UFC 3: Samt Launch-Trailer für PS4 und Xbox One veröffentlicht
EA Sports hat heute die MMA-Simulation "EA Sports UFC 3“ für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Passend zum Marktstart des Titels wurde auch der Launch-Trailer zur Verfügung gestellt. Mit einer Dauer von lediglich 30 Sekunden fällt er recht kurz aus, allerdings kann er dennoch das Interesse am Spiel wecken.

EA Sports erinnert daran, dass „EA Sports UFC 3“ ab sofort für Xbox One und PlayStation 4 erhältlich ist. Die Macher versprechen mit dem Titel „das realistischste Mixed-Martial-Arts-Spiel aller Zeiten“. Mit dabei ist ein neuer G.O.A.T.-Karrieremodus, in dem ihr vom Herausforderer zum Champion aufsteigen könnt. Mit der Real Player Motion Tech habe man das Striking-Gameplay „komplett neu erfunden“. Was euch letztendlich erwartet, deutet der offizielle Launch-Trailer zu „EA Sports UFC 3“ an, mit dem EA Sports die Werbetrommeln rührt.

Ergänzend heißt es: „Neben den Kämpfen im Ring müssen die Spieler auch geschäftliche Entscheidungen treffen, um einen Hype zu generieren, Fans zu gewinnen, große Verträge an Land zu ziehen und die Welt des Kampfsports auf sich aufmerksam zu machen. Ein neues Social-Media-System im Spiel erlaubt den Spielern, erbitterte Rivalitäten mit anderen UFC-Athleten auszufechten und somit ihrem Kämpfer eine eigene Persönlichkeit, vom besonnenen Sportler bis zum reizbaren Hitzkopf, zu verleihen.“ Hier der Clip zum Launch:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.