Login

Sea of Thieves: Mehr als eine Million Spieler – Wartungsarbeiten angekündigt

Autor:
Sea of Thieves: Mehr als eine Million Spieler – Wartungsarbeiten angekündigt

"Sea of Thieves" konnte bereits eine Menge Spieler anlocken. Da sich viele von ihnen gleichzeitig einloggen und an einem Spiel teilnehmen möchten, kommt es nach wie vor zu Problemen beim Matchmaking. Rare arbeitet laut der eigenen Aussage mit Hochdruck daran.

Das in dieser Woche veröffentlichte "Sea of Thieves" hat einen ersten Meilenstein erreicht. Wie der Studio Head Craig Duncan und der Executive Producer Joe Neate zu verstehen gaben, wurden längst mehr als eine Million (unique) Spieler gezählt. Teilweise waren zum gleichen Zeitpunkt mehr als 5.000 Spieler pro Minute damit beschäftigt, sich einzuloggen.

Diesem Ansturm konnten die Server nicht immer standhalten. In diesem Zusammenhang hat Rare versichert, dass mit Hochdruck an Verbesserungen gearbeitet wird. Auf den Servern wurden bereits Fixes installiert. Und mit weiteren Fehlerbehebungen bzw. Verbesserungen kann in diesen Tagen gerechnet werden.


Sea of Thieves: Serverprobleme und ein ganz besonderer Day One-Patch

Pünktlich zum Launch von "Sea of Thieves" werden die Spieler des Piratenabenteuers mit einem ganz besonderen Day One-Patch bedacht. Darüber hinaus sorgten die...

Auch gibt es einen Tipp, der dabei behilflich ist, die Last auf das Matchmaking zu reduzieren. Das ist möglich, indem ihr euch bestehenden Crews anschließt, die bereits in "Sea of Thieves" unterwegs sind. Darüber hinaus gab Rare bekannt, dass ihr einige Belohnungen und Erfolge erst verzögert erhalten könnt.

Wartungsarbeiten angekündigt

Darüber hinaus wurde auf der offiziellen Seite eine Liste mit Problemen veröffentlicht. Dazu zählen unter anderem Performance-Probleme auf der Xbox One X, die in Kürze behoben werden sollen. Auch wurden Wartungsarbeiten an "Sea of Thieves" angekündigt. Hier eine Übersicht über die Zeiträume:

  • Donnerstag, 22. März: 10 bis 13 Uhr
  • Samstag, 24. März: 10 bis 13 Uhr
  • Dienstag, 27. März: 10 bis 13 Uhr

Auch interessant

86   Kommentare  

  • BigFlash88

    mich würde interressieren wie hoch der anteil an spielern ist die dieses spiel gekauft haben und nicht nur über gamespass testwochen oder so spielen?


    1. BigFlash88

      und bitte, dass soll hier kein getrolle von mir sein, mich interressiert dass wirklich weil ich ms und rare den erfolg gönnen wûrde weil die spieleidee mutig u genial ist und wenn der umsatz stimmt wird auch lange supportet


    2. Miauwauwau

      Mich auch, nur darin besteht halt jetzt der große Vorteil, wenn es dir nicht gefällt läßt du die testwochen auslaufen
      und wenn es dir gefällt bleibst du bei dem gamepass, oder du kaufst das Spiel, wenn du weißt du wirst länger als 5 Monate deinen Spaß damit haben!


      1. Aufseher

        "wenn du weißt du wirst länger als 5 Monate deinen Spaß damit haben!"
        😂… SoT ist so eine, bis oben vollgestopfte Spielspaßgranate, das kann man locker 5 Jahre und noch länger spielen😉


      2. Miauwauwau

        wenn du weißt du wirst länger als 5 Monate deinen Spaß damit haben!"

        Warum nicht?
        Verstehe jetzt deinen Sarkasmus nicht!
        Es kommt immer neuer kontent, also, nur weil es dir nicht gefällt, weil es ein MS Titel ist, muss es nicht heißen, daß es anderen nicht gefällt!


      3. Aufseher

        Ja genau, du Frosch.
        Würde Sony mir diese Scheiße zum Frass vorwerfen, würde ich auch dankend verzichten😉


    3. BABA

      Ja klar das der kauf eines Games mehr zum Erfolg Beiträgt zumindestens am Anfang, aber meine Freunde und ich spielen das Spiel gerne nur hätte es keiner freiwillig gekauft.

      Das macht den GamePass doch so besonders lukrativ und so Intressant, vorallem bei Studios die neue Games testen und an den Markt bringen möchten.

      Mich stört bei dem Spiel 2 Sachen:
      1. Das ich nicht sehe wo meine Kamaraden sind
      2. Das ich auf der Karte kein Icon habe wo der nächste Hafen für die Beutezüge sind, weil nach dem ich was erledigt oder geborgen habe, scheittern wir meisten auf der Suche nach dem Hafen und das ist traurig.


      1. BABA

        obwohl doch ein Problem gibts,
        Gold von Missionen kommt nicht immer gleich an erst später. Das irritiert etwas


      2. Overlord1

        Das größte Problem ist das das Spiel vom miteinander spielen lebt und das die Auswahl an Aufgaben zu gering ist.

        Nach 5 Stunden hat man leider gefühlt alles gesehen.


  • DerDoppelkorn

    Ich glaube dass die Leute sich mehr als 100x anmelden mussten, der User Zähler im Hintergrund lief und somit die Zahl dann entstand 😁.

    Ist so ein bisschen wie Rainbow, die meinen auch es gab 20 Mio. Spieler, das aber jeder 8 Smurf Accounts wird nicht erwähnt 😁😂.
    Außerdem durch den Gamepass der Kostenlos ist für 2 Wochen hat das jeder mal genutzt… Billig.


      1. DerDoppelkorn

        Support? Mit wenig Inhalt, Downgrade und Server Probleme bei einem Onlinespiel? Okay


      2. Xtra-Long-Chili-Cheese

        Frühs um halb 9 schon anwesend und wieder nur am stressen, dein Leben muss echt beschissen sein.


    1. Miauwauwau

      Ich glaube dass die Leute sich mehr als 100x anmelden mussten, der User Zähler im Hintergrund lief und somit die Zahl dann entstand 😁.

      Wenn die Leute sich die Arbeit machen und 100mal anmelden, das scheint das Spiel doch sehr begehrt zu sein!


      1. DerDoppelkorn

        Hä?
        Einmal X oder so drücken zählt unter begehrt? Mir würde das auf den Sack wenn das Drecksgame nicht geht….


    2. JahJah

      halt einen Tag mal die **** ist das ein furchtbar nerviges etwas! Playm ich spende euch 100€ wenn ihr die IP irgendwie blockieren könnt.


      1. DerDoppelkorn

        Wie Xbox Trolle wieder aus ihren Löchern kommen… " Boah krass SOT läuft nicht… Mal gucken was Krassdude Doppelkorn mal wieder für geilen Shit geschrieben hat"…

        Ach soo whaaaaat… Gleich mal mich den anderen Xboxlern mit machen weil alleine und so ich voll noch Chance

        #nochanceagainstdoppelkorn
        #doppelkornforMicrosoftCeo


    3. BABA

      hatte noch kein Problem mit den Severn, nur am ersten Tag hat der Login 1-2 min. gedauert und ein Kollege ist 2x rausgeflogen und das wars…. war Day One.

      Auf der One X sieht das Game mit der Comic Grafik sehr gut aus, vorallem die Wellen oder die Lichteffekte im Himmel oder das Spiegeln von Sonne und Mond auf dem Meer.

      Es ist natürlich nicht mit HZD zu vergleichen, aber Fortnite (nichts für mich) kommt aber supper an und die Grafik bei SoT ist ähnlich oder besser…. sagen wir mal geschmackssache.


  • Aufseher

    Ok, du wirst ab heute auf Station isoliert.
    Dein geistiger Status wird auf 'von der Realität entkoppelt' gesetzt.
    Glückwunsch


    1. Miauwauwau

      Der Aufseher hat gesprochen 😂
      Man muss leider immer wieder feststellen, wie überheblich, die ps4 Spieler hier auf Playm sind,(nicht alle)
      Da frage ich mich schon ob playstation spielen, den Charakter verdirbt!
      Sieht auf jeden Fall so aus!


    2. DerDoppelkorn

      Ich habe meine bedenken junger Padawan, hast du mal eine Psychotherapie in Erwägung gezogen?


  • Umrael

    Der allgemeinen Resonanz nach zu urteilen, ist das Spiel nicht das geworden, was es hätte sein können und bleibt hinter den Hoffnungen und Erwartungen zurück. Der größte Kritikpunkt ist der geringe Content. So gibt es nur zwei verschiedene Arten von Schiffen, eine Hand voll Gegnertypen und der Krakenboss hat nur Arme, aber keinen Körper an dem diese befestigt sind. Hier fehlt es an mehr als Feinschliff.


    1. Xtra-Long-Chili-Cheese

      Ja geringer Content ist bei einem MP durchaus ein starker Kritik Punkt, ich erinnere mich zurück an Destiny 2, der Content war auch Mager und man hat es schon nach kurzer Zeit gemerkt.

      Heute streamt auch kaum noch einer Destiny 2.

      SoT hatte jedenfalls laut Bericht, mehr Zuschauer zum Start als Fortnite oder PubG


    2. JahJah

      es ist ein top koop Spiel und kann in der Gruppe jetzt schon lange bei Laune halten. Aber mit Langzeitmotivation/Content finde ich ist das ein bisschen wie damals mit No mans Sky. Das hat über die Zeit ständig Content Updates bekommen und 1 Jahr später war es eigentlich das, was es zum Release hätte sein sollen. Denke bei Sea of wird da auch stetig verbessert, Potential hat es ja. Find die Idee und Kreativität sollte auf jedenfall belohnt werden!


  • Celthaz

    Die nächste Gurke für den xklotz, MS verpöhnt ja schon förmlich ihr gefolgel , hauptsache der x button wird immer schön gedrückt


    1. vini_vici

      @Muffin
      Bei Sony Exklusicen Games ist das teilweise nicht anders. Siehe GTS.
      Das Verkauft sich Retail schlechter als FH3 welches über 1 Jahr alt ist.


  • Ghostface

    Joa, für 14 Tage gratis spielen (im Zuge eines Testacc.), kann man das schon mal machen.. 😊

    Für das derzeit Gebotene (quasi NULL Content), würde ich aber keine müde Mark locker machen wollen. Sry.


      1. Aufseher

        WEN interessiert denn hier irgendwelches Geld von MS. Ein hilflosere Antwort, im Angesicht des SoT DESASTERS, ist dir nicht eingefallen.
        also wird wieder, schön stumpsinnig, die M$ hat so viel Kohle Karte gespielt.
        Um es mal mit deinen Worten zu nennen, mit denen du jedesmal in irgendwelchen VKZ Diskussionen kommst – was bringt dir persönlich all das Geld von MS?!?
        Man würde sich wünschen, sie würden endlich mal ihre unendlichen Geldquellen nutzen, um Spiele zu entwickeln.
        Aber machen sie nicht, weil die saudumme Meute ja im Kreis tanzt, wenn sie Uraltspiele auf ihrer Monsterhardware spielen dürfen.


      2. Ghostface

        @Xtra-Long-Chili-Cheese:

        "Nicht so schlimm, MS ist nicht auf dein Geld angewiesen."

        https://youtu.be/mgkWLGE0VOs

        … Aber sehr wohl um eine positive Reputation (im Allgemeinen, versteht sich). Und es wäre btw. gar nicht so verkehrt, wenn MS auf jede einzelne Mark angewiesen wäre, denn dann würde man sich endlich mal in’s Zeug legen und anständige Spiele liefern. Aber so.. 😞

        Apropos Rep.: Schaut man sich ein Wenig im Netz um, scheint MS’s neuester Geniestreich *grmpf* geradewegs auf einen ausgewachsenen Shitstorm zuzusteuern. Stürmische Zeiten also, for da Black Flag’schen Cartoon-Adaption. ☠


  • mic46 The old Gamer

    Hach….wie herrlich, Spiel kaum auf der Welt und schon wird es in die Tonne getreten.
    Hoffendlich macht ihr dass nicht, bei der Geburt eurem ersten Kind.

    "Booh…eh! das hat ja Falten und keine Haare..!, bloß weg damit…!.

    Man sollt schon sowas eine gewisse Zeit geben, bevor man es bewertet.


    1. art of gaming

      Dein grobschlächtiger Vergleich hinkt. (Der Hersteller tritt sein Spiel nicht in die Tonne, sondern lobt es in den Himmel.)


      1. mic46 The old Gamer

        @art,
        wenn ich dass sagen würde was ich über dich denke, würde die Grobschlächtigkeit eine neue Demension erreichen.

        Versucht Du vieleicht hier deine Midlife Crisis zu bewältigen?.


    2. Miauwauwau

      Guter Kommentar @mic
      Vorallem haben sie etwas neues versucht!
      Aber das bleibt dann auch wieder dabei
      Weil es nach 2 Tagen von der sogenannten Fachpresse zerrissen wird!

      Warum sollte man danach nochmal Geld in die Hand nehmen im was neues zu probieren?
      Dann doch lieber Geld in alte Marken stecken und den 10ten Teil bringen!


    3. Belgeron

      Ich fand das Spiel in der Beta schon langweilig, ich kann tolle Kisten holen damit ich das Geld dann in ne neue Hose/Hut/Kompass investieren kann? Kosmetika ? Super Motivierent

      Die Raids ebenfalls, super toll, raidest rum, draussen farmen dich nacher andere ab… *gähn*

      Also wenn da nicht mehr kommt als ein wenig von A-B zu Segeln und auf eines der Boot zu schießen und die zu Trollen, dann interessiert das in 4 Monaten kein Schwein mehr.

      Selbst Randoms können einen Abzocken und schön mit dem Boot durch die Gegend fahren… Der Nervfaktor und Trollfaktor ist so hoch in dem Spiel, da hab ich schon keine Lust auch nur noch 1h Energie damit zu verschwenden und das geht vielen so wie man liest.

      Gute Idee eigentlich – aber die Welt ist halt anders.


      1. Irage

        Hab es noch nicht gespielt,aber grade das Open Pvp reizt mich.
        Wow auch früher nur auf Pvp Servern gezockt.


  • Schwammlgott

    Ich habe zurzeit eigentlich keine Probleme mit Anmeldung etc.

    Samstag zwischen 10 und 13 Uhr Wartungsarbeiten…scheiß Zeit dafür…


  • Microsoft_Exclusives

    Schon traurig was mit Rare passiert ist, aber die Insiderinfos eines Entwicklers zeigen, dass das Mismanagement des Studios zu diesem Ergebnis führen musste.
    Während viele Entwickler bei Rare darauf hingewiesen haben, dass das Spiel absolut keine Richtung hat und keinen Sinn macht zu spielen, wurden das von Microsoft und den oberen bei Rare ignoriert. Jetzt sinkt das Schiff und ich hoffe, das Microsoft nicht die Axt auspackt und die nächste Spieleschmiede dicht macht.

    Aber man muss sagen, dass die schlechten Kritiken absolut verdient sind und dass das hoffentlich dazu führt, dass dem Konsumenten in Zukunft nicht mehr Early Access Spiele für 60€ verkauft werden.


  • Mehico Taco Boy

    Es ist einfach nur traurig, dass sich die XboxFans selbst nach jahrelangem Warten wieder nur mit einer unterdurchschnittlichen AA-Produktion zufrieden geben müssen. ¡Tragico!

    Die Sony-Blockbuster werden von den XboxFans stets kleingeredet, indem man versucht die lange Entwicklungszeit als etwas Schlechtes darzustellen. Im selben Atemzug wird aber eine 67% (Tendenz fallend) AA-Produktion, wie Sea of Thieves, auf das man schon seit 2015 wartet, bejubelt. Zum Vergleich: Der >90% Titel God of War wurde 2016 angekündigt.

    Nach drei Jahren erhalten die XboxFans nun also ein langweiliges Piratenspiel, das sowohl bei der Fachpresse als auch bei den Spielern schlecht ankommt, während man nach zwei Jahren Wartezeit eine technische und spielerische Meisterleistung namens God of War auf der PS4 erhält. Ayayayay!

    Zudem erhielt selbst ein so schlecht aussehendes Spiel wie Sea of Thieves ein Downgrade, wie ich es selten zuvor gesehen habe:
    https://www.youtube.com/watch?v=4wqVrsl5pco

    Das ist doch nicht mehr feierlich für die XboxCommunity. Ich verstehe nicht, wie es hier noch immer XboxFans geben kann, die so etwas schön reden können. Ayayayay!

    Ich habe in meinem gesamten Zockerdasein noch nie erlebt, wie ein Konsolenhersteller – in diesem Falle Microsoft – von einer Generation auf die andere so dermaßen unterging. Was war die letzte AAA-Produktion – abgesehen vom jährlichen Forza – die exklusiv für die Xbox One erschien? Das war Gears of War 4 in 2016 – das liegt über ein Jahr(!) zurück.

    Wann hat Microsoft – abgesehen vom jährlichen Forza – das letzte mal eine exklusive AAA-Produktion für die Xbox angekündigt? Das war 2015, was bereits über zwei Jahre(!) her ist. ¡Tragico!

    Es ist daher echt nicht nachzuvollziehen, wie man als XboxKunde Microsoft hier noch in irgendeiner Form loben kann. Vor allem, wenn die Konkurrenz in regelmäßigen Abständen SoftwarePerlen, wie Zelda, Mario, God of War und Horizon Zero Dawn liefert, während man bei Microsoft nur noch unterdurchschnittliche AA-Produktionen erhält. ¡Tragico!

    Das Unfassbare aber: Diese Titel werden von einigen XboxFans ja sogar wie große AAA-Blockbuster gefeiert. Das i-Tüpfelchen: Man muss nun sogar die Twitch-Zahlen feiern, weil die Verkaufszahlen nicht gut sind. Das ist selbst für mich als Playstation-Troll einfach nur noch tragisch mitanzusehen. ¡Tragico!

    Ich kann den XboxFans daher nur raten, dass sie endlich aufhören so etwas wie Sea of Thieves schön zu reden oder gar zu feiern, damit Microsoft endlich gezwungen wird zu handeln. Ihr wollt in Zukunft doch auch wieder hochwertige AAA-Produktionen und nicht diese billig wirkenden Spiele. Ja, meine Xbox-amigos, auch ihr habt mehr verdient! Yayayayayaya!


    1. Chuck Liddell

      Es rührt mich zu Herzen solche einfühlsamen Worte von Dir zu hören, mein Amigo.
      Ich lache ja gerne mal über die XBone, denn es gibt ständig was zu lachen, aber letztendlich hat man auch irgendwann Mitleid.


    2. Microsoft_Exclusives

      Rare steht das Wasser echt bis zum Hals.

      https://compass-ssl.xboxlive.com/assets/1a/c7/1ac7b134-861b-4d78-a14a-7dfb48a570fd.jpg?n=SoTRoundUp_Sep17_Meme.jpg

      Viele haben ja gehofft, das Microsoft in neue First Party Studios investiert, momentan muss man aber bangen, dass die Zahl der Microsoft Studios nicht noch kleiner wird.

      Das Spiel hatte nur 1 Mio Nutzer zu verzeichnen, und das obwohl das Spiel frei für alle Gamepass User verfügbar ist, jeder für 14 Tage Umsonst spielen oder für 2€ einen Gamepass Monat buchen konnte. Zudem wurde das Spiel umsonst (!) jeder Xbox One X und One S beigelegt.

      Das ganze erscheint mir wie ein Remake von Titanic.


    3. Ghostface

      @Mehico Taco Boy:

      Kudos für deinen solidarischen Kommi. Dafür gibt es 2 virtuelle👍👍..

      Musste mir beim Lesen btw. tatsächlich das eine oder andere (non-physische) Tränchen wegdrücken. *schnief*

      Und ja, es ist immer traurig mitanzusehen, wenn ein Spiel floppt, bzw. untergeht. In solch einem Fall sind hauptsächlich immer die Spieler die Leidtragenden. Ein "echter Gamer" kann/sollte sowas nie gutheißen..


    4. Jaydn66

      Ich hoffe inständig das Rare noch Content reinpackt. Ich oute mich mal als Dauertwitch Zuschauer und schau auch gerne bei Sea of Thieves zu. War gestern ganz lustig das Leid anderer zu betrachten, die ins Mikro gebrüllt haben weil sie, nach 2 Stunden Schatzsuche, kurz vor der Küste versenkt wurden. Meine 14 Tage Gamepass habe ich leider schon durch weswegen es für mich nicht in Frage kommt aber das Gebotene ist schon mehr als traurig. Rare, wirklich nur Kosmetische Items und 3 Quests? 3 Fraktionen die sich automatisch leveln wenn man die 3 langweiligen Quests immer und immer wieder macht? Der Kraken der im ersten Moment einen "WoW" Effekt auslöst aber ab dann eigentlich nur nervig ist? Skelettfestungen sind hingegen ganz gut gemacht mit den Angreiferwellen.

      Aber die größte Baustelle und auch das was mir schon lange auf den Zeiger geht, der Microsoft Store samt Xbox App Anbindung auf dem PC! Man sollte dabei nicht glauben das Microsoft für das Ganze zuständig ist. So ein stümperhaftes Zusammenspiel von Software. War lustig anzuschauen wie auch andere versuchen sich durch die Restriktionen und unnötig komplizierten Verknüpfungen zu hangeln um am Ende mit Glück eine Party zustande zu bekommen.

      Wer jetzt hier ist und sagt er freut sich auf das PvP in SoT…es gibt kein wirkliches PvP. Pro Server/Map schippern ein paar Schiffe umher die man wohl alle 30 Minuten mal sieht und dann wollen die am Ende nicht kämpfen. Klar wer Fracht geladen hat, geht Kämpfen aus dem Weg.

      Mein Fazit alleine vom Zusehen. Mit fester Crew sicherlich kurzweilig unterhaltsam. Die Grafik geht trotz des Downgrades in Ordnung, bedenkt man das es auch auf der alten XOne laufen soll und es wohl nicht frei skaliert und Highres Texturen deswegen eingespart wurden. Hat man den Gamepass ohnehin lohnt sich sicher ein Blick, dafür extra holen wäre zum jetzigen Stand wohl übertrieben. 70€ sind für das gelieferte definitiv zu viel, da soll vorgegaukelt werden dass es sich um einen hochwertigen Titel handelt.

      Also liebes Rare Team…haut rein und lasst euch nicht den Wind aus den ohnehin löchrigen Segeln nehmen. Wäre schade um eine einst gute Spieleschmiede. 🙁


      1. Valhalla_Guardian

        Es stimmt schon, due Retail sieht dank besseren Licht und Schatten Effekten besser aus. Aber es sind auch eindeutig Details flöten gegangen und ganze Elemte wie frei umherlaufende Langhälse wie im Trailer zu sehen war ^^


      2. Jaydn66

        @Valhalla

        Glaub da hast du dich vertan, Retail ist ein Upgrade zum E3 Material. In dem Fall hat man tatsächlich mehr bekommen als versprochen wurde.


      3. Aufseher

        Oh Mann, so verzweifelt?!
        Peinlich, peinlich…HZD (welches mir persönlich auch nicht so gut gefallen hat, aber doch objektiv ein vollwertiges AAA-Produkt ist) mit diesem Failprojekt zu vergleichen!
        Den bois auf playm sollte man mal eine Gruppentherapie gönnen.
        Wollen wir eine Spendenaktion starten, so nach dem Motto
        "M$ kann keine Konsole, aber hat viel Geld"^^
        Schon rein vom Satzbau her müßten sich die grünen Buben ganz angezogen fühlen…


  • gamefixer21

    Die Hoffnung war ja das das Spiel echt gut wird und die Xboxler erstmal 2-3 Monate bschäftig sind statt hier Stuss zu schreiben. Aber keine 48h nach erscheinen von SoT sind alle wieder hier.


  • bouNzA1

    Oh Mensch, schon wieder ein Flop. Egal, die E3 steht an und MS wird paar richtige Kracher ankündigen! Und nachdem EA von MS aufgekauft würde, geht’s erst so richtig los!!
    MS hat diese Generation schon fast gewonnen.


    1. AnnetteUwerich

      Same procedure as every year – Für MS wird immer nur das jeweils kommende "richtig gut" 😉 .


Comments are closed.

Zum Thema

  • Sea of Thieves: Rare spendiert dem Cursed Sails-Update einen Termin – Neuer Trailer

    vor 1 Tag - In den vergangenen Wochen arbeiteten die Entwickler von Rare am "Cursed Sails" genannten Content-Update zu "Sea of Thieves". Heute wurden sowohl der finale Rele...
  • Sea of Thieves: Patch 1.16 wird ausgeliefert – Patchnotes

    vor 6 Tagen - Microsoft und Rare Ltd. veröffentlichen heute ein neues Update für das Piratenabenteuer "Sea of Thieves". Mit dem Patch 1.16 fügen die Entwickler einige neue...
  • Sea of Thieves: Angepasste Version von Battle Royal laut Rare denkbar

    vor 2 Wochen - Nach wie vor ist das Thema Battle Royal in aller Munde. Laut eigenen Angaben stehen auch die Entwickler von Rare diesem Spiel-Modus offen gegenüber und könnte...
  • Sea of Thieves: Rare arbeitet an drei bisher unangekündigten Content-Updates – Update 1.15 steht bereit

    vor 2 Wochen - Mit den kommenden beiden Content-Updates "Cursed Sails" sowie "Forsaken Shores" bekommt "Sea of Thieves" in den kommenden Monaten weitere Inhalte spendiert. Wie...
  • Sea of Thieves: Update 1.1.4 samt Changelog veröffentlicht

    vor 3 Wochen - Microsoft und Rare haben für "Sea of Thieves" das Update 1.1.4 veröffentlicht. Eingeführt wird damit die zweite "Bilge Rat Adventure" namens "Gunpowder Skele...