Login

Pokémon GO: Latias und Latios sind für eine begrenzte Zeit verfügbar

Pokémon GO: Latias und Latios sind für eine begrenzte Zeit verfügbar

Ab sofort können "Pokémon GO"-Spieler zwei neue legendäre Taschenmonster fangen. Niantic hat nämlich Latias und Latios ins Spiel integriert. Jedoch stehen sie nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung.

Niantic und The Pokémon Company haben im Laufe des gestrigen Tages zwei weitere legendäre Pokémon in den Mobile-Hit "Pokémon GO" integriert. Demnach wurden in der Hoenn-Region Latias und Latios vom Typ Drache und Psycho entdeckt, die in Raid-Kämpfen herausgefordert werden können. Allerdings werden beide über einen begrenzten Zeitraum in verschiedenen Regionen der Welt zur Verfügung stehen.

Bis zum 8. Mai 2018 ist Latias lediglich in Europa und Asien zu finden, während man in Nordamerika, Südamerika und Asien Latios jagen kann. Danach tauschen die beiden die Regionen und stehen weiterhin bis zum 5. Juni 2018 zur Verfügung. Somit hat jeder die Chance diese starken Pokémon zu fangen.


Pokémon Go: Termin und erste Details zum Community Day im April

Auch im kommenden Monat dürfen sich "Pokémon Go"-Spieler über den sogenannten Community Day freuen. Ab sofort stehen der offizielle Termin und die ersten Det...

Von offizieller Seite heißt es zu den beiden Pokémon: "Die Äon-Pokémon Latias und Latios werden von mitfühlenden Wesen angezogen, sind sehr intelligent und können telepathisch mit Menschen kommunizieren. Sie sind ebenfalls Meister der Tarnung und können sehr schnell fliegen. Latias kann mit seinem Daunenkleid das Licht brechen, um sich unsichtbar zu machen, während Latios selbst einen Düsenjet überholen kann."

Auch interessant

0   Kommentare  

Zum Thema

  • Pokémon GO: Herausforderungen an diesem Wochenende – Zapdos-Tag ebenfalls angekündigt

    vor 3 Tagen - Am kommenden Wochenende werden sich "Pokémon GO"-Spieler ein weiteres Mal neuen Herausforderungen stellen können. Zudem steht der Zapdos-Tag kurz vor der Tür...
  • Pokémon GO: Niantic deutet die Integration der vierten Generation an

    vor 3 Tagen - Die verantwortlichen Entwickler von Niantic haben in einem neuen Artwork angedeutet, dass die Veröffentlichung der vierten Pokémon-Generation in "Pokémon GO"...
  • Pokémon Go: Update 0.109.2 für Android veröffentlicht – iOS folgt in Kürze

    vor 4 Tagen - Ab sofort steht auf Android ein neues Update zu "Pokémon Go" bereit. Dieses hebt den Titel auf die Version 0.109.2 und bringt kleinere Fehlerbehebungen mit si...
  • Pokémon Go: Dataminer stoßen auf Celebi, Perlu, Deoxys und weitere Taschenmonster

    vor 5 Tagen - Allem Anschein nach dürfen sich die Spieler von "Pokémon Go" in Kürze auf weitere Taschenmonster freuen. So stießen Dataminer im Quellcode der Monsterhatz a...
  • Pokémon Go: Generierter Umsatz kratzt an der zwei Milliarden US-Dollar-Marke

    vor 7 Tagen - Nach wie vor gehört das mittlerweile zwei Jahre alte "Pokémon Go" zu den erfolgreichsten Mobile-Titeln überhaupt. Wie sich einem aktuellen Bericht der Marktf...