Login

Xbox One: Weitere Xbox-Titel für die Abwärtskompatibilität in Arbeit

Xbox One: Weitere Xbox-Titel für die Abwärtskompatibilität in Arbeit

Wie Microsofts Phil Spencer via Twitter bestätigte, befinden sich weitere Xbox-Titel für die Abwärtskompatibilität der Xbox One in Arbeit. Wann mit weiteren Details beziehungsweise entsprechenden Ankündigungen zu rechnen ist, verriet er allerdings nicht.

Nachdem Microsoft die Abwärtskompatibilität zur originalen Xbox One auf der E3 2017 offiziell ankündigte, wurde diese im November des vergangenen Jahres zur Verfügung gestellt.

Zum Start des Angebots standen 13 ausgewählte Klassiker zur Verfügung, die zum Preis von jeweils knapp zehn Euro erworben werden konnten. Unter den besagten Titeln befanden sich namhafte Klassiker wie "Ninja Gaiden Black", "Star Wars: Knights of the Old Republic" oder "Prince of Persia: The Sands of Time" befanden.


Xbox Game Pass: Spencer über Möglichkeiten für Singleplayer-Spiele, mehr Studios, Abwärtskompatibilität und "Monster Hunter"

Der Chef der Xbox-Sparte bei Microsoft, Phil Spencer, hat sich via Twitter zu dem Xbox Game Pass-Angebot geäußert. So reagierte er auf einige Tweets und komme...

Xbox One: Die Abwärtskompatibilität zur Xbox wird erweitert

Nachdem es um das Thema in den vergangenen Wochen recht still wurde, entschloss sich ein Nutzer dazu, bei Microsofts Gaming-Chef Phil Spencer nachzuhaken, ob und wann denn mit weiteren Xbox-Klassikern für die Abwärtskompatibilität zu rechen ist.

Wie Spencer bestätigte, wird in der Tat an weiteren Xbox-Titeln gearbeitet, die sich dank der Abwärtskompatibilität auch auf der Xbox One spielen lassen. Allerdings bittet Spencer die Fans um ein wenig Geduld, da es mitunter zu Problemen mit den damaligen Lizenzen kommen kann und entsprechende Zusagen seitens der jeweiligen Hersteller eingeholt werden müssen.

Wann mit weiteren Ankündigungen zu rechnen ist, ließ Spencer leider offen. Zudem wies Microsofts Gaming-Chef darauf hin, dass Updates für die Abwärtskompatibilität zur Xbox seltener erfolgen sollen, als es bei der Abwärtskompatibilität zur Xbox 360 der Fall ist.

Auch interessant

21   Kommentare  

  • Sony_Exclusives

    Top Service, danke MS und Phil Spencer für den tollen Kundensupport über Jahre hinweg.


  • bouNzA1

    Klassische Schadensbegrenzung – bekommt man keine vernünftigen neuen Spiele hin, müssen alte eben herhalten.


    1. AppleRedX

      M$ könnte ja auch haufenweise Remaster von alten Games zum (fast) Vollpreis anbieten oder als absoluter Hit: ein Remake von einem Remaster. Gibt sicherlich einige die so was bejubeln würden …


      1. Aufseher

        Da könnt ihr xbois noch so rumpalavern, diese Abwärtskompatibilät ist für 99% der Kunden komplett uninteressant! Und das dies ein Fakt ist, belegen die Verkaufszahlen der Box.
        Beweisführung abgeschloßen 😉


      2. Sony_Exclusives

        Sehe ich auch so, die Abwärtskompatibilität leistet auch einen Beitrag zu den guten Verkaufszahlen der Xbox. Da kann Sony sich mal ne Scheibe von abschneiden.


    2. JahJah

      …shadow of the colossus? ach ne is von Sony absolute spitze, top, herausragen, beschte ever


  • art of gaming

    Das Rennspiel „Blur“ beispielsweise würde ich sehr gerne auf der PS4 spielen (können), hätte allerdings auch nichts gegen ein Remaster oder Remake einzuwenden…


      1. Sony_Exclusives

        Am besten finde ich truegamers Steilvorlagen immer. Das war wieder eine Zuckerflanke von ihm. Ich hab sie mit nem Fallrückzieher ins Blaue Tor verwandelt.^^

        @truegamer

        Weiter so mein Junge. ^^


      2. TheTrueGamer

        @Sony PS: Du verwandelst absolut überhaupt nichts. Deine Trollkommentare sind so unlustig und verbittert, wie deine Person im realen Leben. 😀


      3. Zak McKracken

        Er kommentiert exemplarisch für die Bs4 Verkaufszahlen. Er wollte nur anschaulich machen wie unbedeutend Menge im Bezug auf Qualität sein kann auch wenn er das mit der Quali meistens nicht so schlecht hinbekommt aber Danke dafür Sony! 🙋‍♂️


      4. Sony_Exclusives

        @zack

        Es war mir eine Ehre. Das hätte ich ohne die Sonyfanboys nie geschafft, deswegen gebührt ihnen, den Sonyfanboys, mein Dank. Danke Jungs und ich Trinke meinen Tee auf eine weiterhin so gute zusammenarbeit. Prost!


  • Sony_Exclusives

    Die beste Nachricht heute ist, dass MS die Übernahme von EA vorbereitet. Fifa und Co im Gamepass. Top Angebot.^^


    1. Sony_Exclusives

      Und wenn die Zonys glück haben bekommen sie auch eine Version ab. Und beim Start schwebt 5 min lang das MS-Banner über die PS4. xD Und man kann Sony zum Crossplay zwingen. Genialer Schachzug von MS. Hut ab.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Xbox One: Neues Update für Alpha-Nutzer verfügbar – Verbesserungen für Mixer und mehr an Bord

    vor 1 Tag - Wie Microsoft bekannt gab, steht auf der Xbox One ab sofort ein neues Firmware-Update bereit. Dieses kann bisher nur von Alpha-Testern heruntergeladen werden un...
  • Xbox Elite Controller 2: Releasezeitraum und Preis des neuen Modells bekannt?

    vor 2 Tagen - In den vergangenen Monaten hielt sich recht hartnäckig das Gerücht, dass Microsoft an einer neuen Version des Xbox Elite Controller arbeitet. Aktuellen Gerü...
  • Xbox One: Weitere Spiele für die Abwärtskompatibilität

    vor 2 Tagen - Die Liste der abwärtskompatiblen Spiele, die den Weg von der Xbox 360 auf die Xbox One gefunden haben, wurde um vier weitere Game erweitert. Unter anderem kön...
  • Ultimate Game Sale: Umfangreicher Sale mit über 700 Angeboten gestartet

    vor 4 Wochen - Wie im Laufe der Woche bereits angekündigt, startete Microsoft auf der Xbox One und der Xbox 360 heute den sogenannten "Ultimate Game Sale". Dieser lockt mit m...
  • Xbox Ultimate Game Sale: Summer-Sale mit über 700 Angeboten startet morgen

    vor 1 Monat - Wie Major Nelson bekannt gab, startet am morgigen Donnerstag der große Xbox Ultimate Game Sale. Dieser soll interessierte Spieler mit mehr als 700 Angeboten l...