Login

Federal Trade Commission: Aufgrund von Garantie-Siegeln – US-Handelskammer geht gegen sechs große Unternehmen vor

Federal Trade Commission: Aufgrund von Garantie-Siegeln – US-Handelskammer geht gegen sechs große Unternehmen vor
All

Konsolen-Besitzern sind die kleinen Grantie-Siegel auf dem Heck des Geräts wohlbekannt. Deshalb geht die US-amerikanische Bundeshandelskammer gegen sechs große Unternehmen vor.

Die kleinen Garantie-Aufkleber, die man auf der Rückseite einer Konsole findet, schränken den Konsumenten in der Wahl seines Reparatur-Dienstleisters zu Teilen ein. Dritte können das Gerät nicht öffnen, weil die Garantie bei einer Beschädigung oder Entfernung verfällt. Diese Praxis hält die US-amerikanische Bundeshandelskammer, die „Federal Trade Commission“ (FTC), für nicht legal.

Auf der offiziellen Webseite der Behörde beruft man sich unter anderem auf den „Magnuson-Moss Warranty Act“. Dieses Gesetz bestimmt die Garantien für Konsumgüter. Nun geht man gegen die kleinen Sticker und die Verantwortlichen vor. Der Associate Director of Marketing Practices der FTC namens Lois Greisman versendete Briefe an sechs Unternehmen.

Über Motherboard wurde inzwischen auch die betreffenden Unternehmensnamen publik: In den Briefkästen von Sony, Microsoft, Nintendo, Hyundai, HTC und ASUS waren die genannten Schreiben zu finden. Am 9. April wurden die Briefe abgeschickt, zur Anpassung der Garantiebestimmungen haben die Firmen 30 Tage. Wer dem nicht nachkommt, muss mit rechtlichen Schritten rechnen. Offizielle Aussagen seitens der Betroffenen sind nicht bekannt. Genauso wenig ist im Moment klar, ob den Forderungen nachgekommen wird.

Quelle: DualShockers

Auch interessant

26   Kommentare  

  • bloodstorm

    den größten nutzen hätten so die iphone nutzer…(ein grund mehr warum iphone kagge ist)


    1. ByteMe

      @bloodstorm
      Was soll man auch mit nem angebissenen Apfel, wenn man ne ganze Galaxy haben kann. 😛


      1. Pitbull_Monster

        Lieber vermeidbare Viren als eingebaute und gravierende Bugs und Updates, die das Telefon langsamer machen.


      2. Kenshigo

        unbekannte gefahren und viren? xD
        also ich hatte noch nie, nicht ein einziges mal ein virus auf dem handy und nein, mir würde kein apple ins haus kommen!


      3. Charisma Boy

        Wenn Android nur das Google Pixel ….außer man kauft sich alle 2 Jahre ein neues ,dann ist man Update mäßig immer aktuell .
        Und nein mir kommt kein Android ins Haus xD


      4. DerBabbler

        das Android so ein Problem mit Viren hat, das "Gerücht" hält sich hartnäckig.
        Also ich kenn niemanden und habe selber noch nie ein Virus auf meinem Android System gehabt.
        Wenn bloß Windows so sicher wäre wie ios und Android, das wär mal was.


      5. DARK-THREAT

        Also ich habe den direkten Vergleich, und auf meinen Androids Handys konnten sich schon Spywares einnisten. Aktiviert durch Werbebanner auf Internetseiten. Unter Windows Phone 8 oder Windows Mobile 10 war das nie passiert. Da war das System auch nicht so vermüllt und besser anpassbar (zB komplette Apps auf der SD-Karte speichern).


    2. wintermute

      wieso hätten haben sie schon, Apple hat im letzten Update die Funktion ausgebaut, die z.B. baugleiche Displays von Fremdanbieter aussperrten.


      1. bloodstorm

        viren und gefahren,man merkt die kleingeistigkeit mal wieder bei einigen….
        schlimm genug das es überhaupt so ist,denn andere shops die iphone reperatur anbieten sind nicht unbedingt schlechter und viele nutzen originalbauteile….


      2. Charisma Boy

        „….shops die iphone reperatur anbieten sind nicht unbedingt schlechter und viele nutzen originalbauteile….“

        Das kannst Du doch sicherlich belegen…..


      3. Charisma Boy

        Also bauen Sie gebrauchte alte Teile ein und verkaufen sie als Neu?
        Interessant


      4. wintermute

        verstehe die Hersteller schon, wenn das Gerät dann durch dieses Bauteil zu Stören z.B. der eigenen Dienste kommt, ist es ungleich schwerer die Geräte zu identifizieren und nachzuweisen das es daran liegt.
        Oder wie letztens wo so einem "YouTube Star" der seinen iMac Pro zerlegt hat und dabei sein Display geschrotet hat und dann von Apple verlangt hatte das sie den als Garantiefall umsonst reparieren sollten und dann seine Community gegen Apples Ungerechtigkeit angestachelt hat weil sie dem nicht nach kommen wollten.


      5. Charisma Boy

        @wintermute es gibt zertifizierte Händler/Shops die dann auch offiziell reparieren und man auf diese Reparatur auch Garantie hat.
        In der Garantiezeit würde ich eh nur direkt beim Hersteller reparieren lassen .
        Gutes Bsp war letztlich der Akku Tausch bei Apple für 29€ wo das zb auch bei MM angeboten wurde ,aber dort wurde keine originalen Teile verwendet.
        Bei Apple direkt ist man in solch einem Fall eben auf der sicheren Seite


  • bloodstorm

    man merkt das du kein schimmer hast von dem was du von dir gibts…warte lieber bis ein passender post kommt wo du trollen kannst….ist ehr einer deiner/eurer stärken…


    1. Charisma Boy

      Also alles nur haltlose Mutmaßungen deinerseits?
      Und dann noch frech werden ^^


      1. bloodstorm

        schon einmal iphone umgebaut?
        jailbreak?
        root?
        custom rom?
        custom rom erstellt/geändert?app gemoddet?
        nein?
        denn sei bitte leise!


      2. Charisma Boy

        Was hat das alles mit deiner ursprünglichen Aussage zu tun ?
        Belassen wir es einfach dabei ^^


      3. bloodstorm

        das frag ich mich bei deinen kommentaren!
        meine aussage war/ist das ich das ganze befürworte.


      4. Zak McKracken

        Ich update fröhlich mein iPad und kann es danach beherzt in Müll schmeißen weil es unerträglich langsam geworden ist und trotzdem hab ich Nacken mir wieder ein iPad gekauft wobei ich den Mehrwert zu anderen guten Tablets, bei meiner Art der Nutzung, nicht sehe. Und nun ärgere ich mich das ich automatische Updates nicht abstellen kann, zumindest finde ich das nicht in den Einstellungen, eher droht mir Apple damit das Update auszuführen sobald ich mein iPad zur gewissen Stunde wieder ans Stromnetz anschliesse. Am Anfang wollte ich das noch umgehen in dem ich es einfach zu anderen Zeiten lade aber das ist nervig und jetzt macht Apple wieder was es möchte mit meinem Tablet und ich schau hilflos zu 😥


      5. Charisma Boy

        Das mit den iPads kann ich leider bestätigen ,die werden pro Update langsamer …..
        Bei den iPhones geht es,das 5s meiner Tochter mit iOS 11 läuft Wunder bar


      6. bloodstorm

        hier liegt in dem fall natürlich android weit vorne noch besser dann mit root/gar mit custom rom/s usw.


Comments are closed.