Xbox One: Microsoft verspricht den größten E3-Auftritt der Xbox-Geschichte
Wie im Laufe der Woche bestätigt wurde, findet Microsofts E3 2018-Pressekonferenz am Sonntag, den 10. Juni statt. Einer aktuellen Mitteilung des Unternehmens zufolge soll auf der diesjährigen E3 nicht weniger als der größte Auftritt der Xbox-Geschichte warten.

Im Laufe der Woche enthüllten die Verantwortlichen von Microsoft die Uhrzeit und den Termin der hauseigenen E3 2018-Pressekonferenz.

Wie es heißt, wird diese am Sonntag, den 10. Juni um 22 Uhr unserer Zeit stattfinden. Nachdem Phil Spencer, das Oberhaupt von Microsofts Gaming-Sparte, in der näheren Vergangenheit mehrfach bestätigte, dass das Unternehmen aus der Kritik der letzten Jahre entsprechende Lehren gezogen hat, spricht Microsoft nun vom größten Xbox-Auftritt in der Geschichte der E3.

Xbox One: Microsoft verspricht für 2018 den bisher größten E3-Auftritt überhaupt

Microsoft dazu: „Seit dem ersten Auftritt der Xbox auf der Electronic Entertainment Expo (E3) im Jahr 2000 verfügt Xbox über eine große Präsenz im Rahmen der Show und bietet exklusive Möglichkeiten, den Fans zu präsentieren, was wir vorhaben. 2018 wird da keine Ausnahme bilden. Genau genommen wird es dieses Mal unser größter Auftritt überhaupt.“

Und weiter: „Mit der Entwicklung der E3, die jetzt auch Fans und erweiterte Show-Stunden umfasst, sahen wir die Möglichkeit, eine völlig neue Show-Erfahrung zu schaffen, die E3-Teilnehmer und diejenigen, die die Show aus der Ferne verfolgen, erreicht. In Zusammenarbeit mit der Entertainment Software Association, den Organisatoren der E3, freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Xbox das Microsoft Theater übernehmen wird – ein perfekt gelegener Platz im Herzen von LA Live und gegenüber dem Los Angeles Kongresszentrum (LACC).“

Neben der Pressekonferenz plant Microsoft diverse Hands-On-Events, exklusive Enthüllungen und weitere Überraschungen, auf die das Unternehmen zu gegebener Zeit zu sprechen kommen möchte.

Quelle: Microsoft (Offiziell)