LEGO The Incredibles: Videospiel für PS4, Xbox One, PC und Switch – Update
In diesem Jahr erfolgt offenbar die Veröffentlichung von "LEGO The Incredibles". Einem Flyer in den Spielsets zu "The Incredibles 2" ist der Hinweis zu entnehmen, dass die Versoftung für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Switch im Anmarsch ist.

Update: Amazon Kanada geht inzwischen davon aus, dass „LEGO The Incredibles“ am 15. Juni 2018 erscheinen wird. Am selben Tag kommt „The Incredibles 2“ in Nordamerika in die Kinos, was für einen Platzhalter sprechen könnte.

Meldung vom 19. März 2018: Warner Bros. Interactive Entertainment konnte sich bisher nicht dazu durchringen, zu „LEGO The Incredibles“ ein Videospiel anzukündigen. Allerdings hat Wal-Mart in den USA damit begonnen, die LEGO-Sets zu „The Incredibles 2“ in die Regale zu verfrachten. Und diesen Sets lässt sich ein Hinweis auf die Versoftung entnehmen. In der Box befindet sich Berichten zufolge ein Flyer, der auf ein Videospiel zu „LEGO The Incredibles“ aufmerksam macht.

Dem Flyer lässt sich entnehmen, dass das Spiel – vermutlich in diesem Jahr – für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Switch auf den Markt kommen wird. Weitere Einzelheiten liegen noch nicht vor. Sie werden wohl erst mit der offiziellen Ankündigung des Spiels nachgereicht. Erwartet werden dürfen aber wie gewohnt eine Prise Humor, reichlich Rätsel und jede Menge In-Game-Bausteine – diesmal mit dem Look und den Charakteren von „The Incredibles“.

„Die Unglaublichen 2“, so die deutsche Bezeichnung des Films, spielt kurz nach dem ersten Teil: Die Superheldenfamilie Parr wohnt nach der Zerstörung des eigenen Hauses in einem neuen Heim. In der neuen Ausgabe steht Mama Helen alias Elastigirl im Mittelpunkt der Handlung, während Ehemann Bob zu Hause bleibt und sich um die Kinder Violet, Dash und Baby Jack-Jack kümmert. Eine zentrale Rolle spielen im Streifen die besonderen Fähigkeiten des jüngsten Kindes, denn sie sind weiterhin ein Geheimnis. Doch plötzlich taucht ein weiterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle…