Login vorübergehend deaktiviert.

The Last of Us Part 2 Director: Das nächste Naughty Dog-Spiel könnte First Person sein

Autor:
The Last of Us Part 2 Director: Das nächste Naughty Dog-Spiel könnte First Person sein
PS4

"The Last of Us: Part 2" wurde zwar noch nicht veröffentlicht, aber bei Naughty Dog sind die Gedanken schon beim nächsten Spiel. Angesprochen auf die grundlegende Ausrichtung des Spiels betonte Neil Druckmann, dass man eine First-Person-Perspektive nicht grundsätzlich ausschließt. In Stein gemeißelt scheint noch nichts zu sein.

Im Rahmen eines Panels auf der D.I.C.E. Summit in Las Vegas widmete sich Neil Druckmann, der Creative Director von "The Last of Us: Part 2", dem nächsten Spiel, das bei Naughty Dog entstehen wird. Wirklich aussagekräftige Details lieferte er zwar noch nicht, allerdings nannte er ein Feature, das man innerhalb des Unternehmens zumindest nicht ausschließt. Die Rede ist von einer First-Person-Ansicht.

Laut Druckmann können sich die Spieler, wenn sie eine Geschichte aus der Third-Person-Perspektive erleben, besser mit den Charakteren identifizieren. Doch auch aus der First-Person-Perspektive können Geschichten laut der Aussage des Naughty-Dog-Mitarbeiters erzählt werden. Schon zu Beginn der Arbeiten an "The Last of Us" überlegten die Mitarbeiter, ob sie einen First-Person- oder Third-Person-Ansatz wählen sollten. Wie wir inzwischen wissen, fiel die Wahl zugunsten der Third-Person-Ansicht. Die Kamera wurde jedoch nahe an das Geschehen herangebracht, um es persönlicher gestalten zu können.


The Last of Us Part 2: Brutaler Trailer von der PGW 2017

"The Last of Us Part 2" zählte zu den Highlights der inzwischen beendeten Pressekonferenz von Sony. Präsentiert wurde das Spiel aus dem Hause Naughty Dog mit ...

Mit diesem Trick soll mehr das First-Person-Feeling herüberkommen, während den Spielern gleichzeitig die Möglichkeit geboten wird, den Charakter auf dem Bildschirm zu sehen. Ob Naughty Dog beim nächsten Spiel wieder die Third-Person-Ansicht wählen wird, ist offenbar noch völlig offen. Das heißt, das kommende Projekt der "Uncharted"-Macher könnte durchaus mit einer First-Person-Sicht ausgeliefert werden.

Auch interessant

Zum Thema

  • The Last of Us Part 2: Vergleichbar mit "Left Behind"-DLC – Zeitsprünge in der Handlung möglich

    vor 2 Tagen - "The Last of Us: Part 2" wird unter Umständen zeitliche Sprünge in der Story beinhalten. Das taten die Entwickler schon beim "Left Behind"-Zusatzinhalt zum Vo...
    PS4
    0
  • The Last of Us Part 2: Ellie als einziger spielbarer Charakter – Geschichte 5 Jahre nach dem ersten Teil

    vor 5 Tagen - Die zuständigen Entwickler von Naughty Dog haben bestätigt, dass Ellie der einzige spielbare Charakter im kommenden Action-Adventure "The Last of Us: Part 2" ...
    PS4
    0
  • The Last of Us Part 2: Faction-Multiplayer-Modus bestätigt

    vor 6 Tagen - Das für die PlayStation 4 erscheinende "The Last of Us Part 2" wird mit einem Faction-Multiplayer-Modus auf den Markt gebracht. Die Bestätigung erfolgte von N...
    PS4
    0
  • The Last of Us Part 2: Erstes Gameplay enthüllt

    vor 7 Tagen - Das kommende Action-Adventure "The Last of Us: Part 2" hat erstes Gameplay erhalten. Somit kann man bereits einen Eindruck von dem neuesten Abenteuer aus dem Ha...
    PS4
    0
  • The Last of Us Part 2: Australische Online-Händler listen das Actionspiel – Veröffentlichung noch in diesem Jahr?

    vor 1 Woche - Während Naughty Dog, die Köpfe hinter "The Last of Us: Part 2", sich noch nicht zu einem Erscheinungstermin geäußert hat, könnten zwei australische Online-...
    PS4
    0