Xbox One: Weitere Xbox-Klassiker spielbar gemacht – Star Wars, Destroy All Humans und mehr
Auf der Xbox One können weitere Klassiker gespielt werden, die auf der ersten Xbox ihren Anfang nahmen. Mit dabei sind Games wie "Destroy All Humans" und verschiedene "Star Wars"-Klassiker.

Wie vor zwei Wochen angekündigt hat Microsoft kurz vor dem Wochenende weitere Spiele in die Liste der abwärtskompatiblen Games aufgenommen. Das bedeutet, auf der Xbox One könnt ihr ab sofort weitere Projekte in Angriff nehmen, die einst für die Xbox veröffentlicht wurden. Mit dabei sind verschiedene „Star Wars“-Spiele aber auch Games wie „Mercenaries: Playground of Destruction“ und „Destroy All Humans!“.

Original Xbox Games ab 26. April 2018

  • Destroy All Humans!
  • Full Spectrum Warrior
  • Mercenaries: Playground of Destruction
  • MX Unleashed
  • Panzer Elite Action: Fields of Glory
  • Star Wars Battlefront
  • Star Wars Battlefront II
  • Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy
  • Star Wars Jedi Starfighter
  • Star Wars Knights of the Old Republic II: The Sith Lords
  • Star Wars Republic Commando

Falls ihr einen dieser Klassiker in der originalen Xbox-Fassung besitzen solltet, müsst ihr diesen natürlich nicht noch einmal käuflich erwerben. Es reicht vielmehr, die Disk zu schnappen und in die Xbox One zu packen. Anschließend wird ein kostenloses Update angeboten und heruntergeladen. Es macht den Klassiker auf der Xbox One spielbar.