Earthfall: Termin des kooperativen Shooters steht fest
Der kooperative Shooter "Earthfall" hat einen offiziellen Erscheinungstermin erhalten. Man wir nur noch wenige Monate auf das Spiel warten müssen, um gegen die Aliens in die Schlacht zu ziehen.

Die verantwortlichen Entwickler von Holospark haben einen Erscheinungstermin für den kooperativen Shooter „Earthfall“ bekanntgegeben. Demnach soll „Earthfall“ am 13. Juli 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen. Die Retail-Version wird im Übrigen von Gearbox Publishing in den Handel gebracht.

Mit „Earthfall“ bekommen die Spieler einen kooperativen Shooter für bis zu vier Spieler geboten, in dem man zusammenarbeiten muss, um zu überleben, das eigene Versteck zu sichern und Missionen abzuschließen. Schließlich sind die Außerirdischen eingefallen, weshalb man mit modernen Waffen zurückschlagen muss. Im Übrigen kann man alternativ auch mit KI-Teammitgliedern spielen, wenn man einmal nicht ausreichend Mitspieler finden sollte.

Des Weiteren kann man auch strategisch aufgebaute Barrikaden sowie platzierbare Selbstschussanlagen nutzen, um Gegner aufzuhalten. Dank verschiedenen Kampagnen bekommt man mehrere Missionen mit einer Geschichte geboten, die einen an unterschiedliche Schauplätze schicken werden. In einem neuen Trailer kann man bereits einige Szenen aus „Earthfall“ betrachten.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.