Login

Ubisoft: Neue Studios in der Ukraine und in Indien eröffnet

Ubisoft: Neue Studios in der Ukraine und in Indien eröffnet
All

Am heutigen Abend hat Ubisoft bekanntgegeben, dass man zwei weitere Studios in der Ukraine sowie in Indien gegründet hat. Diese sollen die weiteren AAA-Entwicklungen des Publishers langfristig unterstützen.

Nachdem man vor wenigen Tagen eine feindliche Übernahme durch Vivendi abwehren konnte, hat Ubisoft heute bekanntgegeben, dass man zwei neue Studios gegründet hat. Diese sind in Odessa, Ukraine sowie Mumbai, Indien angesiedelt.

Die beiden neuen Studios sollen die AAA-Entwicklungen des Publishers unterstützen. Ubisoft Odessa wird die anderen Studios bei den Arbeiten an der "Tom Clancy’s Ghost Recon"-Marke unter die Arme greifen, weshalb man in den nächsten zwei Jahren 60 Leute einstellen möchte. Das Studio wird von Adrian Serbanescu, dem Studio Manager von Ubisoft Kiew, geleitet.

Ubisoft Mumbai wird hingegen ab Juni die Arbeit aufnehmen und Jean-Philippe Pieuchot, Managing Director von Ubisoft Pune, unterstehen. In den nächsten zwei Jahren soll das Studio auf über 100 Mitarbeiter anwachsen und mit dem Indischen Institut für Technologie und dem Intuit Lab zusammenarbeiten.


Ubisoft: Vivendi-Übernahme abgewehrt – Unternehmen haben eine Einigung erzielt

In den letzten Monaten stand die feindliche Übernahme des französischen Publishers Ubisoft durch Vivendi im Raum. Doch nun ist die Gefahr erst einmal gebannt,...

"Dieses Jahr markiert das zehnte Jubiläum von Ubisofts Präsenz in Indien und in der Ukraine", sagte Christine Burgess-Quémard, Executive Director von Ubisoft Worldwide Studios. "Unsere Hingabe zu beiden Ländern wird nun von diesen Erweiterungen in Mumbai und Odessa gestärkt. Ich bin stolz darauf zu sehen, wie unsere Produktionspräsenz wächst und ich glaube stark daran, dass es durch die interne Investition und Erweiterung unseres Wissens sein wird, dass wir in der Lage sein werden weiterhin die hochqualitativen Entertainment-Erfahrungen der Zukunft zu liefern."

0   Kommentare  

Zum Thema

  • Ubisoft: Lootboxen sind keine schlechte Sache, wenn sie richtig gemacht werden

    vor 3 Tagen - Ein Ubisoft-Vertreter hat sich zu den Lootboxen und Kosmetikartikeln geäußert, die im Fall von "Trials Rising" eine neue Kritik aufflammen ließen.
  • Ubisoft: Live-Action-Serien zu Child of Light und Werewolves Within in Arbeit

    vor 3 Wochen - Wie Ubisoft bekannt gab, entstehen derzeit Live-Action-Serien zu "Child of Light" und "Werewolves Within". Aktuell wird hinter den Kulissen an entsprechenden Dr...
    0
  • Ubisoft: Aktuelle Spielerzahlen zu Rainbow Six Siege und For Honor

    vor 3 Wochen - Im Zuge des aktuellen Geschäftsberichts sprachen die Verantwortlichen von Ubisoft auch über den kommerziellen Erfolg hauseigener Spiele. So wurden unter ander...
  • Ubisoft: Zahlreiche Server-Abschaltungen im November bestätigt

    vor 4 Wochen - Wie bekannt gegeben wurde, wird der Publisher Ubisoft im kommenden Monat zahlreiche Server vom Netz nehmen. Betroffen sind in erster Linie die älteren Ableger ...
  • Ubisoft: Den heutigen Spielen fehlt die Seele, kritisiert Chief Creative Officer Serge Hascoet

    vor 2 Monaten - In einem Interview ließ sich Ubisofts Chief Creative Officer Serge Hascoet über die heutige Videospiel-Industrie aus. Dabei bemängelte er vor allem die Tatsa...