Login

Microsoft: E3 2018-Pressekonferenz zwei Stunden lang

Autor:
Microsoft: E3 2018-Pressekonferenz zwei Stunden lang

Microsoft gab schon vor Wochen bekannt, dass die E3 2018 für das Unternehmen die bisher größte Show dieser Art wird. Das spiegelt sich auch in der Länge der Pressekonferenz wider, die mit zwei Stunden ungewöhnlich lang ausfällt.

Microsoft hat den Zeitplan für die Pressekonferenz zur E3 2018 aktualisiert. Und es scheint, dass sich das Unternehmen in diesem Jahr intensiver zu den einzelnen Spielen äußern möchte. Die Pressekonferenz von Microsoft startet am 10. Juni 2018 um 1 PM PDT – also hierzulande um 22 Uhr – und soll euch ganze zwei Stunden lang mit Neuigkeiten versorgen. Die vorangegangenen Pressekonferenzen waren in der Regel 90 Minuten lang.

"Hier bei Xbox sind wir gerade dabei, uns auf die große Show vorzubereiten", schrieb Microsoft schon im vergangenen Monat. "Wir werden mit unserem jährlichen Xbox E3 2018 Briefing, das ihr am Sonntag, dem 10. Juni ab 13 Uhr (Ortszeit) live sehen können, loslegen. Während des Briefings habt ihr die Möglichkeit, alles beginnend mit einem tiefen Blick auf bereits angekündigte Spiele bis hin zu Trailern zu unseren bis dahin unangekündigten Titeln zu verfolgen."


E3 2018: Sony verrät die Inhalte der PlayStation-Pressekonferenz

Sony Interactive Entertainment hat bekanntgegeben, welche Spiele im Rahmen der E3-Pressekonferenz vorgestellt werden sollen. Demnach kann man keine traditionell...

Möglich ist das über verschiedene Streamingangebote. Dazu zählen unter anderem der offizielle Xbox Mixer Channel und die Mixer-App für Xbox One und Windows 10. Voraussichtlich wird es auch Streamingangebote über externe Anbieter wie Twitch und Youtube geben.

Microsoft versprach schon vor Wochen, dass die diesjährige E3-Veranstaltung für das Unternehmen die "größte E3-Show aller Zeiten" sein wird. Und statt die Ausstellungsfläche im Los Angeles Convention Center zu nutzen, setzt Microsoft auf ein eigenes Microsoft-Theater, wo die Fans und Pressevertreter die neusten Spiele testen können.

44   Kommentare  

  • Noise

    Mal schauen.
    Die letzte MS PK bestand im Endeffekt aus endlosem 4K Gelaber ohne Spiele. Auch EA hat die Angewohnheit, PKs aufzublasen, obwohl man nichts zu zeigen hat.

    Ich hoffe, dass MS endlich mal aus alten Fehlern lernt und dieses Jahr mit Neuankündigungen neuer Marken um die Ecke kommt.


    1. Project

      Findest du? Die letzte Sony PK bestand im Endeffekt aus aufgewärmten Spieletrailern ohne Release Datum. Warum darf MS nicht seine Konsole als das PowerHorse dieser Generation bewerben? Hat Sony die ersten 3 1/2 Jahre auch gemacht – und das mit NoGames.


      1. Noise

        Weil es keinen Sinn macht über eine Stunde seinen Ofen anzuschauen, wenn der Kühlschrank leer ist.

        Sonys PK letztes Jahr war auch nicht so stark, das stimmt, aber was hat das mit der Aussage zu tun?


    2. DARK-THREAT

      "Die letzte MS PK bestand im Endeffekt aus endlosem 4K Gelaber ohne Spiele."

      Hääää?
      Microsoft stellte auf der E3 2017 folgende Spiele als Einzelvorstellung vor:
      Forza Motorsport 7, Metro Exodus, Assassin’s Creed Origins, PUBG, Deep Rock Galactic, State of Decay 2, The Darwin Project, Minecraft, Dragon Ball Fighter Z, Black Desert, The Last Night, The Artful Escape, CodeVein, Sea of Thieves, Tacoma, Super Lucky’s Tale, Cuphead, Crackdown 3, Ashen, Life is Strange: Before, Mittelerde 2, Ori 2 und Anthem.


      1. Noise

        Das meiste davon in winzigen Snippets, die innerhalb von Sekunden durchgepeitscht wurden.
        Stattdessen lag der Fokus klar auf 4K, vielen inhaltsleeren Phrasen auf der Bühne und natürlich so interessante Geniestreiche wie der Vorstellung eines Porsches.

        Und die meisten deiner Titel, die, wie gesagt, teils nach Sekunden schon wieder von der Bildfläche weg waren, sind entweder davor schon bekannt gewesen und wurden nur mit einem neuen Trailer bedacht, oder sind nicht mal exklusiv.


      2. DARK-THREAT

        Die Spiele, die du mit Sekundentrailer meinst, sind Folgende, die ich oben nicht genannt habe:
        Path Exile, Battlerite, Surving Mars, Fable Fortune, Observer, Robocraft Infinity, Dunk Lords, Minion Masters, Brawlout, Ooblets, Dark and Light, Strange Brigade, Riverbond, Hello Neighbor, Shift und Conan Exiles.


      3. Noise

        Ok, fair enough.
        Das Problem, dass MS sich lieber Zeitexklusivität erkauft anstatt in eigene (neue!) Marken zu investieren, wird durch deine Beispiele allerdings besonders deutlich.

        Ich würde aber meinen Satz am Anfang korrigieren:
        „Die letzte MS PK bestand im Endeffekt aus endlosem 4K Gelaber ohne [eigene] Spiele.“
        Gemeint sind Exclusives, die einen Kaufreiz für eine X darstellen. Und was nicht für die X optimiert und exklusiv erscheint…


    3. django

      @Ich hab glaub eine vollkommen andere PK gesehen wie du. Es wurden die Details der X gezeigt, dann kamen an die 40zig Games. Waren zwar viele "kleine" Games…
      Zum Schluß kam die Ankündigung der Abwärtskompatibilität zur ersten Xbox.


      1. Noise

        Das mit der Abwärtskompatibilität war cool!

        Aber diese 40 Games sind eben alle auch für PS4 oder PC erhältlich.


      2. DARK-THREAT

        "Aber diese 40 Games sind eben alle auch für PS4 oder PC erhältlich."

        Verstehst du nicht das Play Anywhere Programm von Microsoft? Im Übrigen gibt es das nur mit Windows 10.


      3. mrschnitzel

        gehts um die spiele in den sekunden trailer?
        die DT da oben gelistet hat?

        kein play anywhere:
        Path Exile, Battlerite, Surving Mars, Observer, Robocraft Infinity, Dunk Lords, Minion Masters, Brawlout, Ooblets, Dark and Light, Strange Brigade, Riverbond,, Shift und Conan Exiles.

        Play anywhere:
        Fable Fortune, Hello Neighbor


      4. Brainfart

        Es zeigt ganz deutlich, dass sie nichts zu zeigen haben.

        Ob es dieses Jahr anders wird? Bei MS muss man ganz vorsichtig sein.


  • Sar72

    Na ich freu mich darauf .Zwei Stunden ,mal sehen. Ich bin ja mal
    gespannt auf die unangekündigten Titel. Ohne Häme denn wie
    lange Top Spiele in der Entwicklung brauchen das sieht man
    aktuell am fantastischen God of War. Konkurrenz für Sony
    wäre gut. Dann muss Sony wie auch angekündigt auch noch
    ihre Exklusiven forcieren.


    1. Sneaky_Piet

      Ja … stimmt … ist ein kleines Gamer-Highlight. Ich freu mich ebenso … 😀


    2. Noise

      „Wieder“?
      Die letzte E3 war eine der schlechtesten, die ich in Erinnerung habe.
      Ich habe aber auch das Gefühl, dass sie dieses Jahr besser wird.


      1. Rayleigh

        “Schlecht”…?

        Sie war okay-gut (im Vergleich zu 2016/2015) aber keinesfalls schlecht.
        Gerade Sony rasiert doch jedes Jahr aufs Neue!
        Die besten werden wohl auch dieses Jahr wieder als letztes ihre PK haben.


      2. GamesCritic

        @Rayleigh
        Seh ich auch so. Die E3 2017 war eigentlich in Ordnung, fühlte sich nach der von 15/16 gepushten Erwartungshaltung gegenüber Sony nur als Enttäuschung an.
        Ich denke dieses Jahr erwartet uns alleine schon mit den "fab four" ein ziemlich gutes Programm. Und wer weiß welche Überraschungen sie sich darüber hinaus aufgespart haben…
        *hust* DMC5 *hust* 😉


  • Sergey

    Vll nutzt MS die Zeit um ihr System besser und genauer zu erklären. Die Features der X sind vom Umfang her kaum zu überblicken.


    1. wintermute

      das wäre das fatalste was MS machen könnte noch mal die Xbox one X im Monolog breit während der PK zu erklären die müssen Spiele bringen,


    2. bouNzA1

      Das ist eine gute Idee. Gibt ja auch User, die gewisse Einstellungen nicht finden oder einige Spiele zu kompliziert finden.


  • Rayleigh

    Wenn die dieses Jahr nicht liefern ist R.I.P. angesagt, ganz zu schweigen vom Shitstorm etc.

    So oder so wird es nice!
    Sony wird wie immer das absolut Highlight! Fantastico!


    1. Miauwauwau

      Der shitstorm ist bei der genialsten pk von MS vorprogrammiert, weil es solche User wie euch gibt, die nur haten


  • GamesCritic

    Ich bin sehr gespannt auf die MS-Pk dieses Jahr. Ich hoffe darauf, dass sich Quantität und Qualität die Waage halten und man zum Großteil auf das schreckliche PR-Geblubber verzichtet. Insbesondere von diesem unsäglichen "Exclusive on Xbox and Windows 10" Einspieler sollte man sich verabschieden.
    Bin aber guter Dinge und freue mich sehr auf die diesjährige E3 – ist immer ein bisschen wie Weihnachten. 🙂


    1. Sergey

      Wenn’s doch exclusive für die Plattform ist? Warum soll das MS nicht sagen? Bewerben?


      1. GamesCritic

        Absolut legitim es zu tun.
        Wirkt nur recht penetrant es als Bumper vor jeden Trailer zu setzen. Irgendwann rollt man mit den Augen und denkt sich "okay, wir haben es alle verstanden".


      2. GamesCritic

        Btw geht es mir da auch um den Bumper selbst. Wäre weniger nervig, wenn man es lediglich einblenden würde ohne, dass ein Sprecher den Satz noch edgy intonieren muss.
        Erinnert mich immer an den Honest Trailer Sprecher.


    1. DARK-THREAT

      Genauer gesagt 103 Minuten. Wobei über 10 Minuten für die XBOX One X drauf gingen.


      1. mrschnitzel

        wow ich schreibe 1h 45 min und du korrigierst auf 1h 43 min

        jetzt hast es mir aber gegeben 😉


      2. Sergey

        Meinst nicht, dass jetzt Erbsenzähler bist? Ich bin ein "Wahrheitsfanatiker", aber so weit gehe ich in wieder nicht.


  • Microsoft_Exclusives

    Also, ich freue mich auf die Microsoft Konferenz. Ich erwarte nicht viel bezüglich neuer AAA Exklusive IPs, aber vielleicht werden da einige interessante Multiplat Spiele gezeigt.
    Zumindest dürfte Microsoft aber mehr Neuankündigungen als Nintendo und Sony haben, ich meine, MS hat seit fast 3 Jahren keine großen neuen Spiele mehr angekündigt, da muss doch jetzt endlich was kommen.


    1. Brainfart

      Nur MS kann sich eine weitere Konsole ohne Spiele leisten.

      Das ist der blanke Hohn gegenüber den tryhards.


  • Overlord1

    Na hoffentlich sind die auch mit Spielen gefühlt die 2 Stunden, nicht nur Gelaber und Indie Titel die man wieder als Konsolen Launch exclusiv verkauft.

    Dieses dämlich um schreiben und neue Worte erfinden um den potentiellen Kunden irgendwas vor zugaukeln ging mir letztes Jahr richtig auf den Sack bei MS und ich kann Phil echt nicht mehr ersehen nach der Nummer letztes Jahr wenn wollen die den damit für dumm verkaufen.


  • Oliver der Ermahner

    Forza Horizon 4, Gears 5, Halo 6, Crackdown 3, Sea of Thieves big update.
    Der Rest wird mit Indies, Multies und der sagenhaften Abwärtskompatibilität ausgefüllt…

    Ich freu' mich…


      1. Noise

        Ich find euch als Menschen schon wirklich faszinierend.
        Wenn ihr durch euren Konsum nur nicht so schlecht für die Industrie wärt….


  • J3n5

    Nach dem man jetzt die überlegene Konsole hat was die Leistung angeht,
    Sollte man auf jeden jetzt mal ein paar Knaller exklusives dabei haben.
    Damit ist nicht das übliche Forza, Halo oder Gears gemeint sondern 1-2 triple A Knaller.


Comments are closed.

Zum Thema

  • E3 Game Critics Awards 2018: Auszeichnungen für Resident Evil 2, Battlefield 5, Anthem, Forza Horizon 4 und mehr

    vor 5 Monaten - Die Gewinner der E3 Game Critics Awards 2018 stehen fest. Das Remake von "Resident Evil 2" ist das beste Spiel der Messe und auch Games wie "Anthem", "Battlefie...
  • E3 Game Critics Awards 2018: Liste der nominierten Spiele – Anthem mehrfach dabei

    vor 5 Monaten - Die E3 Game Critics Awards 2018 werden in Kürze vergeben. Und welche Spiele die Chance haben, einen der Pokale zu gewinnen, verrät die Liste der offiziellen ...
  • Twitch: GitHyp analysiert E3-Zuschauerzahlen – Microsoft vorne weg, Electronic Arts hinten dran

    vor 5 Monaten - GitHyp hat das Streaming-Geschehen auf der diesjährigen E3 verfolgt und eingeordnet. Den Zahlen zufolge, geht Microsoft vorne weg und toppt Rekorde. Electronic...
    All
    0
  • E3 2018: Abschlussbericht und Termin für E3 2019

    vor 5 Monaten - Die E3 2018 ist beendet, doch auch im kommenden Jahr wird es eine derartige Show geben. Während einige Zahlen zur diesjährigen Messe geteilt wurden, nannten d...
    All
    0
  • Sony: E3-Pressekonferenz ab 3 Uhr im Live-Stream – Teaser zur Show

    vor 5 Monaten - Am morgigen Dienstag Morgen um 3 Uhr unserer Zeit startet Sonys E3 2018-Pressekonferenz, auf der das Unternehmen Projekte wie "The Last of Us 2" oder "Death Str...
    PS4
    0