Far Cry 3 Classic Edition: PS4 (Pro)- und Xbox One (X)-Versionen im Performance-Vergleich
Die ersten Spieler können seit dieser Woche in die "Far Cry 3 Classic Edition" eintauchen und den nicht mehr ganz so neuen Titel auf den aktuellen Plattformen genießen. Doch wie schlägt sich der Titel technisch betrachtet auf den unterschiedlichen Systemen? Ein Analyse-Video widmet sich der Performance.

Die „Far Cry 3 Classic Edition“ kann seit dieser Woche auf den aktuellen Konsolen gespielt werden, was zumindest für Besitzer von „Far Cry 5“ gilt, die sich für den Season Pass entschieden haben. Der Einzelkauf der „Far Cry 3 Classic Edition“ soll später ermöglicht werden. Auf dem Youtube-Kanal VGTech wurde inzwischen ein Video veröffentlicht, das die Versionen der Neuauflage für PlayStation 4, PS4 Pro, Xbox One und Xbox One X hinsichtlich der Performance miteinander vergleicht.

Darauf aufbauend läuft das remasterte Spiel auf allen Konsolenplattformen mit einer angepeilten Framerate von 30 FPS, die allerdings nicht immer stabil gehalten werden können. Die wenigsten Drops sind auf der Xbox One X zu beobachten. Auch zur Auflösung gibt es Angaben: Während die „Far Cry 3: Classic Edition“ auf der Xbox One und PS4 mit 900p bzw. 1080p läuft, sind es auf der Xbox One X und PS4 Pro native 1440p. Auf der PS4 Pro scheint zudem ein Post-Process-Anti-Aliasing zum Einsatz zu kommen.

Dass die „Far Cry 3 Classic Edition“ sowohl auf der Xbox One X als auch PS4 Pro auf eine Auflösung von 1440p festgenagelt wurde, ist ein wenig merkwürdig, da andere Entwickler aus der neuen Konsole der Redmonder aufgrund der höheren Leistung in der Regel etwas mehr herausholen. Wie auch immer: Nachfolgend könnt ihr dabei zuschauen, wie sich die Neuauflage auf den vier Konsolen in der Praxis schlägt.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.