Login vorübergehend deaktiviert.

Pokémon GO: Rayquaza und weitere Pokémon der dritten Generation hinzugefügt

Pokémon GO: Rayquaza und weitere Pokémon der dritten Generation hinzugefügt

Der Mobile-Hit "Pokémon GO" wurde mit dem legendären Pokémon Rayquaza und einigen weiteren Pokémon aus der Hoenn-Region ausgestattet. Somit kann man neue Taschenmonster der dritten Generation fangen.

Die Verantwortlichen von Niantic und The Pokémon Company haben heute das neueste legendäre Pokémon im Mobile-Hit "Pokémon GO" veröffentlicht. Die Rede ist von Rayquaza, das zuerst in "Pokémon Rubin" sowie "Pokémon Saphir" zu finden gewesen war.

Im Zeitraum vom 9. Februar 2018 bis zum 16. März 2018 haben alle Spieler weltweit die Möglichkeit das Himmelhoch-Pokémon in Raid-Kämpfen zu entdecken sowie zu fangen. Somit wird das legendäre Wasser-Pokémon Kyogre abgelöst, das noch bis zum 14. Februar 2018 in Raid-Kämpfen herausgefordert werden kann.


Pokémon Go: Hinweise zu einem Quest-System entdeckt

Im neuesten Update des Mobile-Hits "Pokémon GO" wurden Hinweise auf ein neues Quest-System entdeckt. Eine offizielle Ankündigung seitens Niantic steht jedoch ...

In diesem Kalenderjahr feiert die Marke "Pokémon" das Jahr der legendären Pokémon. Durch die Integration von Rayquaza in "Pokémon GO" haben die Spieler die Möglichkeit dieses starke Pokémon zu fangen, das sowohl von Drachen- als auch Flug-Pokémon aus der Hoenn-Region begleitet wird. Somit werden über 100 Pokémon aus der Hoenn-Region im Spiel enthalten sein. Bis zum 13. Februar 2018 wird man ausschließlich wilden Pokémon aus der Hoenn-Region begegnen.

Bis zum 23. Februar 2018 kann man auch neue Spezialboxen im In-Game-Shop kaufen, die Raid-Pässe, Ei-Brutmaschinen und Sternenstücke beinhalten. Bis dahin wird auch die Dauer von Lockmodulen auf sechs Stunden erhöht.

Auch interessant

Zum Thema

  • Pokémon Go: Abenteuerwoche mit zusätzlichen Gestein-Pokémon und mehr gestartet

    vor 2 Tagen - Wie die Entwickler von Niantic bekannt gaben, startet in der Welt von "Pokémon Go" mit sofortiger Wirkung die sogenannte Abenteuerwoche. Im Zuge des Events wir...
  • Pokémon Go: Larvitar für den nächsten Community-Day bestätigt

    vor 3 Tagen - Auch im Juni dürfen sich die Spieler der mobilen Monsterhatz "Pokémon Go" natürlich über den monatlichen Community-Day freuen. Wie von offizieller Seite bes...
  • Pokémon GO: Alola-Formen von Kanto-Pokémon angekündigt

    vor 5 Tagen - In wenigen Wochen wird "Pokémon GO" etwas Alola-Charme erhalten. Die Verantwortlichen haben nämlich bekanntgegeben, dass man die Alola-Formen von Kanto-Pokém...
  • Pokémon Go: Raidboss Ho-Oh ist zurück – auch als schillernder Pokémon verfügbar

    vor 1 Woche - Wie die "Pokémon Go"-Macher bekanntgeben, können alle Trainer sich seit heute auf die Suche nach Ho-Oh begeben. Auch als Shiny-Variante ist dieser verfügbar...
  • Pokémon Go: Das Item-Limit wurde auf 2.000 Gegenstände erhöht

    vor 1 Woche - Wie das Team von Niantic bekannt gab, wurde das Item-Limit von "Pokémon Go" weiter erhöht. Die entsprechenden Upgrades vorausgesetzt, können zukünftig maxim...