Call of Duty WW2: „The War Machine“-DLC für PC und Xbox One veröffentlicht – Trailer
Nachdem "Call of Duty: WW2"-Spieler auf der PlayStation 4 bereits letzten Monat mit "The War Machine" bedacht wurden, steht der DLC ab sofort auch auf dem PC und der Xbox One bereit. Ein Trailer stimmt auf den Release ein.

Auf der PlayStation 4 wurde „The War Machine“, der zweite DLC zum Shooter „Call of Duty: WW2“ bereits im vergangenen Monat veröffentlicht.

Aufgrund eines entsprechenden Exklusiv-Deals zwischen Sony Interactive Entertainment und Activision werden die Xbox One und der PC vier Wochen nach der PlayStation 4 mit den DLCs zu „Call of Duty“ bedacht. Wie Activision und die Entwickler von Sledgehammer Games bekannt gaben, ist der „The War Machine“-DLC zu „Call of Duty: WW2“ ab sofort auch für den PC und die Xbox One erhältlich.

Call of Duty: WW2 – „The War Machine“-DLC für die Xbox One und den PC erhältlich

Passend zum Release von „Call of Duty: WW2 – The War Machine“ für die Xbox One und den PC steht ein neuer Trailer bereit, der auf die Veröffentlichung des DLCs einstimmt. Der DLC bringt die neuen Mehrspieler-Karten „Egypt“, „Dunkirk“ und „V2“, die War-Mode-Mission „Operation Husky“ sowie die Zombie-Episode „The Shadowed Throne“ mit sich.

„Schließen Sie sich den Alliierten an und halten die den kraftvollen Vormarsch der Achsenmächte auf drei neuen Mehrspieler-Karten auf, die die Macht und globale Reichweite der Kriegsmaschine der Nazis verdeutlichen. Schlagen Sie zurück und nehmen Sie Teil an der Invasion der Alliierten von Sizilien in Operation Husky, der neuen zielbasierten Mission für den Kriegsmodus. Erleben Sie außerdem das neuste Kapitel von Nazi-Zombies: The Shadowed Throne“, so die Macher.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.