Login vorübergehend deaktiviert.

Burnout Paradise Remastered: Gameplay-Trailer und Grafikvergleich zur bevorstehenden Veröffentlichung

Autor:
Burnout Paradise Remastered: Gameplay-Trailer und Grafikvergleich zur bevorstehenden Veröffentlichung

Das Rennspiel "Burnout Paradise Remastered" wird in wenigen Tagen veröffentlicht. Grund genug, um mit dem "The Race is On"-Gameplay-Trailer auf das nahende Debüt hinzuweisen. Gezeigt werden einige kurze Gameplay-Sequenzen.

Die Veröffentlichung von "Burnout Paradise Remastered" steht unmittelbar bevor, was Criterion Games und Electronic Arts zum Anlass nahmen, um mit einem actionreichen Trailer auf das nahende Debüt aufmerksam zu machen. Dabei handelt es sich um den sogenannten "The Race is On"-Gameplay-Trailer, der ein paar Spielszenen aus dem Racer offenbart. Dabei bekommt ihr die gewohnte Actionkost im aktualisierten Gewand zu Gesicht.

Trial für Access-User bereits verfügbar

Auf den Markt kommen wird "Burnout Paradise Remastered" am 16. März 2018 für Xbox One und PlayStation 4. Seid ihr auf der Xbox One als EA Access-User unterwegs, dann könnt ihr bereits eine Trial laden und den Racer zehn Stunden lang testen. Wollt ihr danach weitermachen, müsst ihr zur Vollversion greifen. Der Fortschritt kann übernommen werden und EA Access-User erhalten im Xbox Store zugleich einen Zehn-Prozent-Rabatt beim Kauf von "Burnout Paradise Remastered".


Burnout Paradise Remastered: Kein Kamera- und PlayStation VR-Support – Grafik-Vergleich

Im März dieses Jahres kommt mit "Burnout Paradise Remastered" eine überarbeitete Neuauflage eines Spiels auf den Markt, das vor einigen Jahren große Erfolge ...

"Burnout Paradise Remastered" umfasst das originale Spiel und acht Addons aus dem "Year of Paradise", darunter mit "Big Surf Island" eine Erweiterung der befahrbaren Welt. Die Neuauflage bietet eine Reihe technischer Verbesserungen, die für eine bessere Grafikqualität mit hochauflösenden Texturen sorgen. Auf der PlayStation 4 Pro und der Xbox One X könnt ihr "Burnout Paradise Remastered" mit 4K und 60 FPS genießen.

Grafikvergleich zwischen Original und Remaster

Darüber hinaus wurden zwei Vergleichsvideos zu "Burnout Paradise Remastered" veröffentlicht. Darin wird das Original der Remaster-Version gegenübergestellt.

Auch interessant

Zum Thema

  • Burnout Paradise Remastered: Update behebt Savegame-Bug und mehr – Patchnotes

    vor 3 Monaten - Besitzer von "Burnout Paradise Remastered" können ab heute ein neues Update herunterladen. Der Download soll gegen 14 Uhr zur Verfügung gestellt werden.
  • Burnout Paradise Remaster: Test-Wertungen und reichlich Gameplay

    vor 3 Monaten - "Burnout Paradise Remaster" wird in dieser Woche für PS4 und Xbox One veröffentlicht. Kosten soll die überarbeitete Neuauflage rund 40 Euro. Ob der Kauf lohn...
  • Burnout Paradise Remastered: EA Access-Trial kann ab heute gespielt werden

    vor 4 Monaten - Abonnenten von EA Access haben ab heute die Möglichkeit, "Burnout Paradise Remastered" eine Woche vor dem Release zu testen. Zehn Stunden lang ist das möglich...
  • Burnout Paradise Remastered: Kein Kamera- und PlayStation VR-Support – Grafik-Vergleich

    vor 4 Monaten - Im März dieses Jahres kommt mit "Burnout Paradise Remastered" eine überarbeitete Neuauflage eines Spiels auf den Markt, das vor einigen Jahren große Erfolge ...
  • Burnout Paradise Remastered: Original-Soundtrack dabei und erste Bilder

    vor 4 Monaten - "Burnout Paradise Remastered" wird in diesem Jahr für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Mit dabei ist der Original-Soundtrack, wie die Entwickler inzwisch...