PES 2019: Fußballsimulation wird am Mittwoch enthüllt
Die Enthüllung von "PES 2019" steht unmittelbar bevor. Wie Konami auf Twitter mitgeteilt hat, wird die neue Fußballsimulation am kommenden Mittwoch offiziell angekündigt. Erste Informationen zu "PES 2019" wurden schon Ende April geleakt.

Auch in diesem Jahr wird ein neuer Teil der „Pro Evolution Soccer“-Reihe auf den Markt kommen. Angekündigt wurde „PES 2019“ bislang nicht, allerdings hat Konami inzwischen verraten, wann die Enthüllung des Titels erfolgen soll. Wie der offiziellen Twitter-Seite der Reihe zu entnehmen ist, wird die offizielle Ankündigung von „PES 2019“ am 9. Mai 2018 erfolgen.

Erste Informationen zum neuen Fußballspiel aus dem Hause Konami drangen schon vor einigen Tagen durch. Der Ende April aufgetauchten Beschreibung zufolge könnt ihr euch auf zusätzliche lizenzierte Ligen einstellen, zu denen am Mittwoch weitere Details nachgereicht werden dürften. Dass die UEFA Champions League nicht mehr dabei sein wird, wurde schon im Vorfeld bestätigt.

Zudem soll in „PES 2019“ die Spielerindividualität mit elf neuen Fertigkeitsmerkmalen in den Mittelpunkt gerückt werden. Dazu zählen auch verbesserte Kicks und Animationen. Als Veröffentlichungstermin wurde vor einigen Tagen im PlayStation Store der 30. August 2018 genannt. Ob es dabei bleiben wird, werden wir wohl am kommenden Mittwoch erfahren.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.