Login

Nintendo Switch: Ubisoft ist bisher sehr zufrieden und verspricht weitere Spiele

Nintendo Switch: Ubisoft ist bisher sehr zufrieden und verspricht weitere Spiele

Wie es im aktuellen Geschäftsbericht von Ubisoft heißt, ist das Unternehmen mit der bisherigen Performance der hauseigenen Projekte auf Switch sehr zufrieden. Folgerichtig sind weitere Titel geplant, über die allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt gesprochen werden soll.

Im Zuge des aktuellen Geschäftsberichts zum kürzlich zu Ende gegangenen Quartal bestätigte Ubisoft bereits, dass auf Switch rund sechs Prozent des Umsatzes, der im letzten Quartal mit Spielen generiert wurde, entfallen.

Wie Chief Financial Officer Alain Martinez im Zuge eines Statements ergänzt, ist das Unternehmen mit der bisherigen Performance der hauseigenen Switch-Titel sehr zufrieden. Vor allem "Mario + Rabbids: Kingdom Battle" entwickelte sich zu einem Erfolg und avancierte im Jahr 2017 zum erfolgreichsten Dritthersteller-Titel auf Switch.


Ubisoft: Geschäftszahlen und Umsatzverteilung auf PS4, Xbox One, PC und Switch

Der Publisher Ubisoft hat die Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal veröffentlicht. Aus diesen geht unter anderem hervor, dass die PlayStation 4 nach w...

Nintendo Switch: Ubisoft möchte das System weiter unterstützen

Gleichzeitig gehe man davon aus, dass sich "Mario + Rabbids: Kingdom Battle" ähnlich der anderen "Mario"-Titel über einen langen Zeitraum verkaufen wird. Darüber hinaus merkt Martinez an, dass Ubisoft auf Switch der mit Abstand erfolgreichste Third-Party-Publisher ist – Titeln wie "Just Dance" sei Dank.

Wenig überraschend plant Ubisoft daher weitere Projekte. Über diese möchte der französische Publisher allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt sprechen. Spekuliert wird, dass es im Zuge kommender Nintendo Direct-Konferenzen oder auf oder auf der E3 2018 im Juni so weit sein könnte.

Quelle: DualShockers

Auch interessant

3   Kommentare  

  • wintermute

    Mario + Rabbids: Kingdom Battle ist ja verdammt gut geworden nach der ersten Welt war Schluss mit Kindergeburtstag und es wurde echt fordernd. Man kann sagen das Ubisoft echt mutig mit seinen Marken umgeht.


    1. Red Realm Rabbit

      Hat sich das für dich wirklich so angefühlt? Nett zu wissen wie es für andere rüber kam.
      Persönlich habe ich bis zum Abspann die ganze Zeit darauf gewartet, dass die Schwierigkeit doch mal bitte anziehen möge. Komisch…


  • Red Realm Rabbit

    Wenn sie mehr Spiele bringen wollen… wie wäre es mit einem Far Cry 5 Port ?
    Ich würd ihn gerne spielen/kaufen, aber auf einer [beliebigen] Heimkonsole macht sowas einfach keinen Spaß.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Nintendo Switch: Hinweis auf Deponia Doomsday, The Book of Unwritten Tales 2 und The Raven Remastered

    vor 7 Stunden - "Deponia Doomsday", "The Book of Unwritten Tales 2" und "The Raven Remastered" könnten in absehbarer Zeit für die Nintendo Switch erscheinen. Während die Ank...
    0
  • Nintendo Switch: VR-Test-Modus entdeckt

    vor 1 Woche - Dass die Nintendo Switch irgendwann VR-Brillen unterstützen wird, klingt nicht sehr wahrscheinlich. Dennoch wurde auf der Konsole ein VR-Test-Modus entdeckt.
    2
  • Nintendo Switch Online: Der kostenpflichtige Service startet in der zweiten September-Hälfte

    vor 1 Woche - Zum Abschluss der Woche grenzte Nintendo den Releasezeitraum von Nintendo Switch Online etwas näher ein. Wie das Unternehmen bekannt gab, startet der kostenpf...
    2
  • Nintendo Switch: Child of Light und Valiant Hearts sind im Anmarsch

    vor 1 Woche - Die Verantwortlichen von Ubisoft haben bekanntgegeben, dass die von Hand gezeichneten Abenteuer "Child of Light" und "Valiant Hearts: The Great War" für die Ni...
    0
  • Nintendo Switch: Free2Play-Titel können wohl ohne Nintendo Switch Online-Abo gespielt werden

    vor 2 Wochen - Im kommenden Monat wird Nintendos kostenpflichtiger Online-Service auf Switch starten. Wie sich den Produkteinträgen auf der offiziellen Website entnehmen läs...
    0