Login vorübergehend deaktiviert.

Citadel Forged With Fire: Blue Isle Studios integrieren Quidditch-artigen neuen Spielmodus

Citadel Forged With Fire: Blue Isle Studios integrieren Quidditch-artigen neuen Spielmodus
PC

"Citadel Forged With Fire" köchelt bereits seit dem vergangenen Juli in der Early Access-Phase auf Steam. Nun haben die Macher einen neuen Modus implementiert, der an das Quidditch-Spiel aus "Harry Potter" erinnert.

Seit dem Juli des letzten Jahres ist „Citadel Forged With Fire“ aus den Händen von Blue Isle regulär für 22,99€, aktuell aber bis zum 12. März mit einem 50-prozentigen Rabatt für 11,49€, in der Early Access-Version auf Steam zu haben (wir berichteten).

Diese wird nach und nach mit neuem Material versorgt. Wie die Entwickler nun bekanntgeben haben, wurde der Spielmodus „Broomstick League“ Teil des Ablegers. Dieser erinnert an das aus den „Harry Potter“-Filmen bekannte Quidditch-Spiel. Hier treten zwei Teams, die jeweils aus fünf Spielern bestehen, in einer neuen Arena gegeneinander an, wobei die Spielzeit pro Partie fünf Minuten beträgt.

Ähnlich wie bei Quidditch gibt es ein mehrstufiges Punkte-System mit verschiedenen Ringen. Je nachdem in welchen Ring geschossen wird, erhalten die Teams eine unterschiedliche Anzahl an Punkten. Das Team mit dem höchsten Stand gewinnt natürlich. Wie der Modus in der Umsetzung aussieht, verrät das unten zu findende Video.

Quelle: DualShockers

Auch interessant

Zum Thema

  • Citadel Forged With Fire: Beta beendet, Steam Early Access gestartet und Launch-Trailer

    vor 11 Monaten - Vor dem Start in den Steam Early Access wird "Citadel: Forged With Fire" einer Public-Beta unterzogen, an der ihr teilnehmen könnt. Die Testphase startet am 22...
    PC
    0