Battlefield 1: In the Name of the Tsar kostenlos zum Download
Das Download-Pack "Battlefield 1: In the Name of the Tsar" kann derzeit gratis für PS4 und Xbox One heruntergeladen werden. Zu den Bestandteilen zählen die russische Armee, zusätzliche Maps und weitere Inhalte.

Besitzer von „Battlefield 1“ können ein weiteres Download-Pack in Anspruch nehmen, ohne dafür einen Cent bezahlen zu müssen. Im Zuge der Enthüllung von „Battlefield 5“ könnt ihr euch mit dem DLC-Pack „In the Name of the Tsar“ beschäftigen, das bereits im September des vergangenen Jahres zur Verfügung gestellt wurde.

Gratis herunterladen könnt ihr „In the Name of the Tsar“ momentan für die beiden Konsolen PlayStation 4 und Xbox One. Für den PC wird der Gratis-Download bislang nicht angeboten, allerdings dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis auch PC-Spieler von den Zusatzinhalten zum Nulltarif profitieren können. Einmal heruntergeladen kann „Battlefield 1: In the Name of the Tsar“ dauerhaft gespielt werden.

Mit dem neuen Download-Pack wurde im vergangenen Jahr die russische Armee in das Spiel integriert. Darüber hinaus fanden mit dem Addon weibliche Charaktere in den Shooter. Obendrauf packten EA und DICE sechs neue Karten und weitere Waffen sowie zusätzliche Operationen und Fahrzeuge, darunter der massive Bomber Ilya Muromets. Einzelheiten zu den Karten findet ihr in dieser Meldung.

Von offizieller Seite heißt es zur Erweiterung; „Ein kalter Wind fegt über Russland. In vom Krieg gezeichneten Tälern und den Strassen von Zarizyn tobt der russische Bürgerkrieg zwischen der Roten und Weißen Armee. Battlefield 1 In the Name of the Tsar enthält neue Karten, einen neuen Modus, mehr Waffen, neue Fahrzeuge und mehr.“

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.