Login

Overwatch: Eine Story-Kampagne würde ein komplett neues Spiel darstellen

Overwatch: Eine Story-Kampagne würde ein komplett neues Spiel darstellen

Blizzard Entertainment bietet mit "Vergeltung" zwar ein neues PvE-Event in "Overwatch", jedoch sollten die Spieler in der nächsten Zeit nicht mit einer waschechten Story-Kampagne rechnen. Dies sei insgesamt zu viel Aufwand.

In aller Regelmäßigkeit bitten die Fans des Multiplayer-Shooters "Overwatch" die verantwortlichen Entwickler von Blizzard Entertainment um eine Story-Kampagne. Allerdings hat der Game Director Jeff Kaplan noch einmal betont, dass dies ein unerfüllbarer Wunsch ist, da dies zu viel Arbeit für ein bereits erhältliches Spiel wäre.

"Wir würden es liebend gerne machen und der Gedanke daran ist sehr überwältigend, aber das ist für uns ungefähr so, als wenn wir ein komplett neues Spiel entwickeln würden. Das ist eine Menge Arbeit", betonte Kaplan in einem Interview mit Eurogamer. Er ist sich allerdings nicht sicher, ob den Fans bewusst ist, dass dies ein brandneues Spiel wäre. Schließlich wurde "Overwatch" als PvP-Tite konzipiert. Ob man dieses Spiel machen sollte, wird man in Zukunft weiterhin ausdiskutieren.


Overwatch: Details und Trailer zur kommenden PvE-Mission "Vergeltung"

In der nächsten Woche erhalten "Overwatch"-Spieler mit "Vergeltung" eine neue zeitlich limitierte PvE-Mission, die zahlreiche neue Inhalte mit sich bringt. En ...

In der näheren Zukunft sollte man eine echte Story-Kampagne eher nicht erwarten. "Ich wünschte, wir könnten mehr für jeden tun. Ich finde, dass Vergeltung ein großartiges Beispiel dafür ist, wie man die Möglichkeiten sehr geschickt nutzt", sagte Kaplan im Weiteren. Man war sich bewusst, dass man ein PvE-spezifisches Event erschafft. Allerdings hatte die erstellte Rialto-Map so überzeugt, dass man sie sowohl im PvE als auch PvP nutzen wollte.

Zukünftig könnte man den Fokus vermehrt darauf legen, Inhalte zu erschaffen, die sowohl PvE-Missionen als auch PvP-Karten mit sich bringen.

Auch interessant

1   Kommentare  

  • ByteMe

    Ich könnte ne mir Kampagne in Episodenform ganz gut vorstellen. Ähnlich wie die Animations-Kurzfilme, die immer mal wieder kommen. Für jeden Charakter ne kurze Story-Kampagne, die im Grunde nichts anderes macht als den Charakter und seine Rolle im Overwatch-Universum vorstellt. Pro Episode dann vielleicht ne Stunde Spielzeit und am Ende ergibt alles quasi eine große Gesamtgeschichte.
    Aufgrund der Anzahl der Charaktere und der Kürze/Länge der Episoden hätte das sogar n bisschen was von ner TV- oder Netflixserie. Wäre ne Möglichkeit sich von anderen Episodenspielen n kleines bisschen abzugrenzen und ne neue Erzählweise auszuprobieren.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Overwatch: Wrecking Ball hat einen Termin erhalten

    vor 10 Stunden - Blizzard Entertainment hat einen offiziellen Erscheinungstermin für Wrecking Ball, den neuesten Charakter des Helden-Shooters "Overwatch", angekündigt. Allzu ...
  • Overwatch: Origin Trailer, Entwicklerupdate und weitere Details zum neuen Helden – Bereits auf dem Testserver verfügbar

    vor 3 Wochen - Blizzard Entertainment hat weitere Informationen und Videos zum neuesten "Overwatch"-Helden Wrecking Ball enthüllt. So kann man die Hintergrundgeschichte und d...
  • Overwatch: Blizzard hat den neuesten Helden enthüllt

    vor 3 Wochen - Blizzard Entertainment hat heute mit Hammond einen neuen Helden für "Overwatch" enthüllt. Bisher wurde allerdings nur ein erster kurzer Trailer bereitgestellt...
  • Overwatch: Umfangreiches Update mit Anerkennungssystem und Gruppensuche veröffentlicht

    vor 3 Wochen - Der Helden-Shooter "Overwatch" hat ein umfangreiches Update erhalten, mit dem man ein Anerkennungssystem sowie eine Gruppensuche ins Spiel gebracht hat.
  • Overwatch: Blizzard hat neue Inhalte angedeutet – Update

    vor 3 Wochen - Ein weiteres Mal hat Blizzard Entertainment neue Inhalte für den Helden-Shooter "Overwatch" angedeutet. Allerdings ist noch nicht klar, was sich hinter dem neu...