Login vorübergehend deaktiviert.

Call of Duty: Kommt im nächsten Jahr "Modern Warfare 4"? – Einzelspieler-Kampagne kehrt angeblich zurück

Call of Duty: Kommt im nächsten Jahr "Modern Warfare 4"? – Einzelspieler-Kampagne kehrt angeblich zurück
All

Noch ist der First-Person-Shooter "Call of Duty: Black Ops 4" nicht einmal auf dem Markt, schon brodelt die Gerüchteküche über die 2019er Ausgabe. So soll es sich bei der neuesten Ausgabe um "Modern Warfare 4" handeln, auch eine Einzelspieler-Kampagne sei wieder mit dabei.

Kommt nach „Call of Duty: Black Ops 4“ im nächsten Jahr „Call of Duty: Modern Warfare 4“? Das legen Berichte von Gaming Intel und Charlie Intel nahe. Deren Informationen zufolge, zeichnet sich Infinity Ward für die Produktion verantwortlich. Im Gegensatz zum bevorstehenden „Call of Duty: Black Ops 4“ (wir berichteten) soll „Modern Warfare 4“ wieder mit einer Einzelspieler-Kampagne daherkommen.

Den Spekulationen nach wird es auch einen Mehrspieler- sowie Zombie-Modus geben. Weiterhin strengt das Studio Überlegungen bezüglich eines Battle Royal-Modus an. Bereits „Black Ops 4“ kommt mit solch einem daher, die Idee ist also naheliegend. Zudem machte jüngst die Nachricht über einen Reddit-Nutzer in einem Reddit-Eintrag die Runde, dass es einige vorherige Respawn Entertainment-Mitarbeiter wieder zu Infinity Ward zieht.

Respawn entstand durch ehemalige Infinity Ward-Angestellte, die teilweise noch während der Produktion von „Modern Warfare 3“ die Entwicklerschmiede verließen. An den vorherigen Projekten waren diese Mitarbeiter ebenfalls beteiligt und befinden sich nun wohl auf der Rückkehr.

Quelle: VG 24/7

Auch interessant

Zum Thema

  • Call of Duty: Sledgehammer heuert für neuen Titel an – Ist es Modern Warfare 4?

    vor 6 Jahren - Wie sich einer aktuellen Stellenausschreibung entnehmen lässt, arbeitet man bei Sledgehammer bereits an einem neuen "Call of Duty". Handelt es sich möglicherweise um "Modern Warfare 4"?