Login vorübergehend deaktiviert.

Battlefield 5: Insider soll Zweiten Weltkrieg als Setting und nahende Ankündigung bestätigt haben

Battlefield 5: Insider soll Zweiten Weltkrieg als Setting und nahende Ankündigung bestätigt haben

Wie die englischsprachigen Kollegen von Venturebeat berichten, soll "Battlefield 5" in der Tat schon in Kürze präsentiert werden. Des Weiteren ist die Rede davon, dass uns der Shooter an die Fronten des Zweiten Weltkriegs verfrachten wird.

In den vergangenen Tagen hielt sich recht hartnäckig das Gerücht, dass DICE sowie Electronic Arts die sprichwörtliche Katze schon in Kürze aus dem Sack lassen und das neue "Battlefield" offiziell ankündigen werden.

Während die Verantwortlichen hinter dem Projekt zu den Gerüchten weiter schweigen, möchten die englischsprachigen Kollegen von Venturebeat bereits mehr wissen. Auch ihnen soll ein mit der Sache vertrauter Insider bestätigt haben, dass der neueste "Battlefield"-Titel bereits in Kürze angekündigt beziehungsweise präsentiert wird.


Battlefield 2018: Debüt-Trailer auf dem Weg – Ankündigung in Kürze?

Den Angaben von Randy Evans zufolge werden wir schon in Kürze den offiziellen Debüt-Trailer von "Battlefield 2018" zu Gesicht bekommen. Einen präzisen Termin...

Battlefield 5: Rückt offenbar den Zweiten Weltkrieg in den Fokus

Einen handfesten Termin konnten die Redakteure des Magazins aber nicht in Erfahrung bringen. Wie es weiter heißt, wird uns der neueste Ableger der langlebigen Shooter-Reihe an die Fronten des Zweiten Weltkriegs verfrachten. Zunächst entstand der Titel laut den Quellen von Venturebeat unter dem Arbeitstitel "Battlefield 2".

Mittlerweile soll man sich intern jedoch darauf geeinigt haben, den Shooter unter dem Namen "Battlefield V" zu veröffentlichen. Spielerisch soll sich das Projekt, bei dem es sich um eine komplette Neuentwicklung und nicht etwa um ein Remake handelt, als eine Mischung aus "Battlefield 1" und "Battlefield 4" verstehen.

Warten wir die offizielle Ankündigung des neuen "Battlefields" ab, die spätestens auf dem EA Play-Event im Juni über die Bühne gehen dürfte.

Quelle: Venturebeat

Auch interessant

Zum Thema

  • Battlefield 5: DICE begründet Battle Royale-Integration und Verzicht auf Bezahl-DLCs

    vor 3 Tagen - Auch im kommenden Shooter "Battlefield 5" werdet ihr auf einen "Battle Royale"-Modus stoßen, allerdings erst nach dem Launch. Andere Bestandteile des Titels so...
  • Battlefield V: DICE hält an klassischen Singleplayer-Kampagnen fest

    vor 3 Tagen - Im Gegensatz zur Konkurrenz in Form von "Call of Duty: Black Ops 4" wird "Battlefield V" mit einer klassischen Singleplayer-Erfahrung aufwarten. Laut den Entwic...
  • Battlefield V: Ankündigung einer Closed-Alpha erfolgt wohl in Kürze

    vor 4 Tagen - Offenbar wird bereits in Kürze ein geschlossene Alpha-Test zum kommenden Shooter "Battlefield V" angekündigt. Dies lässt zumindest ein mittlerweile wieder en...
  • Battlefield V: Kritiker sollen die weiblichen Charaktere akzeptieren oder das Spiel meiden, so EA

    vor 1 Woche - Nach wie vor rufen die weiblichen Charaktere in "Battlefield V" Kritiker auf den Plan. Geht es nach Chief Creative Officer Partick Soderlund, dann sollen diese...
  • Battlefield 5: Battle Royale-Modus angekündigt, Multiplayer-Trailer und Video zur Kampagne

    vor 2 Wochen - Zu "Battlefield 5" folgte auf der E3-Pressekonferenz von Electronic Arts eine weitere Ankündigung. Der Titel wird nach dem Launch einen Battle Royale-Modus erh...