Login

Microsoft: Das Unternehmen wird aufgrund von Patentsverletzungen verklagt

Microsoft: Das Unternehmen wird aufgrund von Patentsverletzungen verklagt

Microsoft sieht sich mit einem Patentstreit konfrontiert. Terminal Reality und Infernal Technologies verklagen die Redmonder nämlich aufgrund von Patentsverletzungen in mehreren Fällen.

Die Unternehmen Infernal Technologies und Terminal Reality verklagen Microsoft wegen "unerhörten und vorsätzlichen" Patentverletzungen. Die Patente 6,362,822 und 7,061,488 sind betroffen. Dabei handelt es sich um Patente für grafische Beleuchtung und Schattendarstellungsmethoden.

Laut Terminal Reality habe man die Infernal Engine entwickelt, als man an eigenen Projekten wie "Nocturne", "Bloodrayne" und "The Walking Dead: Survival Instinct" gearbeitet hatte. Seitdem hat man Lizenzen für die Nutzung der Infernal Engine an andere Studios ausgegeben. Die entsprechenden Patentsrechte sollen in zahlreichen Microsoft-Spielen verletzt worden sein. Dazu zählen Titel wie "Halo 5", die "Crackdown"-Reihe, mehrere "Forza"-Spiele, "PlayerUnknown’s Battlegrounds" und auch "Sea of Thieves".

Terminal Reality und Infernal Technologies argumentieren, dass Microsoft seit mindestens 2005 mit der Natur und dem Maßstab der beiden oben genannten Patente vertraut ist. Dies wird mit einem Patentantrag begründet, den Microsoft 2005 eingereicht hatte und der 2007 aufgrund der beiden bereits bestehenden Patente abgelehnt wurde. Ein Präzedenzfall unterstützt ebenfalls die Anklage, da Electronic Arts 2016 erfolglos versucht hatte einen ähnlichen Patentstreit abzuwehren.

Quelle: gamesindustry.biz

Auch interessant

38   Kommentare  

  • wintermute

    Die tun mir nicht leid, von Patent Trollen ausgenommen zu werden, gerade MS hat sich für diese Patent Gesetze in den 90 iger stark gemacht, in Europa sind sie nicht damit durch gekommen.


    1. Miauwauwau

      So ein bullshit, nur weil jemand verklagt wird, heißt es nicht, dass er es auch getan hat!

      Mal abwarten wie es ausgeht!


      1. Kenshigo

        so ein bullshit, nur weil jemand verklagt, heißt es nicht, dass er es grundlos tut!

        mal abwarten wie es ausgeht!


      2. LvS

        @Kenshigo Das glaubst du. Du weißt sicher nicht, wie viele Grundlose Klagen eingereicht werden. Das kannst du dir sicher nicht vorstellen 😉


      3. Kenshigo

        @LvS
        glaub mir, ich bin damit sehr wohl vertraut. ich will miau nur klar machen wie dumm sein kommentar ist indem ich sein sinnloses kommentar nehme um gegen seins zu kommentieren.


      4. TheElderGod

        Dann war die Klage von Lindsay Lohan gegen Rockstar Games also auch absolut nicht grundlos? xD


      5. Miauwauwau

        "@LvS
        glaub mir, ich bin damit sehr wohl vertraut. ich will miau nur klar machen wie dumm sein kommentar ist indem ich sein sinnloses kommentar nehme um gegen seins zu kommentieren."

        @Kenshingo, noch einer von den blauen der denkt er ist klüger als alle anderen und zeigt dies mit Arrogten Postings ist doch so, was glaubst du, wie oft solche patenttrolle versuchen mit so einer Klage durchzukommen, wenn die nur einen kleinen Teil ihrer zahlreichen klagen gewinnen, bedeutet dies einen riesen finanziellen Erfolg!


      6. Kenshigo

        solltest deine worte mal in den spiegel sagen!

        was meinst du warum dies jetzt berichtet wird und die firma solange gewartet hat?

        wird schon ein grund geben warum DIESE klage berichtet wird aber alle anderen millionen wie du es sagst nicht.

        du stellst dich nur sofort wieder in defensiv haltung weil dein tolle microsoft angegriffen wird, fakten sind die egal, hauptsache microsoft ist das beste…
        erbärmlich ehrlich!

        "arrogante postings"
        "denkt er sei klüger"

        leute wie du sind der grund warum andere (wie zb wintermute) microsoft wünschen das es stimmt und sie zahlen müssen!

        wenn sie dreck am stecken haben ist es halt so, kein grund hier gleich den leuten krumm zu kommen meinst du nicht?


      7. Xtra-Long-Chili-Cheese

        Unschuldig bis Schuld bewiesen, so einfach ist das.

        Gibt es gar nix zu diskutieren.


      8. wintermute

        @Miauwauwau du hast null Plan von der Thematik Patent Trolle, wie gesagt kein mitleid mit Microsoft, die sollen ihre eigene Medizin nehmen


      9. Miauwauwau

        @wintermute und kenshingo, ihr habt recht ich meine ruhe!
        Danke das ihr top Anwälte mich bekehrt habt!

        Könnt ihr mich nicht noch privat mit euren Fachwissen belehren?

        Das wäre echt zu gütig von euch!


      10. marc79

        @Miauwauwau,das beste was du tun kannst normale diskussionen sind mit denen nicht möglich,ich lass mich auch nimmer drauf ein,nur die Sonys haben recht und wir unsere Ruhe.


      11. Miauwauwau

        "@Miauwauwau,das beste was du tun kannst normale diskussionen sind mit denen nicht möglich,ich lass mich auch nimmer drauf ein,nur die Sonys haben recht und wir unsere Ruhe."

        @Marc 79, genauso mache ich das jetzt auch!
        Habe kein bock mehr, mit jemandem zu diskutieren, der mich von oben herab behandelt, nur weil ich anderer Meinung bin!

        Wenn ich sage, das erstmal verfolgt werden muss, ob es auch so war, (denn es gibt genug patent Trolle)
        Springe ich für Microsoft ein, aber wenn unsere blauen Herren sagen, es war so, dann ist es kein gebastelt gegen MS!!!


      12. Xtra-Long-Chili-Cheese

        *Ruhe Lauch . Dich hat keiner gefragt.*

        Ich habe auch auf keine Frage geantwortet. Dummbeutel 🙂


      13. Kenshigo

        er hat doch mit dem "bullshit" angefangen!

        das ist so typisch für euch, erst anfangen zu diskutieren mit hate und sinnlosen kommentaren, dann auf unschulds lamm machen. echt peinlich einfach!
        wenn du diskutieren willst, dann kommentier normal mit einem sinnvollen beitrag, nicht mit so einem nonsense!
        erbärmlich das verhalten von euch…


      14. Miauwauwau

        "er hat doch mit dem "bullshit" angefangen!

        das ist so typisch für euch, erst anfangen zu diskutieren mit hate und sinnlosen kommentaren, dann auf unschulds lamm machen. echt peinlich einfach!
        wenn du diskutieren willst, dann kommentier normal mit einem sinnvollen beitrag, nicht mit so einem nonsense!
        erbärmlich das verhalten von euch…"

        Oh, jetzt entscheidet der allwissende kenshingo, was Nonsens, sinnlos ist und was nicht!!

        Und wo habe ich gehäutet?
        Das ging doch wohl eher vom ersten Kommentar aus!

        Wenn dort Sony in der Überschrift angegangen wäre, dann sähen deine Kommentare jetzt anders aus!


      15. Kenshigo

        wenn es doch nur so wäre. jede sony news ist voll von euch hatern!

        wie gesagt, wenn du normal diskutieren hättest wollen wie du jetzt behauptest, hättest du nicht mit "son ein bullshit" angefangen.
        stand jetzt hat wintermute recht mit seiner annahme. ich habe lediglich exakt dasselbe gesagt wie du es getan hast nur für die andere seite und direkt hast du mich persönlich angegriffen! du stellst dich direkt wieder defensiv hinter microsoft und schreist laut wie er es immer tut.

        also komm mir nicht mit "wenn es sony wäre".
        weiter unten siehst du sogar ein kommentar von mir, das älter ist als diese hier, dann siehst du meinen standpunkt dazu, egal ob M$ oder nicht!


  • CAP

    Wenn wir unsere "lieben" Patente nicht hätten, ich glaube wir wären schon Jahre weiter in der Entwicklung!


    1. wintermute

      Es geht ja nicht um Patente an sich die sind sinnvoll das du dein Return of Invest bekommst, es geht um Software Patente die auf eine Annahme beruhen anstatt auf Algorithmen / Programmen.


    2. Microsoft_Exclusives

      @CAP
      "Wenn wir unsere "lieben" Patente nicht hätten, ich glaube wir wären schon Jahre weiter in der Entwicklung!"

      Tatsächlich könnte auch das Gegenteil der Fall sein. Der Grund, weshalb wir überhaupt soviele Sprünge im Bereich Medizin machen, ist tatsächlich zum Teil auf das Patentrecht zurückzuführen. Oder glaubst du, ein Unternehmen wie Bayer würde Milliarden in Forschung & Entwicklung stecken, um neue, bessere Arzneimittel zu finden, wenn dann einfach ein anderes Unternehmen daher kommen und sich einfach die Ergebnisse dieser Arbeit zu nutzen machen könnte, und das selbe Medikament deutlich günstiger auf den Markt bringen könnte, weil es keine F&E Kosten hat? Das Patentrecht ist ein großer Anreiz für Unternehmen zu forschen und dann über ein paar Jahre alleine die Früchte dieser Arbeit zu ernten. Im Schnitt sind es im Medizinbereich 12 Jahre, die das Unternehmen den Wirkstoff exklusiv anbieten kann.

      Im Softwarebereich ist es vergleichsweise deutlich schwerer Patentrechte für etwas zu bekommen. Auch ist es schwieriger seine Patentrechte vor Gericht durchzusetzen, aus diesem Grund patentieren viele Softwareunternehmen gar nicht erst ihre Patente. Dementsprechend glaube ich nicht, dass diese Klage zu irgendeinem Erfolg für den Kläger führt, selbst wenn Patentrechte verletzt worden sind.


  • Aha_unwichtig

    Anstatt irgendwelche Patente von wirklich renommierten und guten Firmen zu klauen, sollten sie lieber mal eigene Ideen abliefern.
    Was für eine Firma. Nicht nur kaufen und klauen Microsoft sondern auch selber entwickeln. Was ein schäbiger Laden.

    Nein, Patente werden ständig verletzt und es gibt echt Leute die nur heulen weil ihr Werk mit A anfängt . Ich will ja nicht sagen, dass man nicht Schutz auf gewisse Ideen haben sollte, aber nur weil was ähnlich klingt oder ähnlich aussieht heißt es noch lange nicht geklaut.
    In der Musik ist das ähnlich, wenn ich dran denke wie viele Metal oder Punk Songs ähnlich klingeln. Oh man.


    1. AppleRedX

      Microsoft hat genug Patente. Die erhalten Patengebühren in Millardenhöhe alleine von den ganzen Android Handy Herstellern wie Samsung, LG, Sony … Tragico


    1. TheElderGod

      Die Belegt Sony mit dem sinnlosen Importverbot der PSP, wodurch Lik Sang schließen musste.


      1. Kenshigo

        äpfel und brinen halt wieder. sony corp hat nichts mit SCE zu tun!

        wenn du das so bringst und ALLE bereiche nehmen willst in denen die 2 tätig sind, gibt es reichlich mehr von microsoft.

        ausserdem sagt keiner das es eine tolle sache wäre wenn sony es macht, haben sie? weiss man nicht!
        aber hauptsache wieder nonsense posten!


      2. AppleRedX

        Das im ersten Link passt sogar wonderbra in die Kategorie Videogames. Tragico.

        „ A patent holding company hit Sony Corp. with an infringement suit in Delaware federal court Monday, alleging the tech giant’s PlayStation virtual reality headsets infringe two patents.“


Comments are closed.

Zum Thema

  • Microsoft Studios: Steht eine Übernahme der Rollenspiel-Experten von Obsidian Entertainment bevor?

    vor 1 Woche - Stehen die Rollenspiel-Experten von Obsidian Entertainment vor einer Übernahme durch Microsoft? Dies deuten zumindest die Angaben eines Insiders an, der bereit...
  • Microsoft: Gaming-Geschäft wächst – Aggressive Investitionen in Content, Community und Cloud-Dienste

    vor 4 Wochen - Microsoft hat den neusten Geschäftsbericht vorgelegt und darin betont, dass die Umsätze im Gaming-Bereich angehoben werden konnten. In Zukunft möchte das Unt...
  • Microsoft: Ninja Theory und weitere Studios übernommen

    vor 2 Monaten - Wie im Rahmen der E3 2018 mitgeteilt wurde, ist Microsoft fortan im Besitz weiterer Studios. Dazu zählen Undead Labs ("State of Decay") und Playground Games ("...
  • Microsoft: Insider spricht von mehreren neuen First-Party-Studios

    vor 2 Monaten - Aktuellen Gerüchten zufolge soll Microsoft in den vergangenen Monaten gleich mehrere neue First-Party-Studios gegründet haben. Nähere Details nannte der für...
  • Microsoft: Möchte mit Kernmarken wie Halo oder Minecraft kreative Risiken eingehen

    vor 2 Monaten - Wie Matt Booty, Corporate Vice President der Microsoft Studios, in einem Interview bestätigte, möchte Microsoft zukünftig auch bei hauseigenen Kernmarken wi...