Login

Cyberpunk 2077: Insider deutet "baldige" Veröffentlichung eines neuen Trailers an

Cyberpunk 2077: Insider deutet "baldige" Veröffentlichung eines neuen Trailers an

In der Zwischenzeit schaltete sich auch Mike Pondsmith, der Schöpfer des gleichnamigen Pen &Paper-Rollenspiels, in die aktuellen Gerüchte um "Cyberpunk 2077" ein. Wie er ausführt, soll schon "bald" ein neuer Trailer veröffentlicht werden. Bezieht er sich möglicherweise auf eine Enthüllung auf der E3 2018?

Aktuell wird beim polnischen Entwicklerteam CD Projekt am neuen Rollenspiel "Cyberpunk 2077" gearbeitet, das sich für die PlayStation 4, den PC und die Xbox One in Entwicklung befindet.

Unklar ist derzeit leider, wann das neueste Projekt der "The Witcher 3: Wild Hunt"-Macher im Endeffekt enthüllt werden soll. Zuletzt machten Gerüchte die Runde, dass es im Zuge der diesjährigen E3 im Juni so weit sein könnte. So ging aus der offiziellen Liste der Aussteller kürzlich hervor, dass CD Projekt auf der E3 2018 vertreten sein wird.


Cyberpunk 2077: CD Projekt als Teilnehmer der E3 2018 bestätigt

Wird "Cyberpunk 2077" auf der E3 2018 in Los Angeles vorgestellt? Nachdem das Gerücht aufkam, dass CD Projekt das Rollenspiel auf der Messe zeigen wird, folgte...

Cyberpunk 2077: Neuer Trailer soll schon "bald" veröffentlicht werden

Während die Jungs von CD Projekt zu den aktuellen Gerüchten schweigen, möchte ein Insider, der mit dem Projekt vertraut ist, in Erfahrung gebracht haben, dass sich die Spieler offenbar schon auf absehbare Zeit auf neues Material zu "Cyberpunk 2077" freuen dürfen.

Die Rede ist von Mike Pondsmith, dem Schöpfer des gleichnamigen Pen &Paper-Rollenspiels, der erfahren haben möchte, dass schon "bald" ein neuer Trailer zu "Cyberpunk 2077" veröffentlicht wird. Was er mit "bald" genau meint, ließ Pondsmith offen. Derzeit wird spekuliert, dass sich Pondsmith auf die bereits in den vergangenen Wochen ins Gespräch gebrachte Enthüllung von "Cyberpunk 2077" auf der E3 2018 beziehen könnte.

CD Projekt selbst wollte auch die neuesten Gerüchte um das aktuelle Projekt des Studios nicht kommentieren.

Quelle: Reddit

Auch interessant

6   Kommentare  

  • Overlord1

    Um so früher um so besser da kommt ein heißer GOTY Kandidat auf uns zu wenns nur halb so gut wie Witcher 3 wird. 😉


      1. Overlord1

        Völlig Banane ob es ein Buch als Grundlage hatte, als wäre die Hauptstory das einzige gute an dem Spiel gewesen da gehört noch weit mehr dazu als die Buchvorlage.

        Selbst wenn das Buch Spitze sein sollte

        Bei anderen Spielen hilft schließlich auch nicht eine top Buch- oder Filmvorlage da kommt oft genug nur Mist bei raus.


  • Cost

    Wenn man schon so zittrig auf einen Trailer von denen wartet, dann stimmt doch generell was nicht im Leben des zittrig Wartenden. Was mich interessiert, ist das fertige Spiel und nicht irgendein Rentering-Werbe-Trailer für die Aktionäre. Lasst mal stecken und konzentriert euch lieber auf das Spiel statt regelmässig mit Nichts in allen Munden sein zu wollen.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Cyberpunk 2077: Gamescom-Präsentation anscheinend nur hinter verschlossenen Türen

    vor 3 Tagen - CD Projekt RED betonte bereits zuvor, dass man mit "Cyberpunk 2077" auf der Gamescm vertreten sein wird. Doch scheinbar wird die Präsentation erneut nur hinter...
  • Cyberpunk 2077: Witcher 3-Komponist mischt mit

    vor 1 Woche - Der "The Witcher 3"-Komponist Marcin Przybylowicz ist an der Produktion des kommenden Rollenspiels "Cyberpunk 2077" beteilt. Auch bei diesem Spiel übernimmt er...
  • Cyberpunk 2077: Auch andere Studios hatten Interesse an der Lizenz

    vor 1 Woche - Mit "Cyberpunk 2077" erwartet uns in den kommenden Jahren ein vielversprechendes Rollenspiel aus dem Hause CD Projekt. Und wie Mike Pondsmith, Schöpfer von "Cy...
  • Cyberpunk 2077: CD Projekt spricht über den aktuellen Entwicklungsstand

    vor 2 Wochen - Laut den polnischen Entwicklern von CD Projekt verläuft die Entwicklung von "Cyberpunk 2077" intern wie geplant. Da das Studio die Latte sehr hoch gelegt hat, ...
  • Cyberpunk 2077: Konsequenzen für Taten sollen über das übliche Gut- und Böse-Schema hinausgehen

    vor 2 Wochen - Laut Mike Pondsmith, dem Schöpfer des Pen-&-Paper-Rollenspiels Cyberpunk 2020, soll "Cyberpunk 2077" mit einem Konsequenzen-System aufwarten, das die Tate...