Login

God of War: "Zwischenzeitlich fiel einfach alles auseinander", so Barlog über die Entwicklung

God of War: "Zwischenzeitlich fiel einfach alles auseinander", so Barlog über die Entwicklung
PS4

Wie Game-Director Cory Barlog in einem Interview einräumte, verlief die Entwicklung von "God of War" nicht immer rund. Ganz im Gegenteil: Zwischenzeitlich hatte man sogar das Gefühl, dass "alles auseinanderfallen wird".

Wie sich in den vergangenen Stunden abzeichnete, liefern Game-Director Cory Barlog und das zuständige Team der Sony Santa Monica Studios mit "God of War" einen der bisher besten PlayStation 4-Titel überhaupt ab.

So pendelte sich der weltweite Wertungsschnitt in den vergangenen Stunden bei stattlichen 94 Prozent ein. Wie Barlog in einem aktuellen Video-Interview einräumte, zweifelte er im Laufe der Arbeiten zwischenzeitlich sowohl an sich als auch der Neuausrichtung von „God of War“.


God of War: Die Performance-Analyse zum technisch beeindruckenden PS4-Abenteuer

Gestern erreichten uns die ersten Testwertungen zum neuesten Ableger der "God of War"-Reihe. Ergänzend dazu traf nun die obligatorische Performance-Analyse aus...

God of War: Cory Barlog räumt zwischenzeitliche Selbstzweifel ein

Im besagten Interview sprach Barlog von einer beschwerlichen Entwicklung und merkte dabei an, dass er hin und wieder die Befürchtung hegte, die Neuausrichtung und somit die komplette "God of War"-Reihe vor die Wand zu fahren. Zweifel dieser Art kamen vor allem in Momenten auf, in denen die Entwickler mit Problemen bei den Kameraeinstellungen kämpften und dadurch Deadlines verpassten.

Dies vermittelte Barlog das Gefühl, dass "alles auseinanderfällt". Seine Gedankengänge in diesen Monaten beschrieb Barlog wie folgt: „Was tue ich hier eigentlich? Ich werde es vermasseln. Ich werde die Person sein, die ein Franchise genommen und dieses vor die Wand gefahren hat.“

So weit kam es glücklicherweise nicht – ganz im Gegenteil. "God of War" erscheint am 20. April exklusiv für die PS4.

Auch interessant

2   Kommentare  

  • art of gaming

    > Ich werde die Person sein, die ein Franchise genommen und dieses vor die Wand gefahren hat. <

    Irren ist menschlich – oder 9,4 könnte sich noch als Zahlendreher herausstellen…


  • bouNzA1

    "So pendelte sich der weltweite Wertungsschnitt in den vergangenen Stunden bei stattlichen 94 Prozent ein. "

    *95


Comments are closed.

Zum Thema

  • God of War: Ein Easteregg wartet weiterhin darauf, von den Spielern entdeckt zu werden

    vor 1 Stunde - In den vergangenen Monaten entlockten die Nutzer der Spielwelt von "God of War" den größten Teil ihrer Geheimnisse. Wie Game-Director Cory Barlog bestätigte,...
    PS4
    0
  • God of War: Aktuelle Stellenausschreibung deutet ein neues Projekt an

    vor 5 Tagen - Könnten sich die Sony Santa Monica Studios hinter den Kulissen auf die Entwicklung eines neuen "God of War" vorbereiten? Eine aktuelle Stellenausschreibung des...
    PS4
    0
  • God of War: Netflix-Serie nicht in Arbeit – Cory Barlog zeigt Interesse

    vor 2 Wochen - "God of War" wird vorerst nicht auf Netflix zu sehen sein, was sich vielleicht in absehbarer Zeit ändern könnte. Nachdem der "God of War"-Director Cory Barlog...
    0
  • God Of War: Königreich Vanaheim & aus dem Spiel entfernter Gegnertyp – Designer veröffentlichen Konzeptbilder

    vor 3 Wochen - Zwei Designer von Sony Santa Monica gewähren besondere Einblicke: Bei vielen Inhalten fällt schon mal die ein oder andere Sache aus einem Spiel. Konzeptbilder...
    PS4
    0
  • God of War: Kratos und Atreus zeigen sich im neuen "Father and Son"-Trailer

    vor 1 Monat - Mittlerweile ist das gefeierte Action-Adventure "God of War" sein rund zwei Monaten exklusiv für die PlayStation 4 erhältlich. Passend zum US-amerikanischen V...
    PS4
    0