Pokémon GO: Legendäre Woche gestartet – Pokémon GO Community Day steht bevor
In "Pokémon GO" wurde heute die Legendäre Woche gestartet. Und es ist nicht das einzige Event am Wochenende: Denn morgen findet der "Pokémon GO Community Day" statt. Was euch am Samstag erwartet, erfahrt ihr bei uns.

Niantic, Inc. und The Pokémon Company International haben mitgeteilt, dass in „Pokémon GO“ heute die sogenannte Legendäre Woche gestartet wurde. Sie läuft bis zum 5. März 2018 und lässt Groudon, Kyogre und Rayquaza erneut in weltweiten Raid-Kämpfen antreten. Darüber hinaus soll eine weltweite Herausforderung alle Trainer belohnen, sofern sie es in dieser Zeit schaffen, Rayquaza öfter zu besiegen als Groudon und Kyogre.

Außerdem könnt ihr euch als Trainer auf den morgigen „Pokémon GO Community Day“ einstellen. Am 24. Februar findet die zweite Ausgabe der neuen weltweiten Eventreihe statt, bei der diesmal das seltene Drachen-Pokémon Dratini drei Stunden lang häufiger als gewohnt auftauchen wird. „Fangen Trainer am Pokémon GO Community Day ein Dratini und entwickeln es über Dragonir zu Dragoran weiter, beherrscht dieses Dragoran die mächtige Attacke Draco Meteor“, so die Macher.

Weitere Informationen zur Legendären Woche, den Belohnungen und zum „Pokémon GO Community Day“ findet ihr auf dem offiziellen Blog von „Pokémon GO“, den wir hier für euch verlinkt haben. Weitere Informationen zu „Pokémon GO“ warten auch in unserer Themen-Übersicht auf euch.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.