Login vorübergehend deaktiviert.

Fortnite Battle Royale: Mobile-Version angekündigt – Cross-Play mit PS4 und PC

Autor:
Fortnite Battle Royale: Mobile-Version angekündigt – Cross-Play mit PS4 und PC

Epic Games wird "Fortnite Battle Royale" für Mobile-Systeme veröffentlichen. Mit dabei ist eine Cross-Play-Funktion, die euch die Möglichkeit bietet, plattformübergreifend ins Gefecht zu ziehen. Xbox One-Spieler bleiben aber außen vor.

Epic Games hat eine Mobile-Version von "Fortnite Battle Royale" angekündigt, die für Android- und iOS-Geräte auf den Markt kommen soll. Zu den besonderen Features zählt die Cross-Play-Kompatibilität mit den PS4– und PC-Versionen des Titels. Der Ankündigung zufolge handelt es sich bei der Mobile-Version um denselben 100-Spieler-Titel, den ihr auch auf den anderen Plattformen genießen könnt.

Das heißt, ihr trefft in Bezug auf das Gameplay, die Maps und die Inhalte auf eine vergleichbare Erfahrung, die natürlich auf einem kleineren Bildschirm stattfindet. Laut Epic Games wird es auch die gleichen wöchentlichen Updates geben. Neben dem Cross-Plattform-Play zwischen den Spielversionen auf Mobile, PC und PS4 soll die Möglichkeit geboten werden, den Spielfortschritt zwischen den Plattformen zu teilen. Dank dieses Features seid ihr auf allen Plattformen immer mit dem selben Spielstand unterwegs.


Fortnite Battle Royale: Neuer Spielmodus mit 20-Spieler-Teams angekündigt

Die Verantwortlichen von Epic Games haben einen weiteren zeitlich begrenzten Spielmodus für "Fortnite: Battle Royale" angekündigt. Demnach sollen die 100 Spie...

Den offiziellen Angaben zufolge wurde der Cross-Plattform-Support durch eine Partnerschaft zwischen Epic und Sony realisiert. Spieler auf der Xbox One bleiben offenbar außen vor, auch wenn es keine technischen Hürden geben sollte. Falls ihr an der Mobile-Version von "Fortnite Battle Royale" interessiert seid, könnt ihr euch ab dem 12. März zunächst für ein Invite-Event der iOS-Version anmelden. Die Einladungen sollen kurz danach verschickt werden. Mitgeliefert werden auch sogenannte Friend-Invites, sodass ihr mit euren Freunden loslegen könnt. Die Android-Unterstützung soll wenig später folgen.

Auch interessant

Zum Thema

  • Fortnite: PS4-Bundle mit 500 V-Bucks und Royale Bomber-Skin

    vor 3 Stunden - Falls ihr bisher nicht dazu gekommen seid, euch eine PlayStation 4 zu kaufen und gleichzeitig mit "Fortnite" liebäugelt, dann könnte ein neues PS4-Bundle auf ...
    PS4
    0
  • Fortnite: Analyst verteidigt Sonys Haltung zum Thema Crossplay

    vor 1 Tag - Nach wie vor sorgt Sonys Haltung zum Thema Crossplay für hitzig geführte Diskussionen. Ein Analyst verteidigte die Haltung des Unternehmens und wies darauf hi...
    PS4
    0
  • Fortnite: Generierte auf iOS bereits Umsätze in Höhe von 100 Millionen US-Dollar

    vor 1 Tag - Auch auf iOS entwickelte sich der Mehrspieler-Shooter "Fortnite" umgehend zu einem kommerziellen Erfolg. Aktuellen Berichten zufolge generierte die iOS-Version ...
  • Fortnite: Das Content-Update 4.4 erscheint heute – Diese Inhalte und Verbesserungen sind an Bord

    vor 3 Tagen - Im Laufe des heutigen Tages wird "Fortnite" mit dem Update auf die Version 4.4 bedacht. Dieses bringt eine neue Waffe in Form der Stinkbombe sowie diverse Verbe...
  • Fortnite: Microsoft und Nintendo äußern sich zu Sonys Cross Plattform-Blockade

    vor 1 Woche - Sony weigert sich nach wie vor, das PlayStation Network weiter zu öffnen und Cross Play-Funktionen mit anderen Konsolen zu ermöglichen. Inzwischen gibt es Sta...