Soul Calibur 6: Siegfried als Charakter enthüllt – Video und Bilder
Bandai Namco Entertainment hat mit Siegfried einen weiteren Kämpfer für "Soul Calibur 6" enthüllt. Er zeigt sich in einem Trailer und auf Bildern. Erscheinen wird der Titel in diesem Jahr für Konsolen und PC. Einen genauen Termin gibt es noch nicht.

Bandai Namco Entertainment hat einen weiteren Charakter enthüllt, der im Beat ‚em Up „Soul Calibur 6“ einen Auftritt haben wird. Dabei handelt es sich um Siegfried, der weiter unten in einem Trailer zu sehen ist.

Auch wurden ein paar Einzelheiten zu seiner Geschichte geteilt. Nachdem Siegfried als Nightmare gegen Kilik und seine Kameraden verloren hat, wacht er an einem ungewohnten Ort auf. „Siegfried ist nicht dazu imstande, sich selbst von den gnadenlosen Erinnerungen an die Zeit, die er als die Marionette des verfluchten Schwerts verbracht hat, zu befreien“, so der Publisher.

Die Erinnerung daran, dass er seinen eigenen Vater getötet hat, verfolgt den Charakter, heißt es weiter. Zudem habe sein wahrer Albtraum gerade erst begonnen. „Voller Reue sucht er nach Erlösung und will sich selbst verzweifelt aus den Fängen des verfluchten Schwerts befreien“, so die Worte von Bandai Namco.

„Soul Calibur 6“ wird im Jahr 2018 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Nachfolgend seht ihr den erwähnten Trailer:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.