Login vorübergehend deaktiviert.

Kingdom Come Deliverance: Weitere Details zu den nächsten beiden Updates

Kingdom Come Deliverance: Weitere Details zu den nächsten beiden Updates

Die Verantwortlichen der Warhorse Studios haben weitere Informationen zu den nächsten beiden Updates des Mittelalter-Rollenspiels "Kingdom Come: Deliverance" mitgeteilt. Demnach kann man einige Änderungen erwarten.

Das Mittelalter-Rollenspiel "Kingdom Come: Deliverance" ist seit der vergangenen Woche für die PlayStation 4, Xbox One und den PC im weltweiten Handel erhältlich. Nachdem man zuletzt bereits den Patch 1.2 veröffentlicht hatte, haben die zuständigen Entwickler der Warhorse Studios inzwischen weitere Informationen zu den kommenden Patches verraten.

Im Subreddit zum Spiel haben die Entwickler einige Details zum Prozess der Patches zusammengefasst und klargestellt, dass es durch die unterschiedlichen Zertifizierungsprozesse der Plattform-Besitzer zu verschiedenen Erscheinungsterminen der Patches sowie anderen Patchnummern kommen kann. Daraufhin haben sie einen Ausblick auf den Hotfix 1.2.5 sowie den Patch 1.3 gegeben.


Kingdom Come Deliverance: Technik- und Performance-Test auf PS4 Pro und Xbox One X

Digital Foundry hat sich das Mittelalter-Rollenspiel "Kingdom Come Deliverance" etwas genauer angeschaut und die Versionen für die Konsolen PS4/Pro und Xbox On...

Einen konkreten Termin haben die beiden Updates noch nicht erhalten. Folgende Details wurden jedoch von offizieller Seite mitgeteilt:

Hotfix – Version 1.2.5

Wir haben bereits einige der schlimmsten Bugs behoben und möchten diese Fehlerbehebungen so schnell wie möglich der Community bereitstellen. Deswegen werden wir dies am Montag, den 19. Februar in die Zertifizierung geben.

  • Fix für die im Kampf nicht reagierende R2-Taste
  • Fix für Probleme in Quests mit Hans Capon
  • Fix für die Quest "Ginger in a Pickle"

Patch 1.3

Dies ist der Patch, an dem wir aktuell arbeitet. Er wurde bisher auf keiner Plattform veröffentlicht. Er konzentriert sich hauptsächlich auf das Beheben von Fehlern, während wir sorgsam jeden Spielerbericht durchgehen, uns jeden Stream anschauen, den wir können sowie alle Bugs so schnell wie möglich beheben. Neben diesen Fehlerbehebungen arbeiten wir an den folgenden Funktionen (sie werden nicht garantiert mit diesem Patch geliefert).

  • Speichern und Verlassen-Funktionalität
  • Verbesserung der Steuerung des Schlossknacken-Minispiels auf Controllern
  • Verbesserung des Taschendiebstahl-Minispiels
  • Alchemie-Rezept für den Respec-Trank
  • Viele Quest-bezogene Fehlerbehebungen

Auch interessant

Zum Thema

  • Kingdom Come Deliverance: Patch 1.5 mit neuen Funktionen und Fehlerbehebungen – Absolution-Trailer veröffentlicht

    vor 2 Wochen - Die zuständigen Entwickler der Warhorse Studios haben einen neuen Patch für "Kingdom Come: Deliverance" veröffentlicht. Mit dem Patch 1.5 hat man noch einmal...
  • Kingdom Come Deliverance: Roadmap zu Story-Erweiterungen und weiteren Inhalten enthüllt

    vor 4 Wochen - Die Warhorse Studios haben bekanntgegeben, welche Inhalte sie für das Mittelalter-Rollenspiel "Kingdom Come: Deliverance" geplant haben. Demnach kann man Story...
  • Kingdom Come Deliverance: Creative Director kommentiert "dramatischen Einbruch" der Spielerzahlen

    vor 2 Monaten - "Kingdom Come: Deliverance" hat seit dem Launch zahlreiche Spieler verloren. Allerdings verweist der Creative Director Daniel Vávra darauf, dass es kein dramat...
  • Kingdom Come Deliverance: Patch 1.4.3 erscheint heute für Konsolen und PC

    vor 2 Monaten - Um 15 Uhr erscheint der Patch 1.4.3 des Mittelalter-Rollenspiels "Kingdom Come: Deliverance" für die PlayStation 4, Xbox One und den PC. Somit sollten wieder z...
  • Kingdom Come Deliverance: Startete als ein Red Dead Redemption mit Schwert

    vor 2 Monaten - Laut der Aussage des Creative Directors Dan Vavra wurde "Kingdom Come: Deliverance" zu Beginn der Entwicklung als ein "Red Dead Redemption" mit Schwert betracht...