Login vorübergehend deaktiviert.

Super Mario: Shigeru Miyamoto spricht über den Animationsfilm

Autor:
Super Mario: Shigeru Miyamoto spricht über den Animationsfilm

Nintendos Shigeru Miyamoto hat sich in einem aktuellen Interview zum geplanten "Super Mario"-Animationsfilm geäußert. Dabei ging er unter anderem auf die Gespräche mit dem Illumination-CEO Chris Meledandri ein. Das Duo scheint ähnliche Interessen zu haben.

Illumination Entertainment und Nintendo arbeiten an einem Animationsfilm zu "Super Mario", wie seit einiger Zeit bekannt ist. Zu diesem Vorhaben hat sich inzwischen Nintendos Mastermind Shigeru Miyamoto geäußert. Seinen Worten lässt sich entnehmen, dass der Mann umfangreich am Projekt beteiligt ist. Unter anderem betonte Miyamoto: "Ich ziehe schon seit vielen Jahren einen Animationsfilm in Erwägung. Ich habe mit allen möglichen Filmregisseuren und Produzenten gesprochen. Am Ende wurde ich über Universal mit Illumination konfrontiert."

Weiter: "Als ich [mit dem Illumination-CEO Chris Meledandri] sprach, sagte er, dass er viele Interviews mit mir gelesen hat. Und es kam bei ihm das Gefühl auf, dass wir bei der Gestaltung einen ähnlichen Ansatz verfolgen. Als wir über unsere Gemeinsamkeiten sprachen, kamen wir zu dem Schluss, dass wir vielleicht eine Art Zusammenarbeit machen sollten. Wir begannen unsere Gespräche vor zwei Jahren und erreichten schließlich einen Punkt, an dem wir eine Ankündigung machen konnten. Chris ist extrem kosten- und zeitbewusst in seinem Bestreben, erfolgreiche Filme zu machen. Also beschlossen wir, gemeinsam einen Film zu drehen."


Super Mario: Film angekündigt – Illumination Entertainment, Nintendo und Universal Pictures beteiligt

Nun ist das Vorhaben ganz offiziell geworden: Der Animationsfilm rund um "Super Mario" wird von Illumination Entertainment, Nintendo und Universal Pictures prod...

Den Worten von Shigeru Miyamoto lässt sich außerdem entnehmen, dass sich der Animationsfilm in einer frühen Produktionsphase befindet: "Wir haben miteinander gesprochen und teilen das Gefühl, dass wir einfach aufhören werden, wenn wir nicht etwas interessantes erschaffen können. Aber wir haben uns schon einige Male getroffen, um das Drehbuch zu überarbeiten. Unsere gemeinsamen Gespräche schreiten voran. Und ich habe die Hoffnung, dass ich eine Ankündigung machen kann, sobald wir einige Dinge geklärt haben – darunter der Zeitplan."

Auch interessant

Zum Thema

  • Super Mario: Film angekündigt – Illumination Entertainment, Nintendo und Universal Pictures beteiligt

    vor 4 Monaten - Nun ist das Vorhaben ganz offiziell geworden: Der Animationsfilm rund um "Super Mario" wird von Illumination Entertainment, Nintendo und Universal Pictures prod...
    0
  • Super Mario: Nintendo hofft auf baldige Ankündigung des Animationsfilms

    vor 5 Monaten - Gerüchte zu einem Animationsfilm rund um "Super Mario" gibt es schon seit Jahren. Inzwischen scheint der Vertragsabschluss unmittelbar bevorzustehen. Der Nint...
    All
    1
  • Super Mario: Nintendo plant offenbar einen Animationsfilm

    vor 6 Monaten - Allem Anschein nach plant Nintendo einen Animationsfilm auf Basis der "Super Mario"-Marke. Wie es heißt, befindet sich das Unternehmen bereits in entsprechende...
    9
  • Super Mario: Es ist Zeit für eine neue kreative Ausrichtung, meint Miyamoto

    vor 3 Jahren - Laut Nintendos Designer-Legende Shigeru Miyamoto ist es an der Zeit, mit der "Super Mario"-Franchise eine neue kreative Richtung einzuschlagen.
  • Irische Post ehrt klassische Videospiele:

    vor 4 Jahren - An Post, der irische Postservice, hat eine neue Briefmarkenkollektion veröffentlicht. Die Kollektion ehrt unter anderem vier klassische Videospiele, wie "Super...
    All
    1