Login vorübergehend deaktiviert.

Final Fantasy VII: Das Remake soll das Original übertreffen, so die Macher

Final Fantasy VII: Das Remake soll das Original übertreffen, so die Macher

Nach wie vor wird am 2015 angekündigten Remake zum Rollenspiel-Klassiker "Final Fantasy VII" gearbeitet. Wie sich einer offiziellen Stellenausschreibung entnehmen lässt, soll die Neuauflage das Original noch übertreffen.

Mittlerweile sind seit der offiziellen Ankündigung des "Final Fantasy VII"-Remake auf der E3 2015 fast drei Jahre ins Land gezogen.

Handfeste Details oder Impressionen sind abgesehen von ausgewählten Trailern weiterhin Mangelware. Wie sich einer aktuellen Stellenausschreibung von Square Enix entnehmen lässt, verfolgen die Verantwortlichen hinter dem Projekt große Pläne und haben sich nicht weniger als das Ziel, das Original-"Final Fantasy VII" zu übertreffen, auf die Fahnen geschrieben.


Final Fantasy VII Remake: Das Design von Cloud Strife wurde überarbeitet

Wie Besucher berichten, bestätigte Square Enix im Zuge einer Talkshow auf der „Final Fantasy 30th Anniversary“-Ausstellung in Tokio, dass das Design von Cl...

Final Fantasy VII: Mit dem Remake soll das Original übertroffen werden

Mit der besagten Stellenausschreibung begibt sich Square Enix auf die Suche nach einem "Battle Planner" und möchte ein Projekt realisieren, das eine eigene Vision verfolgt und damit über ein klassisches Remake hinausgeht. Dies führt dazu, dass die Arbeiten am "Final Fantasy VII"-Remake komplizierter ausfallen, als es bei der Entwicklung eines komplett neuen Spiels der Fall sei.

Es geht um eine neue Vision des Abenteuers und gleichzeitig darum, den Fans die Elemente zu bieten, die die damalige "Final Fantasy VII"-Erfahrung ausmachten. Abschließend wird darauf hingewiesen, dass sich das Remake derzeit in der Vollproduktion befindet.

Wann mit weiteren Details und Eindrücken zu rechnen ist, ist aber weiter unklar.

Quelle: DualShockers

Auch interessant

Zum Thema

  • Final Fantasy VII Remake: Auch der Komponist Nobuo Uematsu ist an Bord

    vor 2 Wochen - Wie bekannt gegeben wurde, ist auch der bekannte japanische Komponist Nobuo Uematsu in die Arbeiten am Remake zu "Final Fantasy VII" involviert. Weitere Details...
    0
  • Final Fantasy VII Remake: Wurden zwei Jahre Entwicklungsfortschritt verworfen?

    vor 4 Wochen - Im Mai des Jahres entschloss sich Square Enix dazu, die Zusammenarbeit mit dem japanischen Studio CyberConnect2 zu beenden. Wie ein vermeintlicher Insider beric...
    15
  • Final Fantasy 7 Remake: Stellenanzeige liefert Einzelheiten zum Entwicklungsstand

    vor 2 Monaten - Einer Stellenanzeige für einen Level Planner lassen sich ein paar Einzelheiten zur Entwicklung von "Final Fantasy 7" entnehmen. Offenbar sind die Verantwortlic...
    PS4
    18
  • Final Fantasy VII Remake: Das Design von Cloud Strife wurde überarbeitet

    vor 4 Monaten - Wie Besucher berichten, bestätigte Square Enix im Zuge einer Talkshow auf der „Final Fantasy 30th Anniversary“-Ausstellung in Tokio, dass das Design von Cl...
    7
  • Final Fantasy VII Remake: Präsentation auf der diesjährigen E3 angedeutet?

    vor 4 Monaten - Wie Producer Yoshinori Kitase gegenüber der Famitsu bestätigte, macht die Entwicklung des "Final Fantasy VII"-Remakes große Fortschritte. Darüber hinaus wu...
    21