Login

Anthem: Release im März bestätigt – EA möchte noch keine Verkaufsprognose abgeben

Anthem: Release im März bestätigt – EA möchte noch keine Verkaufsprognose abgeben

Im Rahmen des aktuellen Geschäftsberichts grenzte Electronic Arts den Release-Zeitraum von "Anthem" ein. Darüber hinaus räumte das Unternehmen ein, dass die Verantwortlichen aktuell keine Verkaufsprognose zum neuen Werk von BioWare abgeben möchte.

Im Zuge des aktuellen Geschäftsberichts sprachen die Verantwortlichen von Electronic Arts auch über "Anthem", das derzeit bei BioWare für die Xbox One, den PC sowie die PlayStation 4 entsteht.

Dabei nutzte Chief Financial Officer Blake Jorgensen die Gunst der Stunde, um den Release-Zeitraum von "Anthem" zu enthüllen. Wie es heißt, wird das neue Projekt von BioWare im März des kommenden Jahres für die Konsolen und den PC erscheinen. Eine Verkaufsprognose möchte das Unternehmen nicht abgeben, da es sich bei "Anthem" um einen einzigartigen Titel handle, dessen kommerzielles Potential nur schwer eingeschätzt werden kann.


Anthem: BioWare bereitet das Spiel für den E3-Auftritt vor

BioWare ist schwer damit beschäftigt, "Anthem" für die E3 2018 beziehungsweise das begleitende EA Play-Event vorzubereiten. Das soll keine negativen Auswirkun...

Anthem: Soll den Spielern eine komplett neue Erfahrung bieten

Jorgensen dazu: "Später im Geschäftsjahr werden wir unsere umwerfende und ehrgeizige neue Marke Anthem auf den Markt bringen. Jede Dimension dieses Spiels wird unseren Spielern etwas völlig Neues bieten, von einem neuen Universum mit einzigartigen Geschichten, die BioWare kreiert, über das kooperative Gameplay bis hin zu der epischen und schönen Umgebung, die sich ständig um die Spieler herum entwickelt."

Und weiter: "Anthem ist eine grundlegende soziale Erfahrung und wird den Fans neue Möglichkeiten eröffnen, der Community beizutreten und früh zu spielen. Dadurch können wir das Spiel mit ihren Anmerkungen und Rückmeldungen gestalten und verfeinern. Wir freuen uns sehr, dieses brandneue Franchise zu starten und freuen uns darüber, mit unseren Spielern zusammenzuarbeiten, um Anthem zu einem Spiel zu machen, bei dem sie es gar nicht abwarten können, jahrelang mit ihren Freunden zu spielen und zu teilen."

Quelle: DualShockers

Auch interessant

8   Kommentare  

  • wintermute

    das klingt nach microtransaktion Hölle die dann je nach shitstorm angepasst wird ^^ …. ey bitte nicht EA ……


    1. Rayleigh

      Dumm-freche überteuerte DLCs, MTAs und Lootboxen…

      Wird wohl wieder ein Hit bei den meisten!


  • Sithas

    Ich denke vorher wird wieder eine Beta erscheinen, je nachdem werde ich es dann kaufen oder nicht.


  • Charisma Boy

    Ich hoffe man sieht bei der e3 neues gameplay…war ja letztes Jahr eines der Messehighlights …bin gespannt .


  • ByteMe

    Irgendwie klingt dieses PR-Geblubber von EA JEDES MAL komplett gleich. Als ob die nen festen Katalog an Aussagen rumliegen haben, den jeder auswendig lernen muss.
    Allein deswegen bin ich bei solchen angeblich "total innovativen Spielerlebnissen" skeptisch. Ich feu mich zwar wenn’s gut wird, aber dieses Geseier von EA kann ich einfach nicht mehr wirklich ernst nehmen.


  • mrschnitzel

    Vorallem gibt es noch leute die lassen sich von EA hypen, als ob sie letzten 15 jahre gaming verpasst hätten und nicht wüssten was EA verspricht und was EA bringt sind immer 2 verschiedene sachen und meistens sehr sehr unterschiedlich.

    Dreacksladen


Comments are closed.

Zum Thema

  • Anthem: Die Spieler sprechen zuerst über das Gameplay und nicht mehr über die Handlung, so BioWare

    vor 2 Wochen - Laut den verantwortlichen Entwicklern von BioWare sprechen die Spieler bei "Anthem" in erster Linie über das Gameplay. Eine für das Studio neue Entwicklung, d...
  • Anthem: Wichtiger Meilenstein erreicht

    vor 3 Wochen - Die Entwicklung von "Anthem" nähert ich der Zielgeraden. Wie BioWare heute mitgeteilt hat, wurde der sogenannte Alpha-Status erreicht. Das bedeutet: Alle Kompo...
  • Anthem: Post-Launch-Unterstützung ist ein grundlegender Bestandteil – Bei Mass Effect Andromeda war dies nicht möglich

    vor 1 Monat - Für "Anthem" werden Electronic Arts und BioWare auch nach dem Launch weitere Inhalte veröffentlichen. Dies sei ein Umstand, der bei "Mass Effect Andromeda" ni...
  • Anthem: Saisonale Events von Fortnite inspiriert

    vor 1 Monat - BioWare hat für das kommende "Anthem" saisonale Events geplant. Und dabei ließ sich das Unternehmen unter anderem von "Fortnite" inspirieren.
  • Anthem: Nur sehr einfache Gesprächsoptionen

    vor 1 Monat - Falls ihr darauf hofft, im kommenden "Anthem" auf vielfältige Gesprächsoptionen zu stoßen, dann werdet ihr wohl enttäuscht sein. Denn der Titel wird nur seh...