No Man’s Sky: Erscheint im Sommer für die Xbox One – Umfangreiches „Next“-Update angekündigt
Hello Games hat für den Sommer ein neues umfangreiches Update sowie eine Xbox One-Version zum Weltraumabenteuer "No Man's Sky" angekündigt. Demnach können sich Spieler auf das bisher umfangreichste Update einstellen.

Hello Games hat soeben angekündigt, dass das Weltraumabenteuer „No Man’s Sky“ im kommenden Sommer für die Xbox One erscheinen wird. Den Vertrieb der physischen Edition übernimmt 505 Games. Zudem wird die Xbox One X-Version eine 4K- sowie HDR-Unterstützung mit sich bringen. Desweiteren werden alle bisher erschienenen Updates („Foundation“, „Path Finder“, „Atlas Rises“) sowie das ebenfalls im Sommer erscheinende „NEXT“-Update enthalten sein.

Das neue Update soll laut Hello Games-Gründer Sean Murray „ein wichtiger nächster Schritt auf einer langen Reise“ für das Entwicklerstudio und die Community sein. Allerdings haben die Entwickler noch keine Details zu den Inhalten des neuen Updates verraten. Sean Murray hat lediglich versprochen, dass es das „bisher größte Update“ für „No Man’s Sky“ darstellt. Bedenkt man, dass die bisherigen Updates bereits zahlreiche neue Funktionen (Basenbau, Farmen, Fahrzeugerkundung, Quests, Multiplayer) integriert hatten, kann man sich scheinbar auf einige Änderungen und Neuerungen einstellen.

Das „NEXT“-Update wird für alle Besitzer von „No Man’s Sky“ kostenlos sein. Laut Murray wird man das Spiel in absehbarer Zukunft weiterhin in dieser Art unterstützen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.