Outlast 1 & 2: Serien-Debüt auf der Switch im Trailer
Die beiden "Outlast"-Spiele können auch auf der Nintendo Switch gespielt werden. Um noch einmal darauf hinzuweisen, hat Nintendo einen neuen Trailer zum Gespann veröffentlicht.

Die Entwickler von Red Barrels haben das sogenannte „Outlast: Bundle of Terror“ vor einiger Zeit für die Nintendo Switch veröffentlicht. Ende März folgte das Sequel. Das wird nochmals mit einem neuen Trailer gefeiert, den ihr unterhalb dieser Zeilen eingebunden vorfindet. Das anfangs genannte Bundle besteht aus dem Hauptspiel „Outlast“ und der Erweiterung „Whistleblower“. Hinzu gesellte sich mittlerweile ein Exemplar von „Outlast 2“.

„Das Outlast Bundle of Terror und Outlast 2 sind unvergessliche Erlebnisse, die dein Blut gefrieren lassen“, heißt es von offizieller Seite. „Mach dich bereit für die verstörendsten First-Person-Spiele im Horror-Genre und erkunde die Idee, dass die furchteinflößendsten Monster überhaupt dem menschlichen Geist entspringen. Outlast: Bundle of Terror, das Outlast und sein Whistleblower Add-on enthält, und Outlast 2 sind jetzt auf Nintendo Switch verfügbar.“

Die anfängliche Handlung ist in den abgelegenen Bergen Colorados angesiedelt und widmet sich dem Grauen in der Nervenheilanstalt Mount Massive. „Diese vor langer Zeit aufgegebene Klinik für psychisch Kranke wurde erst vor Kurzem durch die Forschungs- und Wohltätigkeitsabteilung der international agierenden Murkoff Corporation wiedereröffnet und unter strengster Geheimhaltung geführt… zumindest bis jetzt“, so die Macher. Hier der Trailer:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.