StartseiteNews
Wireless-Headset: Neue Gold-Edition für PS4 und PS VR vorgestellt – Preis bekannt
Sony macht auf dem PlayStation Blog auf eine neue Version des offiziellen Wireless-Headsets in der Gold-Edition aufmerksam. Es soll schon bald in unserer Region erscheinen. Wir haben ein paar Bilder für euch.
PS4

Sony hat auf dem offiziellen PlayStation Blog eine verbesserte Version des offiziellen Wireless Headsets in der Gold‐Edition vorgestellt. Es soll schon bald in den lokalen Geschäften und im Online-Handel zum Kauf bereitstehen. Das neue Modell bietet laut der Angabe von Sony mehr Komfort und ist mit verstellbaren, versteckten Mikrofonen inkl. Rauschunterdrückung ausgestattet.

„Das Headset verfügt über all die großartigen Funktionen, die euch schon am Wireless-Stereo-Headset 2.0 gefallen haben, aber es kann noch mehr: Sein neues, schlankes Design und die verbesserten Over-Ear-Kopfhörer machen lange Gaming-Sessions jetzt noch komfortabler. Die beiden optimal positionierten, versteckten Mikrofone mit Rauschunterdrückung sorgen für eine klare Kommunikation mit Freunden und Teamkollegen“, so Sony in der offiziellen Beschreibung.

Zur Ausstattung des neuen Gold-Headsets zählt unter anderem der virtuelle 7.1-Raumklang. Über das mitgliederte 3,5-mm-Audio-Kabel könnt ihr das Wireless‐Headset auch mit dem Virtual Reality-Headsets PlayStation VR und mobilen Geräten verbinden. „Vergesst nicht, euch die Headset-Begleit-App für die PlayStation 4 herunterzuladen. Sie enthält individuelle Audiomodi für Titel wie Horizon Zero Dawn und GT Sport, die von den Spieleentwicklern persönlich kreiert wurden, um euer Spieleerlebnis noch aufregender zu gestalten“, so Sony weiter.

Update: Auf Amazon.com werden bereits Vorbestellungen für das neue Gold-Headset angenommen. Der Preis liegt bei 99,99 Dollar. Hierzulande dürfte die neue Hardware demnach um die 100 Euro kosten.