Spider-Man: Das Skript bringt es auf mehr als 3.000 Seiten – Neue Bilder veröffentlicht
Wie von offizieller Seite versichert wird, kommt im neuen "Spider-Man" auch die Geschichte nicht zu kurz. So soll es das zugrunde liegende Skript auf mehr als 3.300 Seiten bringen.
PS4

Aktuell arbeiten die Jungs von Insomniac Games an der Fertigstellung von „Spider-Man“, das nach dem aktuellen Stand der Dinge Anfang September exklusiv für die PlayStation 4 erscheint.

Im Gespräch mit den Kollegen der GameInformer sprach Insomniac Games in Person von Co-Autor Christos Gage über das ambitionierte Projekt. Wie im Laufe des Interviews versichert wurde, soll die Geschichte im neuen „Spider-Man“ keineswegs zu kurz kommen. Ganz im Gegenteil: So bringt es das zugrunde liegende Skript auf einen Umfang von mehr als 3.300 Seiten. Neben der Hauptgeschichte umfasst das Skript auch diverse Handlungsstränge für Nebenmissionen, in denen Peter Parker auf andere Marvel-Charaktere wie Black Cat, Taskmaster, Harry Osborn und Wilson Fisk trifft.

Spider-Man: Co-Autor Christos Gage spricht über das Skript

Zudem verspricht Gage, dass im Verlauf der Handlung die Geschichten von Peter Parker und seinem Superhelden-Ego Spider-Man ausführlich ergründet werden. Darüber hinaus umfasst das Skript zahlreiche Einzeiler, die Spider-Man in entsprechenden Situationen zum Besten geben wird.

Gage weiter: „Es sind unendlich viele Einzeiler vorhanden. Das ist nicht verwunderlich, aber zum Beispiel gibt es eine Sache, bei der Spider-Man in einen Kampf zwischen zwei anderen Fraktionen verwickelt wird, die seine Feinde sind. Diese bekämpfen sich gegenseitig und er sagt so etwas wie ‚Jungs, ich weiß, wie man das regeln kann. Dance-off.‘ Es sind tausend Sprüche wie dieser vorhanden.“

„Spider-Man“ erscheint am 7. September.

Quelle: Play3

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.