS daraus gemacht hat. Zu Nintendo Zeiten war Rare das vielleicht beste Studio jetzt ist nur noch der Name übrig und unterdurchschnittliche Games


    1. DARK-THREAT

      Studios wechseln ständig ihre Mitarbeiter, und die meisten Mitarbeiter der goldenen Rare-Ära waren schon gegangen, als sie noch exklusiv für Nintendo arbeiteten.
      Dennoch kamen gute Spiele unter MS auf dem Markt, wie auch Viva Pinata, Kameo, Perfect Dark Zero oder eben auch Kinect Sports.
      Mit Sea of Thieves kommt wieder ein sehr typisches Rare-Spiel, dass kann ich sagen.


  • DARK-THREAT

    Und da sieht man, dass Microsoft wohl Wort hält. Also das weitere Spiele kommen und sie eben erst dann angekündigt werden, wenn sie spruchreif sind.


      1. Xtra-Long-Chili-Cheese

        Du als Sony Fanboy, solltest was Ankündigungen betrifft, mal ganz ruhig sein 😉


      2. BossAlpha_part2

        @Brainfart
        Meine güte ausnahme gibts doch immer wie z.B Crackdown 3, was zählt ist eher überwiegend, und bei Microsoft Spiele werden die Spiele halt überwiegend kurz davor angekündigt, bis die erscheinen, bei Sonys Spiele werden die Titel überwiegend Jahre davor angekündigt!
        Und sowieso viele Spiele die dieses Jahr für die X erscheinen sind noch garnicht bekannt!
        Bei der Ps4 sind überwiedgend alle Spiele dieser Gen bekannt, neue AAA Titel kann man bei der Ps4 nicht mehr rechnen!


  • KingzWayz

    Die One X fühlt sich an wie eine echte Nextgen Konsole. Der Xbox Store ist Mega geil gemacht, die Grafik ist brutal. Forza 7 zerstört alles, und was auch geil ist die 4K Blurays bringen jeden 4K TV an die Grenzen. Hammer!


      1. BossAlpha_part2

        Haha, Träum weiter, ich hab alle Forza und dieses Driveclub auch, und Forza7 sieht sogar auf der normale One besser aus als Driveclub auf der Pro!


    1. Brainfart

      Mit den 4k Filmen hat er Recht, denn die mach die XBone in 4k.

      Der Rest ist natürlich wieder maßlos an der Realität vorbei geträumt.


  • Ghostface

    Alles (ehemals) große Namen , aber wie alle mitbekommen haben, ist MS ganz toll darin, diese (vlt. mit Ausnahme Forza Motorspot) voll Karacho gegen die Wand zu fahren – Time is proof.

    Daher: *gähn*


    1. overkill

      Ein noch größeres Halo würde jedes 8 Stunden Singelplayer Spiel deiner Eierstation zerstören! Also halt mal den ball flach.
      Außerdem was kann Microsoft als Publischer dafür, wenn Rare als Entwickler scheisse geworden ist?


  • togusa

    Ui Fable wenn das was dran is, könnte das schonmal ein kaufgrund für die xbox sein, obwohl es kommt ja nicht mehr von lionhead studios. Naja mal abwarten was sich ergibt.


    1. Brainfart

      Kann auch gut sein. Vorschnell sollte man da nicht urteilen. Vielleicht überraschen sie einen mit super Qualität.


    1. Brainfart

      Hier mal der ganze Link. Das neue Forza könnte interessant werden. Könnte aber bei den Bonern einen schweren Stand haben. Hat schließlich ein asiatisches Setting. Schon jetzt schade um das Spiel, welches bestimmt gut wird. Aber bei der Community ist es natürlich Perlen vor die Säue.

      https://www.insidexbox.de/news/xbox-one-was-will-uns-aaron-greenberg-mit-dem-twitter-bild-andeuten-135106/

      Wenn man sich das Bild ansieht, kommen einem fast die Tränen aufgrund der ungenutzten Power der Konsole.


      1. DARK-THREAT

        Du bist echt schwer vom Begriff, oder?
        Es asiatisches Setting ist nichts mit einer asiatischen Umgebung in einem Rennspiel gemeinsam. Daher ist der Begriff "Setting" nicht gut gewählt, oder hatte Horizon 2 ein "südeuropäisches Setting" und Horizon 3 ein "australisches Setting"?


      2. Xclouder

        @Brainfart "Aber bei der Community ist es natürlich Perlen vor die Säue. "

        Wir XBoxler haben noch jedes Forza Horizon gefeiert.
        Mach dich also nicht lächerlich. 😉

        "aufgrund der ungenutzten Power der Konsole."
        Auch hier solltest du MS mal etwas mehr Zeit lassen, die PS4 Pro hat bis heute noch kein Spiel welches sich von der PS4 Standard Version richtig absetzen konnte.


  • Xtra-Long-Chili-Cheese

    Wie ich es vor Monaten schon geschrieben habe, MS hat jetzt die passende Hardware, jetzt wird sich um Software gekümmert.

    Wie heißt es so schön, Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut!

    Bin gespannt, was MS in Zukunft noch so bringt 🙂


    1. DARK-THREAT

      Neue Spiele für 2018 dann wohl: Forza Horizon 4, Sea of Thieves, State of Decay 2, Crackdown 3, Fable, The Last Night, Ashen und PUBG.
      Finde ich echt gut und in Ordnung. Und mal sehen, was 2019 noch so kommt…


      1. zutreu32

        04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

        Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

        Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

        Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
        FIFA 18 (PS4)
        Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
        Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
        Call of Duty: WW2 (PS4)
        The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
        Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
        Horizon Zero Dawn (PS4)
        GTA 5 (PS4)
        Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
        Assassin’s Creed: Origins (PS4)
        In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

        Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

        Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

        Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
        FIFA 18 (PS4)
        Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
        Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
        Call of Duty: WW2 (PS4)
        The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
        Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
        Horizon Zero Dawn (PS4)
        GTA 5 (PS4)
        Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
        Assassin’s Creed: Origins (PS4)
        In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.rgtre


      2. DARK-THREAT

        Du vergisst aber wohl, das TloU 2, Final Fantasy VII Remake oder auch Death Stranding NICHT 2018 kommen werden.


      3. zutreu32

        04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

        Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

        Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

        Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
        FIFA 18 (PS4)
        Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
        Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
        Call of Duty: WW2 (PS4)
        The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
        Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
        Horizon Zero Dawn (PS4)
        GTA 5 (PS4)
        Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
        Assassin’s Creed: Origins (PS4)
        In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.tzrtz


      4. zutreu32

        04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

        Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

        Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

        Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
        FIFA 18 (PS4)
        Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
        Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
        Call of Duty: WW2 (PS4)
        The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
        Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
        Horizon Zero Dawn (PS4)
        GTA 5 (PS4)
        Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
        Assassin’s Creed: Origins (PS4)
        In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

        Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

        Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

        Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
        FIFA 18 (PS4)
        Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
        Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
        Call of Duty: WW2 (PS4)
        The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
        Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
        Horizon Zero Dawn (PS4)
        GTA 5 (PS4)
        Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
        Assassin’s Creed: Origins (PS4)
        In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.ertert


    2. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.rgerg


    3. zutreu32

      04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

      Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

      Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

      Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
      FIFA 18 (PS4)
      Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
      Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
      Call of Duty: WW2 (PS4)
      The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
      Horizon Zero Dawn (PS4)
      GTA 5 (PS4)
      Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
      Assassin’s Creed: Origins (PS4)
      In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.drzftfdtz


    4. Overlord1

      @ Xtra-Long-Chili-Cheese

      Jetzt musst du mir bloß mal noch erklären warum das nicht parallel passieren kann oder anders gesagt was was die Softwareentwicklung aufhält während Hardware entwickelt wird?

      Wieso bekommen Sony und Nintendo das parallel auf die Ketten und der weit größere Konzern vom Umsatz und Gewinn her bekommt das nicht auf die Kette?


  • zutreu32

    04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

    Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

    Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

    Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
    FIFA 18 (PS4)
    Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
    Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
    Call of Duty: WW2 (PS4)
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
    Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
    Horizon Zero Dawn (PS4)
    GTA 5 (PS4)
    Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
    Assassin’s Creed: Origins (PS4)
    In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.04. Januar 2018 um 09:10 Uhr: Amazon hat eine Übersicht veröffentlicht, die verrät, welche Spiele im vergangenen Jahr am häufigsten verschickt wurden. An der Spitze der Rangliste ist wenig überraschend die Fußballsimulation "FIFA 18" anzutreffen, gefolgt vom Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Wir haben die bereinigte Top 10 für euch eingebunden und die Top 100 verlinkt.

    Das Jahr 2017 ist inzwischen beendet und in diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Spiele in den vergangenen zwölf Monaten in Deutschland am erfolgreichsten waren. Einen recht aussagekräftigen Hinweis liefert die Top 100 der meistverkauften Spiele und relevanten Produkte des Versandriesen Amazon. Auf den vorderen Plätzen sind unterschiedliche PSN-Karten gelistet, die wir zugunsten einer reinen Spiele-Liste herausgefiltert haben.

    Das führte dazu, dass die PS4-Version der Fußballsimulation "FIFA 18" den Spitzenplatz der Amazon-Charts des vergangenen Jahres für sich beanspruchen konnte. Auf dem zweiten Platz folgt der Nintendo Switch-Hit "Super Mario Odyssey". Und auch der dritte Platz ging an ein Projekt für die Nintendo Switch. Es handelt sich um "Mario Kart 8 Deluxe". Es folgen die PS4-Version von "Call of Duty WW2" und die Switch-Fassung von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Hier die bereinigte Top 10:

    Top 10 der Amazon-Verkäufe 2017
    FIFA 18 (PS4)
    Super Mario Odyssey (Nintendo Switch)
    Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo Switch)
    Call of Duty: WW2 (PS4)
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo Switch)
    Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (PS4)
    Horizon Zero Dawn (PS4)
    GTA 5 (PS4)
    Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
    Assassin’s Creed: Origins (PS4)
    In der Top 10 sind insgesamt sieben PS4- und drei Switch-Spiele vertreten. Die Xbox One-schaffte es mit keinem Spiel auf die obersten Positionen. Das gilt auch für die komplette Top 100, die ihr samt Zubehör auf Amazon vorfindet.drzrtez


  • Mehico Taco Boy

    Ich finde die Liste ehrlich gesagt sehr enttäuschend. Es kann natürlich sein, dass ich da als PS4-Spieler einfach Besseres gewohnt bin, aber deshalb kann man doch auch für die Xbox mehr erwarten.

    Nicht eine einzige neue IP, stattdessen mehr Halo und Forza. Alte IPs feiern womöglich ein Comeback, aber wie das bei Microsoft endet, haben wir ja bei Fable Legends und Phantom Dust gesehen. ¡Tragico!

    …und der Rest, der nicht kurz vor Release eingestellt wird, wird wieder nur der unterdurchschnittliche AA-Titel a´la Crackdown 3 und Sea of Thieves. ¡Ayayayayay!

    Ich befürchte leider, dass unseren XboxAmigos keine rosige Zukunft in Sachen ExklusivLineUp bevorsteht – sollten die Leaks natürlich stimmen. Ich hoffe jedoch, dass da noch mehr kommt. Sonst sehe ich schwarz für die Xbox. Yayayaya!


    1. Zak McKracken

      Am Ende des Jahres haben eh alle nur Fifa und Cod gezockt…bevorzugt auf der Bs4


    2. Xtra-Long-Chili-Cheese

      Nett das du dir so sehr sorgen um die Xbox Spieler machst, doch sorg dich lieber um dich selbst.

      Wie ich sehe, hast du dir Shadow of the Colossus geholt, dass Spiel gab es schon für die PS2, dann sogar für PS3 und jetzt auch noch für PS4.

      So viel Abwechslung ^^


      1. Kachunga

        Wie ich schon gestern sagte, Fable wird definitiv nicht in diesem Jahr erscheinen. Stell dich eher auf 2019, oder gar 2020 ein.

        Zudem ist deine Auflistung etwas seltsam. PUBG ist ein 2017 Spiel, bei Sonys Liste fehlen First-Party Spiele wie Concrete Genie, Blood & Truth und The Inpatient.

        Zudem ist das Line up der PS4 in dieser Form schon deutlich stärker als das, was für die Xbox One erscheint, dazu kommen dann aber auch noch Yakuza 6, Dragon Quest XI, Ni No Kuni 2, Dissidia, Moss, usw. 2018 kommt auf jeden Fall wieder eine gewaltige Spieleflut auf die PS4 zu.


      2. DARK-THREAT

        "Zudem ist deine Auflistung etwas seltsam. PUBG ist ein 2017 Spiel, bei Sonys Liste fehlen First-Party Spiele wie Concrete Genie, Blood & Truth und The Inpatient."

        PUBG erscheint als Vollversion in diesem Jahr.

        Was für Spiele sind dass bitte? Noch nie von gehört. Zudem zeigt diese Liste da oben nur die namentlich großen Spiele, die bekannt sind. Egal ob 1st- oder 3rd-Party.


      3. Sonin

        "Was für Spiele sind dass bitte? Noch nie von gehört."

        Kein Wunder, denn vom Gaming hast du überhaupt keine Ahnung.


      4. Xclouder

        @Kachunga
        Es wäre nicht das erste mal das Spiele welche Sony ankündigt dann doch erst ein Jahr später erscheinen. Aber vor allem würde ich mir Gedanken machen in welchem Zustand Sony diese Spiele wieder auf den Markt wirft.


      5. DARK-THREAT

        Also muss man Concrete Genie, Blood & Truth und The Inpatient kennen?

        Aha und ja, gesehen und vergessen. Weißt du warum? Weil es PSVR ist und eben nicht PS4. Die Games, vor allem VR-Games, muss man als Gamer nicht kennen. Das hat auch nichts mit "mit Gaming Ahnung haben" zu tun.
        Da spiele ich eben lieber Detroit, Dreams oder SotC Re-Remastered auf der PS4. Ohne lästige VR-Brille, die sünhaft teuer ist.


      6. Kachunga

        @DARK-THREAT
        Concrete Genie ist kein VR-Spiel. Und was du siehst und vergisst, ist denke ich für die meisten Gamer hier irrelevant. Du spielst doch ohnehin nur FIFA und Forza.
        Wer zudem nicht weiß, was Yakuza, nachdem Yakuza 0 in ein großteil der GOTY Listen wiederzufinden war, oder Ni no Kuni 2 ist, der ist hier womöglich falsch.


      7. DARK-THREAT

        Viele japanoartige Spiele fallen bei mir schnell runter, das sollte auch dir bekannt sein. Ich spiele viele Spiele (meist so ca 30-50 im Jahr), FIFA und Forza sind nur 2 davon.


  • Kachunga

    @playm
    Der Leak ist nicht ganz vollständig. Der User hat auch von zwei unterschiedlichen Halo Projekten gesprochen, die in der Mache sein sollen.
    Zudem hat er auch nicht gesagt, dass Rare der Entwickler hinter das neue Perfect Dark ist, nur dass The Coalition einem anderen Studio dabei hilft.

    Und ich weiß, ich schrieb gestern auch was von MechaAssault, weil das für mich nahe lag, aber im Leak selbst sprach der User davon, dass offenbar ein Mecha Spiel in der Entwicklung befindet, er aber nicht weiß, ob es sich dabei um MechaAssault oder um eine andere/neue Ip handelt.


  • BossAlpha_part2

    Haha, hab ich doch gesagt das solche Spiele kommen, ich wusste das ja schon länger, wegen meine connection!
    Es kommt noch ausser Fable, Perfect Dark2 noch, Forza Gotham Racing und noch 2 Halos (Halo6 und Halo Odyssey), Ryse2, Battletoads,Eden Falls, Fable4, neues Age of Empires und noch von Sakaguchi New IP und noch vieels mehr!
    Es kommt aber kein Forza Horizon 4 und spielt nicht in ganz Japan, sondern es kommt ein Forza Gotham Racing und spielt in Tokyo!
    Hier wusste ich es schon längst vorher 😉

    http://www.playm.de/2017/12/xbox-one-x-accolades-trailer-380297/


      1. DARK-THREAT

        Der Nachfolger von Perfect Dark war "Perfect Dark Zero". Genauer gesagt, der erste Teil spielte im Jahr 2023, "Zero" war spielte Jahre 2020.
        Also wäre ein Perfect Dark 2 durchaus schlüssig.


      2. django

        @BossAlpha:
        Schon klar 😉 Wollte ja keine Namen, Scheinst dir ja recht sicher zu sein….

        Es bleibt spannend 🙂


    1. Xclouder

      Ryse 2 wäre durchaus nachvollziehbar, nicht umsonst hat Crytek die XoneX Hardware so gelobt. Ich würde mich auf Ryse 2 sogar freuen, dass Spiel ist viel besser als sein Ruf.


  • lauchsuppensalatgemueseeeee

    MS hat halt große Probleme mit ihren mesh back-end networks. Die sind insbesondere für mesh dynamic functionalities essentiell. Ich empfehle da synthesized end-to-end systems zu implementieren und vertical e-services zu facilitaten durch back end support von Improved mission-critical lending institutions mit einem kompetenten Corporate Creative Administrator oder einem Forward Optimization Developer.
    Aber naja, müssen sie selber wissen;


Comments are closed.

Zum Thema

  • Xbox One: Weitere Spiele für die Abwärtskompatibilität

    vor 9 Stunden - Die Liste der abwärtskompatiblen Spiele, die den Weg von der Xbox 360 auf die Xbox One gefunden haben, wurde um vier weitere Game erweitert. Unter anderem kön...
  • Xbox Ultimate Game Sale: Summer-Sale mit über 700 Angeboten startet morgen

    vor 17 Stunden - Wie Major Nelson bekannt gab, startet am morgigen Donnerstag der große Xbox Ultimate Game Sale. Dieser soll interessierte Spieler mit mehr als 700 Angeboten l...
  • Xbox Controller: Armed Forces II Special Edition angekündigt

    vor 1 Tag - Microsoft hat den Xbox Wireless Controller in der "Armed Forces II Special Edition" angekündigt und zugleich mitgeteilt, dass er ab sofort vorbestellt werden ...
  • Xbox One: Microsoft kündigt Unterstützung von Dolby Vision an

    vor 7 Tagen - Wie Microsoft bestätigte, dürfen sich Besitzer einer Xbox One S oder einer Xbox One X in Kürze über ein weiteres Feature freuen. Die Rede ist von der Unters...
  • Xbox One Controller: Sport White Special Edition angekündigt

    vor 1 Woche - Mit dem "Xbox Wireless Controller – Sport White Special Edition" wurde für die Xbox One ein neuer Controller angekündigt, der in Kürze zum Preis von rund 7...