Dynasty Warriors 9: PS4-Update 1.7 inklusive Change-Log veröffentlicht
Ab sofort steht auf der PlayStation 4 ein neues Update zum Action-Titel "Dynasty Warriors 9" bereit. Dieses hebt den Titel auf die Version 1.7 und behebt diverse Fehler.
PS4

Vor wenigen Wochen wurde der Action-Titel „Dynasty Warriors 9“ für die Xbox One, den PC sowie die PlayStation 4 veröffentlicht.

Da der Titel zum Launch mit diversen Fehlern zu kämpfen hatte, besserten die Entwickler von Omega Force zuletzt mit verschiedenen Updates nach. Wie das Studio in Zusammenarbeit dem verantwortlichen Publisher Koei Tecmo Games bekannt gab, steht auf der PlayStation 4 ab sofort ein neuer Patch bereit, der „Dynasty Warriors 9“ auf die Version 1.7 hebt.

Mit dem besagten Update werden erneut diverse Fehler behoben. Der offizielle Change-Log liefert weitere Details.

Dynasty Warriors 9: Das PS4-Update 1.7 im Detail

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Mission „Deliver the Fake Note“ von Kapitel 11 nicht abgeschlossen werden konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem beim Starten des Freien Modus ohne den Story-Modus die Standardwaffen der Offiziere verschwanden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Bildschirm dunkel wurde, wenn Ereignisse und Filme aus der Galerie angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Spieler nach Abschluss der Kapitel-7-Mission „Liu Beis Flucht“ in der Erde verschwand
  • Einige kleinere Probleme wurden behoben.

Quelle: Koei Tecmo Games (Offiziell)

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.