Login

A Way Out: Testwertungen in der Übersicht

A Way Out: Testwertungen in der Übersicht

Ab morgen kann man sich mit Leo und Vincent auf ein kooperatives Abenteuer begeben. Heute erreichen uns bereits zahlreiche Testberichte, die verraten, ob das Abenteuer gelungen ist.

Electronic Arts und Hazelight Studio werden am morgigen Freitag, den 23. März 2018 das kooperative Adventure "A Way Out" für die PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlichen. Am heutigen Nachmittag erreichen uns bereits die ersten internationalen Testwertungen zum neuesten Abenteuer der "Brothers: A Tale of Two Sons"-Schöpfer.

Mit "A Way Out" soll der verantwortliche Director Josef Fares eine interessante Geschichte über einen Gefängnisausbruch auf den Bildschirm zaubern, die allerdings in verschiedenen Szenen mit der Umsetzung zu kämpfen hat. Verschiedene Spielmechaniken sollen etwas unsauber wirken und damit das Spielgefühl gelegentlich negativ beeinflussen. Desweiteren kommt die kurze Spielzeit von bis zu sechs Stunden auch nicht bei allen Kritikern positiv an.


A Way Out: Darum erscheint das kooperative Abenteuer nicht für Switch

Am morgigen Freitag wird das kooperative Abenteuer "A Way Out" für die Xbox One, den PC und die PS4 erscheinen. Warum Nintendos Switch leer ausgeht, verraten u...

Der folgenden Übersicht kann man bereits die ersten internationalen Testwertungen entnehmen. Unseren hauseigenen Test könnt ihr hier noch einmal entdecken.

Erste Wertungen zu "A Way Out"

Auch interessant

9   Kommentare  

  • Brainfart

    Ein Spiel, welches bei XBoys leider durchfällt, da es eine Story hat.

    Aber der größte Kritikpunkt für Neidtrolle ist, dass es keinen MP gibt. Coop und Story sind leider nichts für den wahren Gamer, welcher sich auf der XBone zu Hause fühlt.


    1. Alfonsomalmonso

      "Aber der größte Kritikpunkt für Neidtrolle ist, dass es keinen MP gibt. Coop und Story sind leider nichts für den wahren Gamer"

      Das Spiel ist einzig im Koop Spielbar = Ergo ist es ein Multiplayer Titel… Du "wahrer Gamer" 👏🏼


    2. Das zornige Pony

      Also, ich hab schon Koop auf der Xbox gezockt, da musste an die BS2 noch ein Modem geschraubt werden…


    1. Grountt

      Ich glaube emotional wird mich das Spiel nicht abholen. Aber mit dem schönen kleinen Indie-Ding hebe ich dir recht.


Comments are closed.

Zum Thema

  • A Way Out: Kommt auf mehr als zwei Millionen Spieler

    vor 2 Monaten - "A Way Out" konnte bis Ende März 2018 mehr als zwei Millionen Spieler anziehen, wie Electronic Arts im neusten Geschäftsbericht zu verstehen gab. Das bedeutet...
  • A Way Out: Millionenmarke nach zwei Wochen geknackt

    vor 3 Monaten - Das Zwei-Spieler-Koop-Adventure "A Way Out" hat nach etwa zwei Wochen die Millionenmarke geknackt. Entsprechend begeistert sind die Entwickler vom Erfolg und be...
  • A Way Out: Wäre fast als Xbox One-exklusiver Titel veröffentlicht worden

    vor 3 Monaten - Im Gespräch mit den Kollegen von IGN blickte Game Director Josef Fares noch einmal auf die Arbeiten an "A Way Out" zurück. Wie er ausführt, wäre das koopera...
  • A Way Out: Director Josef Fares – mehr Risiken und Inspiration durch das Koop-Abenteuer

    vor 4 Monaten - Wenn es nach dem "A Way Out"-Director Josef Fares geht, soll sein Projekt andere Publisher inspirieren. Dazu trägt auch das Eingehen von Risiken bei.
    2
  • A Way Out im Test: Knastausbruch für Koop-Fans

    vor 4 Monaten - Der interaktive Film zum Ausbrechen: „A Way Out“ ist ein packend inszeniertes Koop-Abenteuer und wird manche Freundschaft auf die Probe stellen.