Login vorübergehend deaktiviert.

The Division: 20 Millionen Spieler, Event-Monat und Statistiken enthüllt

Autor:
The Division: 20 Millionen Spieler, Event-Monat und Statistiken enthüllt

Ubisoft hat mitgeteilt, dass mittlerweile 20 Millionen Spieler einen Ausflug in den Shooter "The Division" unternommen haben. Passend dazu soll es in den kommenden Wochen besondere Events geben. Ergänzend gab das Unternehmen Zahlen heraus, die verschiedene Aktivitäten in "The Divison" in den Mittelpunkt rücken.

"The Division" ist in den vergangenen Wochen etwas in den Hintergrund gerückt, was Ubisoft offenbar dazu bewegte, in einer Pressemeldung auf den Erfolg des Shooters einzugehen. Darin heißt es, dass der Titel inzwischen den Meilenstein von 20 Millionen Spielern erreicht hat. Wie viele davon aktiv sind, verriet Ubisoft nicht. Weiter unten seht ihr Grafiken, die weitere Zahlen offenbaren.

Unter anderem heißt es, dass die Spieler in den vergangenen drei Monaten "durchschnittlich bis zu 3 Stunden pro Tag" im Spiel verbracht haben, wobei diese Aussage etwas irreführend ist. Darüber hinaus haben 500.000 Spieler eine Spielzeit von 400 Stunden überschritten. Zudem wurde der Untergrund in den vergangen zwei Jahren 160 Millionen Mal besucht und 69 Millionen Mal befreit. Weitere Angaben könnt ihr den Grafiken entnehmen.

Jede Woche ein Global-Event

Um den Meilenstein zu feiern, plant Ubisoft einen Monat voller spielinterner Aktivitäten. Vom 1. bis zum 29. März findet jede Woche ein Global-Event statt. Dabei handelt es sich um ein Live-Feature, das die Spielerfahrung ändert, indem es allen spielinternen Aktivitäten spezielle Modifikatoren hinzufügt. Darüber hinaus erhaltet ihr die Möglichkeit, besondere kosmetische sowie Gameplay-Belohnungen zu erlangen.


The Division: Lebenslanger Bann wegen der Entwicklung einer Fotomodus-Mod

Der Finne Matti Hietanen hat bereits für Titel wie "Battlefield 1", "Dark Souls 3" und "Star Wars Battlefront" Mods entwickelt, um schöne Screenshots im Spiel...

Ubisoft weiter: "Mit 6,4 Millionen Spielern hat Tom Clancy’s The Division schon vor der Veröffentlichung den Rekord für die größte Beta-Phase einer neuen Marke gebrochen. Kurz nach der Veröffentlichung wurde Tom Clancy’s The Division sogar die schnellst verkaufte Marke in der Gaming-Branche. Seitdem hat das Entwicklerteam drei Erweiterungen und neun bedeutende Updates herausgebracht, welche neue Modi, die Dark-Zone-Kartenerweiterungen, neue Übergriffe, Gameplay-Anpassungen und generelle Spielverbesserungen sowie eine Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten und Live-Aktivitäten enthalten haben."

Auch interessant

Zum Thema

  • The Division: Trailer und Changelog zum "Schilde"-Update

    vor 6 Tagen - Der Open-World-Shooter "Tom Clancy's The Division" hatte vor kurzem ein neues Update erhalten, mit dem die Entwickler ein neues Feature ins Spiel gebracht haben...
  • The Division: David Leitch klettert laut aktuellen Berichten auf den Regiestuhl

    vor 2 Monaten - Bei der Verfilmung von "The Division" möchten die Verantwortlichen von Ubisoft offenbar nichts dem Zufall überlassen. So lässt sich aktuellen Berichten entne...
    0
  • The Division: Xbox One X vs PS4 Pro in der Grafikanalyse

    vor 2 Monaten - Die Xbox One X ist derzeit die stärkste Konsole auf dem Markt. Doch wie wirkt sich dieser Leistungsvorteil im Fall von "The Division" aus? Digital Foundry hat ...
  • The Division: Update 1.8.1 mit Xbox One X-Support veröffentlicht – Changelog

    vor 2 Monaten - Ubisoft hat für "The Division" das Update 1.8.1 veröffentlicht. Es kann für Xbox One, PlayStation 4 und PC heruntergeladen werden. Nach der Aktualisierung de...
  • The Division: Entwickler arbeiten an einem Battle Royale-Spiel

    vor 3 Monaten - Laut aktuellen Berichten soll sich bei den "The Division"-Entwicklern von Massive Entertainment ein neues Battle Royale-Spiel in Arbeit befinden, das die Popula...