Login

Sea of Thieves: Serverprobleme und ein ganz besonderer Day One-Patch

Autor:
Sea of Thieves: Serverprobleme und ein ganz besonderer Day One-Patch

Pünktlich zum Launch von "Sea of Thieves" werden die Spieler des Piratenabenteuers mit einem ganz besonderen Day One-Patch bedacht. Darüber hinaus sorgten die hohen Zugriffe für Serverprobleme. Die Entwickler von Rare arbeiten an einer Lösung und bedanken sich für die Geduld. "Sea of Thieves" kann auf den Plattformen Xbox One und PC gespielt werden.

Heute ist der 20. März 2018, was bedeutet: "Sea of Thieves" ging an den Start. Und zum Launch haben die Entwickler von Rare ein wenig Humor bewiesen, denn auch das Piraten-Abenteuer bekam einen Day One-Patch spendiert – allerdings einen der besonderen Art. Dabei handelt es sich um eine Tag-1-Augenklappe, mit der ihr euren Charakter bestücken könnt. Im Englischen heißt das gute Stück Day-One-Eye-Patch (Eye-Patch für Augenklappe). In den Bekleidungs-Stores innerhalb des Spiels erhaltet ihr diese Klappe bis zum 28. März 2018.

Serverprobleme zum Launch

Es gibt auch weniger erfreuliche Nachrichten, denn das Interesse an "Sea of Thieves" ist offenbar so groß, dass die Server des Titels den hohen Zugriffen nicht gewachsen waren. Es kam – und kommt vermutlich noch immer – zu Ausfällen. Rare hat bereits mitgeteilt, dass man mit Hochdruck an diesen Serverproblemen arbeitet. Es bleibt zu hoffen, dass die Schwierigkeiten schnellstmöglich behoben werden können.


Sea of Thieves: Alles was ihr wissen müsst in einem Video

Ein frisch veröffentlichtes Video zu "Sea of Thieves" klärt euch rundum über das in Kürze erscheinende Online-Piraten-Abenteuer auf. Dabei bekommt ihr reich...

"Ahoi Piraten für ein Info-Update! Wir sehen, dass die Zugriffe auf unsere Server schneller erfolgen, als wir es jemals mit den USA online gesehen haben. Leute kommen stetig hinzu und unser Team arbeitet jetzt daran, die Last zu handhaben… Wir wissen eure Geduld zu schätzen, während wir uns da durcharbeiten", so die Entwickler von Rare in einem Tweet. Weitere Einzelheiten und Ankündigungen zu "Sea of Thieves" halten wir in unserer Themen-Übersicht für euch bereit.

Auch interessant

63   Kommentare  

    1. vini_vici

      @DD
      Ist ja nichts neues bei Onlinespielen. Praktisch keins srartet problemlos. Auch nicht bei deiner Lieblingsfirma.


      1. marc79

        Jo 30€ finde ichauch OK,aber 60€ für ein MP Game doch etwas zuviel,aber dafür gibts ja jetzt den Gamepass😊


    1. marc79

      Hätte mir auch nur den Gamepas geholt,aber da ich es noch für 30€ bekam hole ich mir den Pass erst später.


  • Schwammlgott

    Welches MP Spiel hat denn zum Start keine Server Probleme?
    Hoffentlich klappt’s heute Abend, freu mich schon


      1. Xtra-Long-Chili-Cheese

        Habe ebenfalls seit der Beta gespielt, habe ungefähr 400 Spielstunden und kann mit Sicherheit sagen, dass zum Release die Server Probleme gemacht haben.

        Erst konnten wir ewig nicht joinen weil es immer ein Error gab, danach sind immer welche aus unserem Squad beim joinen aus dem Game geflogen.


      2. The Fanatic Testers

        @Dopple laber laber^^

        Hello what is currently going on with the mines ?? so bad values ​​although the BTC is again at 8300 ….


    1. DARK-THREAT

      Battlefield 1 war nahezu unspielbar am Anfang. Zwar nicht wegen dem Ingame, aber wegen die ganzen Lobbies, die zu voll waren, stotterten, schwarz wurden oder schlichtweg abgebrochen sind.


  • Mirrors

    Viel Spaß mit dem Spiel. (von einem der bösen Sony Fanboys)
    Nichts für mich persönlich aber ein von Grund auf sympathischer Titel. 🙂


    1. Miauwauwau

      Danke dir, ist auch nicht jedermanns Sache!

      Ich finde das sympathische an diesem Spiel ist das jeder news schreiber und Spieler irgendwelche Piraten Anspielungen macht!

      Deswegen ihr landratten, bleibt besser an Land, sonst bekommt ihr noch skorbut!


      1. Sithas

        Jop, 0 Punkte haben die wenigstens Spiele in der Wertung verdient. Jemand der 0 Punkte angibt bei einem Spiel das sehr wohl Spielbar ist, hat in so einem Wartungssystem nichts zu suchen.. (Gleiche gilt natürlich auf für die 10 Punkte wo man ganz genau weiß es ist keine 10 ist, da viele verbesserbar ist)


      2. Xtra-Long-Chili-Cheese

        UserReviews kann man doch eh meist nicht ernst nehmen, die Xbox Fans geben volle Punktzahl, die Sony Fans gar keine…

        Andersrum genau so…


      3. Microsoft_Exclusives

        @Xtra-Long-Chili-Cheese
        Troll- und Fanboy-Wertungen hat aber jedes Spiel, dennoch ist die Wertung von SoT deutlich unter dem Schnitt. Und wenn man sich die Kritiken im mittleren Bereich anschaut, weiß man auch wieso.

        Das Spiel ist eben so monoton, wie ich es leider erwartet habe nach den Betas. Man segelt minutenlang umher, geht vor Anker, buddelt ne Kiste aus, wird dabei von Skeleten angegriffen und bringt die Truhe aufs Schiff. Und das macht man die ganze Zeit. Am Anfang hat es echt seinem Reiz, die schöne Welt zu entdecken, aber nach wenigen Stunden ist es nur noch immer wieder dasselbe. Auf den Inseln gibt es nichts interessantes, paar Schweinchen und Hühner laufen da rum und fertig.

        Schade, man hätte aus dem Konzept echt viel rausholen können. Z.B. durch Siedlungsbau, das errichten von Piratennester mit anderen Spielern, das gemeinsame Verteidigen der Stadt gegen die Marine, usw.
        Leider wurde dss Potenzial nicht genutzt.


    1. marc79

      Aufn User Score würde ich jetzt nix geben egal welche Seite Playsi,Xbox die machen sich doch gegenseitig die Games schlecht.


      1. BigFlash88

        genau, userscores sollten nur mit accounts der plattform und spielbesitz erlaubt sein, insofern sowas möglich ist, denn so sind user scores reiner fanboykrieg


      1. marc79

        Bei dir ist das doch egal,sobald ein Game für die Box kommt ist es schon kacke für dich.Genau solche User wie du machen den Score kaputt.


      2. Miauwauwau

        Dir und Muffin, würde ich das sogar zutrauen, dass ihr dort angemeldet seid um schlechte Bewertungen abzugeben!


      3. DerDoppelkorn

        Tut mir leid aber so was habe ich dann doch zu viel privat leben.und ganz so ungehobelt bin ich nicht.


      4. DARK-THREAT

        "Dir und Muffin, würde ich das sogar zutrauen, dass ihr dort angemeldet seid um schlechte Bewertungen abzugeben!"

        Bei Andy würde ich sogar von mehreren Accounts aus gehen.
        Ich habe dort auch einen Account, bisher 82 Spiele bewertet:
        Average game review score: 5.7

        Leider keine Übersicht, welche Spiele wie bewertet worden, nur welches die letzte höchste und die letzte niedrigste Wertung war.


    2. vini_vici

      @art
      Immer wieder interessant. Wie kann man ein Spiel ein paar wenige Stunden nach Release objektiv bewerten?

      Die 10er kommen von den Xbox Trollen und die 0er von den Sonytrollen. Komischerweise sind die Sonytrolle da wieder mal in der überzahl. Die haben wohl nichts zum zocken 😉


  • marc79

    Es wird bestimmt nicht die Überbewertungen bekommen ,aber so um die 80er Wertung sollte doch für ein reines MP Game drin sein.


    1. Miauwauwau

      Wie soll man soetwas auch richtig bewerten!
      Es gibt halt ein theoretisch kein Ende und wenn die Spieler lange mit beschäftigt sind, ist es doch gut!


    2. Aufseher

      Ich glaube kaum…hab es auch, aber abgesehen vom Charme und der Atmosphäre gibt es spielerisch eben nicht viel zu tun.
      Wenn man mit mehreren unterwegs ist, mag es ganz spaßig sein für eine Weile – aber eben aus oben genannten Gründen , allein ist es schon nach 1-2 Stunden langweilig.
      Schade…


  • Ghostface

    Unschön. ://

    War aber abzusehen, zumal wir es hier mit einem Low-Budget-MP-Game zu tun haben, das reichlich "Reinschnupper-Landratten" heranspülen wird.

    Meine Wenigkeit wird die Tage ebenfalls mal reinschnuppern. Werde dies dann aber über einen PC tun – eine Xbox lohnt sich für mich kein Bisschen.


      1. Ghostface

        Thx. Den werde ich, so hoffe ich doch, sicherlich haben. 👍

        Muss halt nur schauen, wie ich die Black Flag’sche Comic-/Cartoon-Adaption zwischen all den aktuellen Spiele-Perlen (God of War, Ni No Kuni 2 etc.) reingeschoben bekommen werde – ist ja nicht so, als ob dies .. für einen ausgelasteten "PS4'ler", wie mich, ein leichtes Unterfangen sein würde.. 😥

        PS: Wünsche Dir ebenfalls viel Spaß. 😊

        … Und darauf, dass sich eines Tages unser beider Klingen kreuzen mögen, bzw. wir uns eine ru(h)mreiche Schlacht liefern werden ☠☻


  • Chuck Liddell

    "So we’re 3 hours in…Im concerned we experienced 95% of the game already
    u/Sophie2772Mar 19, 2018, 7:30 PM
    I know this was a concern before and I was with that crowd but after playing I think these concerns are validated. This was our 3 hour experience:

    Set sail and got a Kraken shortly after departing, was just me and 3 buddies, a couple got thrown, some damage to the ship but we fended it off and got the achievement. It got bugged and one tentacle never went away along with the black water. Was still there 3 hours later. Honestly the Kraken fight was a huge let down for us, it was exciting at first but once we realized there’s only 2 actions with the ship wrap or player ‘grab’ it’s quite boring.

    Went off on missions, looking to try each we got one from each faction. Did a hoarders and traders, found a bottle mission along the way and knocked those out. Had a lot of loot so we were able to level up and get more missions but they were all more of the same.

    Had some ship and land battles, most ship battles were just circle fights and then someone accepting it was pointless and boating off.

    Got a skull raid at the end of our time, got there a bit late but killed a lot of skeles with another crew. Killed them and took the loot.

    We called it a night after that, while We had a lot of fun in these 3 hours we all agreed that there’s nothing that will bring us back after a few days. Getting ‘legend’ status will be extremely grindy and just not enjoyable given the repetitiveness. Even with the unknown legend status all it seems to offer is the new outpost, ship/cosmetics and some legend mission(s) that I presume will be more of the same.

    I know a lot will downvote me and defend this and that’s fine, I’m glad people will find enjoyment out of this game but I feel the player base will drastically disappear here after two weeks, if that.

    Anyone else feel like they’ve seen it all already for the most part?"

    Quelle:Redit

    #AuWeia


    1. Miauwauwau

      Krass, was das Netz alles sagt, Chuck!!

      Ich glaube du bist einer der wenigen Menschen die wirklich keine eigene Meinung haben und hast die die Plattform gekauft, die andere auch gekauft haben!


      1. Aufseher

        Und du bist anscheinen einer der wenigen Menschen, die wirklich kein RL haben.
        Laß doch mal gut sein, das Spiel ist NICHT der Knaller, den du hier allen verkaufen willst.
        Wenn du es selber schon gespielt hättest, wäre dir klar, dass der zitierte Text recht akkurat das 'Spiel' beschreibt.
        Das werden die Tests in den nächsten Tagen zeigen😉


      2. Miauwauwau

        Ich will gar nichts verkaufen, weil ich nicht weiß wie das spiel ist!

        Hab es noch nicht gespielt und erst mal muss es sich über einen längeren Zeitraum beweisen!

        Nur ich sage halt nicht nach 3 Stunden, das es schlecht ist!!


  • Kenshigo

    es kostet 65€??

    WOW! also ich zock es auf dem PC demnächst auch mal, aber sicher nicht für 65€!
    gamepass 1 monat, zocken und fertig!


  • vini_vici

    Auf Twitch aktuell mit mehr als doppelt so vielen Zuschauern wie PUBG und Fortnite.
    Auf Mixer ebenfalls auf platz 1.


    1. bouNzA1

      Selbst für Microsofts Verhältnisse wäre das ziemlich peinlich, wenn SoT kein Interesse wecken würde.

      Aber spätestens in 1-2 Wochen spricht eh keine Sau mehr über das Spiel. Der MMO-Grind-Hype ist vorbei (siehe Destiny 2 / The Division und jetzt Sea of Thieves)


  • zukosan

    Ich bin mir fast sicher, dass Doppelkorn die gleiche Person wie XClouder ist.

    Denn ein Troll aus jeweils beiden Lagern mit den gleichem Dünnpfiff Tag für Tag.

    Oder noch schlimmer, er hat sein exaktes Spiegelbild in Doppelkorn bekommen.

    Vielleicht liest er mal nun wie absolut dümmlich seine Posts seit Jahren sind, wenn er diese in gleicher Fassung von nem Sony-Troll liest.

    Was wäre es ein Segen, wenn XClouder und Doppelkorn einfach gesperrt werden würden. Man sehnt sich ja schon so lange danach. Und ungefähr 95% aller anderen hier auch.


    1. Mirrors

      Böse Zungen könnten behaupten die beiden stacheln das Ganze hier tagtäglich an, um ordentlich traffic zu generieren…


Comments are closed.

Zum Thema

  • Sea of Thieves: Patch 1.16 wird ausgeliefert – Patchnotes

    vor 4 Tagen - Microsoft und Rare Ltd. veröffentlichen heute ein neues Update für das Piratenabenteuer "Sea of Thieves". Mit dem Patch 1.16 fügen die Entwickler einige neue...
  • Sea of Thieves: Angepasste Version von Battle Royal laut Rare denkbar

    vor 1 Woche - Nach wie vor ist das Thema Battle Royal in aller Munde. Laut eigenen Angaben stehen auch die Entwickler von Rare diesem Spiel-Modus offen gegenüber und könnte...
  • Sea of Thieves: Rare arbeitet an drei bisher unangekündigten Content-Updates – Update 1.15 steht bereit

    vor 2 Wochen - Mit den kommenden beiden Content-Updates "Cursed Sails" sowie "Forsaken Shores" bekommt "Sea of Thieves" in den kommenden Monaten weitere Inhalte spendiert. Wie...
  • Sea of Thieves: Update 1.1.4 samt Changelog veröffentlicht

    vor 3 Wochen - Microsoft und Rare haben für "Sea of Thieves" das Update 1.1.4 veröffentlicht. Eingeführt wird damit die zweite "Bilge Rat Adventure" namens "Gunpowder Skele...
  • Sea of Thieves: Rare beantwortet Fragen der Community – Neues Video

    vor 3 Wochen - Im Rahmen der diesjährigen E3 hatten die Spieler die Möglichkeit, Rare Fragen zum Online-Piraten-Abenteuer "Sea of Thieves" zu stellen. In einem ausführliche...