No Man’s Sky: Termin für Xbox One – Next-Update mit Multiplayer-Modus
Die Xbox One-Version von "No Man's Sky" hat einen Termin erhalten. Am selben Tag erscheint auch für die anderen Versionen das sogenannte Next-Update. Kernfeature des Updates ist ein umfangreicher Multiplayer-Modus.

Hello Games hat mitgeteilt, dass die Xbox One-Version von „No Man’s Sky“ und das Next-Update für den Titel einen Termin erhalten haben. Der Launch erfolgt am 24. Juli 2018. Beim Next-Update, das auch für PC und PlayStation 4 veröffentlicht wird, handelt es sich um die bislang größte Aktualisierung für das Weltraumspiel.

Zu den Bestandteilen zählt unter anderem ein Multiplayer-Modus, zu dem es in den vergangenen Tagen ein paar Gerüchte gab. Und auch nach der Veröffentlichung des angekündigten Updates soll „No Man’s Sky“ weiter unterstützt werden, was wohl weitere Updates dieser Art nach sich ziehen dürfte.

Hello Games verspricht eine ganz neue Erfahrung

Zum Next-Update und dem integrierten Multiplayer-Update betonte Hello Games, dass in den vergangenen sechs Monaten viel Playtesting betrieben wurde. Mit der neuen Komponente habe sich „No Man’s Sky“ zu einer ganz anderen Erfahrung entwickelt und innerhalb des Studios geht man davon aus, dass dieser Ansatz den Spielern gefallen wird.

Beispielsweise könnt ihr mit Freunden das Universum erkunden oder zufällig Reisende treffen. Ihr könnt Freunden helfen, am Leben zu bleiben, und auch andere ausnutzen, um selbst zu überleben. Die kleinen Unterkünfte und auch komplexe Kolonien, die ihr als Team bauen könnt, dürfen gemeinsam genutzt werden.

„Kämpfe in epischen Weltraumschlachten mit Freunden und Feinden als Pirat oder Flügelmann“, so Hello Games. „Fahre mit dem Exocraft über seltsame ausserirdische Terrains, kreiere Rennstrecken und Routen, um sie online zu teilen. Das war schon immer das Potenzial, von dem wir glauben, dass es jeder sehen konnte. Es war eine Menge harter Arbeit, aber dank des Teams und der Community sind wir so froh, dass wir es endlich in die Tat umsetzen konnten.“ Die komplette Ankündigung findet ihr auf der offiziellen Xbox-Seite.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.