Login

Nintendo: Mit Turnieren zu Super Smash Bros. und Splatoon 2 auf der E3 2018 vertreten

Nintendo: Mit Turnieren zu Super Smash Bros. und Splatoon 2 auf der E3 2018 vertreten

Auch Nintendo wird im Rahmen der diesjährigen E3 natürlich mit von der Partie sein. Wie das Unternehmen bekannt gab, wird man unter anderem Turniere zu "Splatoon 2" und "Super Smash Bros." veranstalten und diese via Live-Stream im Internet übertragen.

In weniger als drei Monaten wird der diesjährige Ableger der E3 seine Pforten öffnen und uns hoffentlich mit der einen oder anderen spektakulären Ankündigung überraschen.

Wie Nintendo bekannt gab, wird das Unternehmen in diesem Jahr nicht nur mit den gewohnten Tree-House-Präsentationen mit von der Partie sein, darüber hinaus werden auch zwei Turniere abgehalten. So werden sich sowohl in "Splatoon 2" als auch in "Super Smash Bros." ausgewählte Spieler miteinander messen und den besten Teilnehmer ermitteln.


Nintendo Switch: Der eShop soll übersichtlicher gestaltet werden

Wie Damon Baker, Nintendos Senior Manager for Publisher & Developer Relations, auf der GDC 2018 bestätigte, wird der eShop von Switch in den kommenden Mon...

Nintendo auf der E3 2018: Turniere zu Super Smash Bros. und Splatoon 2 angekündigt

"Beim Super Smash Bros. Invitational 2018 werden ausgewählte Spiele-Profis aus aller Herren Länder dabei sein. Sie lassen die virtuellen Fäuste in Super Smash Bros. fliegen, dem kürzlich angekündigten, neuen Nintendo Switch-Titel, der noch in diesem Jahr erscheinen wird. Die Teams, die in der Splatoon 2 World Championship um den Meistertitel kämpfen, haben sich zuvor durch ihre Siege in regionalen Turnieren qualifiziert", so Nintendo.

Wie es weiter heißt, werden die Turnier via Live-Stream ins Internet übertragen, um interessierten Nutzern die Möglichkeit zu bieten, diese live mitzuverfolgen. Die Streams werden sowohl auf dem offiziellen Youtube-Kanal von Nintendo als auch auf Twitch übertragen.

Die passenden Termine und Uhrzeiten werden zu gegebener Zeit folgen.

Quelle: Pressemitteilung

Auch interessant

0   Kommentare  

Zum Thema

  • Nintendo: Mehr als 300 Millionen Heimkonsolen weltweit verkauft

    vor 1 Tag - Wie sich dem aktuellen Geschäftsbericht entnehmen lässt, verkaufte Nintendo weltweit mittlerweile mehr als 100 Millionen Heimkonsolen. Welches System hat dabe...
  • Nintendo: Unternehmen klagt gegen führende zwei Emulatoren- und ROM-Portale

    vor 3 Wochen - Aktuellen Berichten zufolge setzt Nintendo den Kampf gegen Raubkopien fort. So wurden mit LoveROMs und LoveRETRO gleich zwei führende ROM- und Emulatoren-Port...
  • Nintendo: Hält trotz schrumpfender Toys-to-Life-Verkäuft an den Amiibos fest

    vor 1 Monat - In den vergangenen Monaten wurden verschiedene Toys-to-Life-Produkte wie ""Disney Infinity", "LEGO Dimensions" und "Skylanders" aufgegeben. Wie Nintendo bestät...
  • Nintendo: Europa erhält eine neue Führung

    vor 2 Monaten - Bei Nintendo Europa werden ein wenig die Stühle gerückt. Satoru Shibata kehrt nach Japan zurück, während Koji Miyake ab dem 1. Juli 2018 in Europa die Rol...
  • Nintendo: Das Mobile-Geschäft soll zum festen Standbein des Unternehmens werden

    vor 2 Monaten - In dieser Woche wird der 46-jährige Japaner Shuntaro Furukawa den Posten als Präsident von Nintendo übernehmen. Wie er in einem aktuellen Statement zu verst...