Login

Gears of War 4: Ice T bestätigt Ankündigung in dieser Woche – Kehrt Aaron Griffin zurück? (Update: Mit Trailer bestätigt)

Gears of War 4: Ice T bestätigt Ankündigung in dieser Woche – Kehrt Aaron Griffin zurück? (Update: Mit Trailer bestätigt)

Wie der Rapper Ice-T via Twitter bestätigt, soll in dieser Woche eine Ankündigung zur "Gears of War"-Reihe vorgenommen werden. Derzeit wird vermutet, dass sich Ice-T auf eine Rückkehr des Charakters Aaron Griffin im Multiplayer von "Gears of War 4" bezieht.

Via Twitter meldete sich der Schauspieler und Rapper Ice T zu Wort und wies darauf hin, dass sich die "Gears of War"-Community in dieser Woche auf eine "exklusive Ankündigung" freuen dürfen.

Angesichts der nahenden E3, die im Juni dieses Jahres stattfindet, ist natürlich die Versuchung groß, über einen neuen Ableger in Form von "Gears of War 5" oder ein neues Spin-off zu spekulieren. Wahrscheinlicher ist allerdings, dass sich Ice T bei seiner Ankündigung auf den Multiplayer von "Gears of War 4" beziehungsweise die Rückkehr von Aaron Griffin bezieht.


Gears of War 5: Stellenausschreibung deutet umfangreiche Beteiligung von Splash Damage an

In der Vergangenheit wirkte Splash Damage bereits an diversen "Gears of War"-Titeln mit. Wie eine aktuelle Stellenausschreibung des Studios andeutet, könnte da...

Gears of War 4: Feiert Aaron Griffin im Multiplayer ein Comeback?

Bei Aaron Griffin handelt es sich um einen Gestrandeten, der sein Debüt in der Singleplayer-Kampagne von "Gears of War 3" feierte und im letzten Xbox 360-Ableger aus dem Hause Epic Games als Multiplayer-Charakter zur Verfügung stand. Griffin wurde von Ice T vertont und war zudem in der Deluxe-Edition der "Gears of War: Ultimate Edition" als spielbarer Multiplayer-Charakter enthalten.

Da sich die Comunity in den vergangenen Monaten immer wieder für eine Rückkehr von Griffin einsetzte, liegt die Vermutung nah, dass sich Ice T in seinem Tweet auf eine entsprechenden Ankündigung für den Multiplayer von "Gears of War 4" beziehen könnte.

In den kommenden Tagen erfahren wir mehr.

Update: In der Zwischenzeit wurde das Ganze mit einem ersten Teaser-Trailer bestätigt. So wird Aaron Griffin im Multiplayer von "Gears of War 4" ein Comeback feiern und sich über eine entsprechende Herausforderung freischalten lassen.

Weitere Details folgen im Laufe des morgigen Tages.

Auch interessant

33   Kommentare  

  • The Fanatic Testers

    Lieber wäre mir ein neuer Teil Multiplayer soll ja gut sein aber ich mag es nicht wirklich im multiplayer…


  • Aha_unwichtig

    Mir wäre ja mal eine neue IP , irgendwas was mir zeigt das Microsoft Eier in der Buchse hat.
    Horizon Zero Dawn, Until Dawn, Bloodborne, Persona 5, Nier.
    Alles mutige Projekte die Technisch als auch vom Gameplay her absolute Referenz sind und mit Kult belohnt wurden.
    Bei Microsoft ist es Standard oder weit weg davon gut zu sein.
    Nichts neues, nichts mutiges und wenn dann schlecht Umgesetzt siehe Sea of Thieves.


    1. The Fanatic Testers

      Aha_unwichtig weiter gehen …..das sit ne Gears news und ich bitte dich es muss ein Gears geben bitte an MS

      Gears 5
      6
      7
      8
      9
      10
      11
      12
      13
      14
      15
      16
      Melkt wie lange ihr wollt ja das passt immer her mit Gears! Gears for ever!


      1. The Fanatic Testers

        TheTrueGamer warum weil ich Gears Fan bin??

        das war Damals ein Grund warum ich mir die 360 geholt habe also tu mir ein gefallen wenn du mit einen Fan nicht zurecht kommst lass es^^


      2. rieschsalat

        Wiedermal ein Einblick auf die Spielewünsche eines Xbox Fans. Gerne Gears 5-16 machen lassen Microsoft, das was die Fans wollen.


  • Ghostface

    Gears of War 2 war ja seinerzeit noch ganz nett. Bester Teil ever! Hatte GoW2 gut und gerne 6x durchgespielt gehabt. Diverse Multiplayer-Partien kamen ebenfalls hinzu. Tja, damals war die Xbox-Welt noch halbwegs heile.

    Und heutzutage.. 😭

    Topic: *gähn*


    1. The Fanatic Testers

      Gears 2 war auch mein Favorit mega…. Dom. Und seine Frau einfach Top mega Geschichte Top!


      1. Ghostface

        Lol. Die Geschichte rund um Dom und seiner dummen Strulle war an Peinlichkeit kaum zu überbieten. Dramaturgie für arme – aber ganz arme!! 😂😂

        War halt ein klassicher Fall von: Emotionen mit der Brechstange erzeugen wollen. Wirkte viel zu konstruiert. Dazu die bis dato miserabelste deutsche Synchro ever. Mich plagen heute noch Alpträume davon.. 🤤

        … Nope. Wenn ich die Kampagne von GoW2 rauf und runter gespielt hatte, dann ganz sicher nicht wegen der Story an sich. Der Cover-Shooter hatte definitiv andere Kernkompetenzen vorzuweisen. Dramaturgie, Storytelling, Writing, Charakterzeichnung etc. gehörten da definitiv nicht dazu. Was aber nicht bedeutet, das es (so wie in deinem speziellen Fall) nicht auch ein paar Individuen gab, die die Story "top" fanden.

        Schön jedenfalls, dass dir GoW2 – aus welchen Gründen auch immer – ebenso gut gefallen zu haben scheint, wie mir. Wenigstens mal ein Punkt, an dem wir 2 uns einig sind. Fantastico!


      2. The Fanatic Testers

        Ghostface tja wie so oft ansichts- Sache und zum Glück ist das auch so…wegen einig sein tja wer weiß vielleicht kaufst dir sogar schon bald nen gamer PC und ich kann dir dann mal bei nen Multiplyer den Arsch versohlen heehh^^


  • spywalker

    Jap, Gears war ich auch wirklich immer ein sehr großer Fan von. Leider haben mir die letzten Games nicht mehr so gefallen. Der letzte war schon wirklich in meinen Augen sehr dünn. Aber ich geb die Hoffnung nicht auf das es mit dem Game irgendwie wieder Bergauf geht.


    1. The Fanatic Testers

      spywalker Beste Teil war der zweite jugment war für die Tonne der 4 konnte etwas wieder gut machen kam aber nicht an teil 2!


      1. The Fanatic Testers

        spywalker ja und wie das war damals der grund das ich mir eine 360 holte….ich bin ja selten für remastered und so zeug aber bei teil 2 wäre so was einfach mega….die Höhlen level und die Pilze die da waren mit den Abschnitt wo das Wasser ganz tief im fels- spalt floss wow einfach mgea!


      2. spywalker

        Gears hat nach wie vor viel potenzial. Aber man macht vielleicht einfach zu wenig aus dem Franchise. Man hat es ja irgendwie auch versucht mit dem letzten Teil. Aber so ganz gelungen ist das in meinen Augen noch nicht.


      3. The Fanatic Testers

        spywalker ich denke es braucht einen Guten Regisseur wie bei einen Film dann klappt es schon… Und hier hat eben MS nicht den erfahrungs Horizont wie Sony durch ihre ganzdn Film Studios ec…


  • Mattrick

    Gears of War ist so miserabel geworden. Der MP ist für ein Casual Gamer so ungeeginet und nicht mehr spielbar! Die Story so hingeworfen ohne Emotionen. Lieblos entwickelt. Einfach nur grottenschlecht.


    1. spywalker

      Muss ich dir leider Recht geben. Naja wir warten mal ab. Phil hat ja einiges vor. Und die E3 wird ja vielleicht mal wieder spannend. Aber langsam sollten sie auch mal wieder etwas bringen. Ich hab die XBox One X und nie was wirklich Krasses zum Zocken. Das nervt etwas. Aber Freitag kommt ja God of War.


      1. spywalker

        der nützt das zurzeit nichts. Was aber nicht an der Xbox liegt. Mir nützt es aber soweit was das ich was zum Zocken habe


  • what_ever

    Was ihr alle wieder für Probleme habt xD
    Bei Exclusive Spiele gibt’s für mich halt auf der Ps4 super tolle Story Games, Animes Games und auf der Xbox tolle Racing, Shooters und allgemein MP Games 😀
    Und bei Multititels mach ich in der regel genaus so, Spiele mit schwerpunkt eher Storys hole ich eher für die Ps4, und Spiele mit schwerpunkt eher Multiplayer hole ich eher für die One 😀


  • Charisma Boy

    Ein Gears in First Person wär doch mal was.
    Mit so einfachen Mitteln könnte man der Reihe frischen Wind geben…..


      1. Charisma Boy

        Naja einerseits fordern die Leute Mut zum Neuen ,andererseits wollen sie "Ihr" Franchise unverändert.
        Aber wahrscheinlich hast Du Recht und es kommt dann 0815 raus.
        War ja auch nur ein Gedanke,nach Gears 4 vor allem viele Stunden HordeModus ist bei mir erstmal die Luft raus.


    1. The Punisher

      Ist ne scheiß idee, ich hätte lieber bock auf ein echtzeit strategie GoW wo man nur ein team aus 4 mann steuert ähnlich wie xcom, aber dan in echtzeit.


    2. Rechenknecht

      Besser wäre doch, man macht es ernster und so düster depressiv, gibt dem alten Fenix so ein Kind als Sidekick und dann schön viel latschen und labern und zwischendurch immer gut Movie, Skilltrees wären nicht schlecht und so massenweise Loot um Lancer und Panzer zu leveln. Gameplay überhaupt langsamer und vor allem weg mit Multiplayer.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Gears of War 4: März-Update kommende Woche, neue Achievements und Competitive 2.6

    vor 5 Monaten - In der kommenden Woche wird für "Gears of War 4" das umfangreiche März-Update an den Start gehen, das im Anschluss auf PC und Xbox One heruntergeladen werden ...
  • Gears of War 4: "Jahr des Hundes"-Event mit speziellen Waffenskins verfügbar

    vor 5 Monaten - Im Actiontitel "Gears of War 4" kann man aktuell das "Jahr des Hundes"-Event nutzen, um sich spezielle Belohnungen zu sichern. Unter anderem kann man verschiede...
  • Gears of War 4: Offenbar ab Dezember im Xbox Game Pass erhältlich

    vor 8 Monaten - Allem Anschein nach wird sich der Shooter "Gears of War 4" im Laufe des kommenden Monats zum bestehenden Angebot des Xbox Game Pass gesellen. Dies lässt zumind...
  • Gears of War 4: Oktober-Update mit neuen Maps, Xbox One X-Unterstützung und mehr veröffentlicht

    vor 9 Monaten - Ab sofort steht auf der Xbox One und Windows 10 das große Oktober-Update zu "Gears of War 4" bereit. Dieses bringt unter anderem die Unterstützung der Xbox On...
  • Gears of War 4: Oktober-Update am Montag, neue Maps und Xbox One X-Support

    vor 9 Monaten - Am kommenden Montag wird für "Gears of War 4" das große Oktober-Update erscheinen. Enthalten sind die beiden letzten Maps für den Shooter und die Verbesserun...