Login vorübergehend deaktiviert.

Fortnite Battle Royal: Update 3.3 kurzfristig verschoben – Epic Games räumt technische Probleme ein

Fortnite Battle Royal: Update 3.3 kurzfristig verschoben – Epic Games räumt technische Probleme ein

Eigentlich sollte der erfolgreiche Multiplayer-Shooter "Fortnite" heute mit dem Update auf die Version 3.3 bedacht werden. Wie die Entwickler von Epic Games bekannt gaben, wurde der besagte Patch aufgrund technischer Probleme verschoben.

Eigentlich sollte der erfolgreiche Multiplayer-Shooter "Fortnite: Battle Royal" auf dem PC, der Xbox One sowie der PlayStation 4 heute mit einem neuen Update bedacht werden.

Welche Neuerungen der Patch 3.3 im Detail mit sich bringen sollte, verrieten die Jungs von Epic Games bisher zwar nicht, deuteten jedoch die eine oder andere Verbesserung an. In einem aktuellen Statement räumten die Verantwortlichen des Studios nun ein, dass der Patch 3.3 nicht wie geplant heute veröffentlicht wird.


Fortnite Battle Royal: Anmeldungen zur iOS-Beta gestartet – Trailer

In Kürze wird Epic Games' erfolgreicher Titel "Fortnite: Battle Royal" auch für iOS erscheinen. Um einen reibungslosen Launch zu gewährleisten, wird die iOS-...

Fortnite Battle Royal: Update 3.3 aufgrund technischer Probleme verschoben

Stattdessen stießen die Entwickler von Epic Games kurz vor der Veröffentlichung auf technische Probleme, die zunächst aus der Welt geschafft werden sollen. "Wir haben ein Problem entdeckt, das uns davon abhält, v3.3 am 14. März zu veröffentlichen", so die Entwickler.

Und weiter: "Wir arbeiten bereits an der Behebung des Problems und werden weitere Details verraten, sobald wir mehr wissen." Sobald klar ist, wann das "Fortnite: Battle Royal"-Update auf die Version 3.3 im Endeffekt veröffentlicht werden kann, bringen wir euch natürlich auf den aktuellen Stand der Dinge.

Quelle: Play3

Auch interessant

Zum Thema

  • Fortnite: Das Content-Update 4.4 erscheint heute – Diese Inhalte und Verbesserungen sind an Bord

    vor 23 Stunden - Im Laufe des heutigen Tages wird "Fortnite" mit dem Update auf die Version 4.4 bedacht. Dieses bringt eine neue Waffe in Form der Stinkbombe sowie diverse Verbe...
  • Fortnite: Microsoft und Nintendo äußern sich zu Sonys Cross Plattform-Blockade

    vor 5 Tagen - Sony weigert sich nach wie vor, das PlayStation Network weiter zu öffnen und Cross Play-Funktionen mit anderen Konsolen zu ermöglichen. Inzwischen gibt es Sta...
  • Fortnite auf PS4: Wohl kein Ende der Cross Play-Blockade gegenüber Switch und Xbox One in Sicht

    vor 5 Tagen - Nachdem Sony aufgrund der Cross Play-Politik reichlich Kritik einstecken musste, die zuletzt von der Profil-Blockade zwischen den PS4- und Switch-Versionen ausg...
  • Fortnite: Switch-Version bringt es am ersten Tag auf zwei Millionen Downloads

    vor 6 Tagen - Im Laufe der Woche wurde der erfolgreiche Mehrspieler-Titel "Fortnite" auch für Nintendos Switch veröffentlicht. Wie es von offizieller Seite heißt, wurde di...
    0
  • Fortnite: PS4-Profile nicht mit Switch kompatibel – 125 Millionen Spieler

    vor 7 Tagen - Bei "Fortnite" gibt es ein Problem, das den Transfer von PS4-Profilen in Richtung Switch verhindert. Wer mit seinem Account schon auf der PlayStation 4 gespielt...