Login vorübergehend deaktiviert.

Spyro the Dragon: Twitter-Account deutet nahende Enthüllung an (Update: Weiterer Hinweis)

Spyro the Dragon: Twitter-Account deutet nahende Enthüllung an (Update: Weiterer Hinweis)

Wie mehrere Nutzer herausfanden, brachte Activision kürzlich einen Twitter-Account zu "Spyro the Dragon" an den Start. Steht die offizielle Enthüllung der Remastered-Fassungen unmittelbar bevor?

Vor wenigen Tagen sprachen die Verantwortlichen von Activision über ihre Pläne für das laufende Jahr und bestätigten unter anderem, dass im laufenden Jahr weitere Remastered-Titel veröffentlicht werden sollen.

Auch wenn das kalifornische Unternehmen bisher keine weiteren Details oder gar konkrete Namen nannte, hielt sich in den vergangenen Tagen recht hartnäckig das Gerücht, dass nach dem kommerziellen Erfolg der "Crash Bandicoot N. Sane Trilogy" auch die PlayStation-Abenteuer von "Spyro the Dragon" ein Comeback feiern werden. Für neue Spekulationen sorgt in diesen Stunden ein Twitter-Account, der kürzlich an den Start gebracht wurde.


Activision: Weitere Remaster geplant – Ist Spyro the Dragon dabei?

Activision Blizzard hat die Absicht auf Papier gebracht, die älteren Marken bzw. Spiele des Unternehmens neu aufzulegen. Mit einem weiteren Spiel kann offenbar...

Spyro the Dragon: Weitere Gerüchte zur bevorstehenden Enthüllung

So fanden mehrere Nutzer heraus, dass Activision einen Twitter-Account zu "Spyro the Dragon" an den Start brachte, dessen Inhalte zur Zeit aber noch geschützt sind. Der Account läuft derzeit unter dem Namen „Falcon McBob“. Wie sich einem entsprechenden Eintrag der SAGAFTRA, einer Organisation von Schauspielern und Synchronsprechern entnehmen lässt, entsteht bei Activision derzeit ein neues Projekt, das den Arbeitstitel „Falcon“ trägt.

Wie die Nutzer ausführen, wandten sie den "Passwort vergessen"-Trick an und fanden auf diesem Wege heraus, dass der besagte Kanal in der Tat von Activision unterhalten wird. Da eine offizielle Stellungnahme des Publishers noch aussteht, bleibt jedoch abzuwarten, wann die Remastered-Fassungen zu "Spyro the Dragon" im Endeffekt angekündigt werden.

Update: In der Zwischenzeit trafen weitere Hinweise auf eine möglicherweise bevorstehende Ankündigung ein. So stießen Dataminer im Quellcode der „Crash Bandicoot N. Sane Trilogy“ auf einen Demo-Code zu „Spyro“. Was es mit dem Ganzen auf sich hat, bleibt abzuwarten, da sich Activision auch weiterhin weigert, über ein mögliches „Spyro“-Remaster zu sprechen.

Auch interessant